Hunde und Hunderassen mit Hundeforum

Hundeforum - Hunde und Hunderassen im Hundund Forum

Werde Teil der Hundund Community!
Diese Hunde Werbung ausblenden? Registriere dich kostenlos im Hundund Hundeforum oder logge dich ein!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.11.2005 12:58 
frage: wie ist es wenn man rüde/hündinn kastriert??was ist dann anders??...blut...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.11.2005 13:07 
was hälst du von dem züchter auf "www.cavalier-king.de" ???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.11.2005 21:23 
wie kommt dass einige ruby heller andere dunkler sind? hätt gern so einen :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 07:09 
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Registriert: 26.07.2004 11:46
Beiträge: 219
Wohnort: Aurolzmünster/Österreich
Kastration: Rüde - sie werden ruhiger, markieren nicht mehr so viel und sind nicht mehr so heiß auf Hündinnen!
Kastration: Hündin: Sie werden nicht mehr läufig und bluten daher auch nicht mehr und man muss nicht mehr aufpassen, daß sie ungewollt gedeckt werden. Allerdings bekommen sie ein Babyfell!
(Das ist allgemein und kann natürlich von Hund zu Hund verschieden sein!)

www.cavalier-king.de sieht auch seriös aus, aber ich kenn ihn nicht.

Die ruby Welpen haben noch ein helles rot, aber mit ca. 6-12 Monaten bekommen sie das dunkle leuchtende rot. Das Unterfell ist hellrot und wenn man sie scheren lässt, dann sind sie ein bißchen heller. Ich denke, daß kommt auch auf die Elterntiere an, aber bis jetzt habe ich eigentlich die ruby Hunde nur mit schönem leuchtenden rot gesehen, bis auf die, die geschoren worden sind wie gesagt.

LG
Jutta

_________________
LG
Jutta
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 07:49 
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Registriert: 26.07.2004 11:46
Beiträge: 219
Wohnort: Aurolzmünster/Österreich
hawk hat geschrieben:
sollte man cavalieren was anderes als trockenfutter geben????? hab da keine ahnung


Nein, am besten wäre hochwertiges Trockenfutter wie bei allen Hunden!

_________________
LG
Jutta
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 07:51 
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Registriert: 26.07.2004 11:46
Beiträge: 219
Wohnort: Aurolzmünster/Österreich
hawk hat geschrieben:
oder wie sollte ich ihn übrhaupt ernähren? ist es ratsam zahnpflege mit dem hund zu machen???


Zahnpflege ist nicht notwendig, wenn Du ihm Trockenfutter fütterst. Außerdem gibt es Kauartikel, die zahnreinigend sind z.B.: Büffelhautknochen, spez. Kauspielzeug, getrocknetes Fleisch oder Pansen.

Meine zwei haben strahlend weiße Zähne und ich habe sie noch nie geputzt. Ich finde sowas sehr übetrieben und nicht notwendig.

_________________
LG
Jutta
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 07:54 
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Registriert: 26.07.2004 11:46
Beiträge: 219
Wohnort: Aurolzmünster/Österreich
hawk hat geschrieben:
wie ist es mit dem typischen gestank von hunden???is es da bei einem cavalier anders???oder von was hängt das ab dass er stinkt(essen, baden???)??? :headtowall: :headtowall: :headtowall: :headtowall: :headtowall: :headtowall: :headtowall: :headtowall: :headtowall: :headtowall: :headtowall: :headtowall: :headtowall: :headtowall:


Der Gestank von Hunden kommt auch mitunter vom Futter. Wenn man hochwertiges Futter füttert, kann man den Hundegeruch schon sehr eindämmen. Meine Pflegehunde aus Ungarn haben auch einen sehr eigenartigen Körpergeruch, wenn ich sie bekomme, nach zwei/drei Wochen ist der aber weg.
Wenn sie nass werden, stinken sie schon, aber auch nur so lange bis sie trocken sind. Ansonsten finde ich, stinken sie überhaupt nicht. Auch anderen Leuten ist noch nie Hundegeruch bei meinen Hunden aufgefallen!

_________________
LG
Jutta
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 13:28 
sorry das ich gestern so aufdringlich war...weiß nicht was mit mir los war... :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

danke dass du trotzdem geantwortet hast :D :D :D :D

???fragen???
1.) wenn der hund mal muss geht er automatisch zur tür oder kann man das ihnen angewöhnen wenn ja wie???
2.) wie kann ich das sehen ob er klein oder groß muss???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 13:51 
weitere fragen:
3.) was ist ein babyfell???
4.) was für ein futter nimmst du???
5.) soll ich ihm ein zecken- oder flohhalsband umlegen???
6.) wie verhindere ich dass er bei mir nachts ins bett macht???


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 13:52 
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Registriert: 26.07.2004 11:46
Beiträge: 219
Wohnort: Aurolzmünster/Österreich
hawk hat geschrieben:
1.) wenn der hund mal muss geht er automatisch zur tür oder kann man das ihnen angewöhnen wenn ja wie???
DAS IST VON HUND ZU HUND VERSCHIEDEN, MEINE LUNA MELDET SICH; SHANTI ABER NICHT. WIR HABEN ALLERDINGS EINEN GARTEN, DA BRAUCH ICH SIE NUR RAUSLASSEN. MEISTENS SAG ICH NUR: WOLLT IHR AUSSI??? DAS KENNEN SIE SCHON UND WENN SIE LIEGEN BLEIBEN WOLLEN SIE NICHT UND WENN SIE AUFSTEHEN; LASS ICH SIE RAUS. DU LERNST DAS VERHALTEN DEINES HUNDES SCHON KENNEN. WENN ER NERVÖS WIRD; IMMER WIEDER AUFSTEHT UND SOGAR SCHON ZU SUCHEN ANFÄNGT, DANN MUSS ER RAUS. WENN DU IMMER BEI DER GLEICHEN HAUSTÜR RAUS GEHST, DANN IST ES SEHR WAHRSCHEINLICH, DASS DER HUND DANN VON SELBER AN DIE TÜR GEHT.
2.) wie kann ich das sehen ob er klein oder groß muss???

DAS SIEHST DU ERST, WENN ER SICH HIN HOCKT LOL. IST JA AUCH EGAL; ODER? WENN ER MUSS; DANN MUSS ER. ER WIRD IRGENDWANN MAL SO EINEN RHYTMUS DRIN HABEN, SODASS DU WEISST; WANN ER GROSS MUSS. MEINE ZWEI MÜSSEN MORGENS UND NACHMITTAGS.

_________________
LG
Jutta
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 14:57 
schau oben hab noch was geschrieben :) :) :( :shock: :shock: :shock: :shock:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 15:20 
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Registriert: 26.07.2004 11:46
Beiträge: 219
Wohnort: Aurolzmünster/Österreich
hawk hat geschrieben:
weitere fragen:
3.) was ist ein babyfell???
Babyfell ist plüschig nicht mehr lang und glatt.
4.) was für ein futter nimmst du???
Belcando finest croq
5.) soll ich ihm ein zecken- oder flohhalsband umlegen???
Ich mag so Ungeziefer Halsbänder nicht. In der Zeckensaison kannst den Hund ja mit Frontline spot im Nacken beträufeln. Flöhe bekommen meine Hunde in der Regel nicht vom Kontakt mit anderen Hunden.
6.) wie verhindere ich dass er bei mir nachts ins bett macht???
Keine Sorge, er wird Dir nicht ins Bett machen, er steht auf, springt vom Bett und macht davor. Ebenso kommt es seeeehr selten vor, daß Dir ein Welpe auf den Schoß macht z.B. das machen sie einfach nicht. Ein Großteil der Hunde, beschmutzt "seinen" Platz nicht, gibt allerdings auch Ausnahmen.

_________________
LG
Jutta
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 15:28 
dfa
gibts das belcando auch in deutschland???
wie viel hast du für deinen welpen gezahlt?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 15:40 
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Registriert: 26.07.2004 11:46
Beiträge: 219
Wohnort: Aurolzmünster/Österreich
Ja, Belcando gibts bei Dehner. Weitere Bezugsquellen findest Du hier: www.bogro.de
Für einen Welpen von einem seriösen Züchter musst Du mit € 700,- bis € 1.200,- rechnen. Ruby ist eine eher seltenere Farbe. Tricolor und Blenheim sind häufiger.
LG
jutta

_________________
LG
Jutta
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.11.2005 16:18 
ich habe gefragt wie viel du für deinen hund gezahlt hast???
wie viel kostet einer in braunau???


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 164 Beiträge ] 
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Hunde Portal von hundund.de - das Original seit 2001: Umfangreiches Hunderassen Verzeichnis mit Fotos und Beschreibungen.
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO