Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Hunde und Hunderassen im Hundund Forum
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Anzeige
Diese Hunde Werbung ausblenden? Registriere dich kostenlos im Hundund Hundeforum oder logge dich ein!
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Giardien bei Welpen
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 1
Hunderasse: Mischling
Mein(e) Hund(e): Socke
Hallo,
Geht um einen Welpen ca. 10 Wochen alt. Hat im allgemeinen zwar Gute Darmflora, aber zu wenig, wird im Moment mit Puur Probiotic behandelt. Zusätzlich bekommt sie Vetri DMG als Immunbooster (Verschreiben vom TA). Behandelt wurde sie bis jetzt: Fünf Tage Fenbentazol zwei wochen pause Fünf Tage Fenbentazol. Letzte gabe vom Fenbentazol war am 20. Dez. Hygienemasnahmen waren wärend der Behandlung Tägliches waschen der Schlafplätze und Näpfe,desenfizieren vom Boden und Popoputzen nach dem großen geschäft. Meine Fragen wären jetzt:
-Kann ein Schnelltest falsch-postitv sein? (war fast sofort n roter strich zu sehen... ca.15 sec., war n schnelltest heute,also nach der zweiten beahndlung)
-Wie lang nach der Behandlung sollte man warten bis man wieder einen labortest macht? Ich dachte ich bleibe bei den Schnelltest bis ein negatives ergebnis und dan Labor, da Stutent und Laboruntersuchungen sind teuer
-Jemand Erfahrung mit diesem Giardex? hat mit jetzt jemand zusätzlich empfohlen, der meinte er hat sie damit kompeltt wegbekommen
- hygenemasnahmen wrklich durchziehen bis negatives ergebniss( hab in den letzten tagen zwecks weihnachtsstress etwas geschludert) zudem bin ich jetzt daheim da haben wir unversiegeltes Parkett, da is tägliches putzen blöd...
- Sie bekommt im moment reinfleischdosen und schon mehr als sie eigentich sollte, hunger schiebt sie trotzdem. Kann ich ihr kohlenhydratarmes Obst/Gemüse wie z.B. Apfel dazutun? Mehr fleisch würde ich ihr ungern geben zwecks wachstum.
-Zumden ist mir gerade aufgefllen, dass da nur 8,7 Prozent Fett drinnen ist. Sollte ich da was zufüttern?
-wie siehts mit Hundekontakt aus? Grad wenn se so jung sind is es doch wichtig, dass sie so vielsozialkontakt hat wie möglich.
Ach ja: Am Anfang hatte sie Durchfall, teils mit schleim und etwas(!) Blut, jetzt ist ihr Kot aber gut ohne bei Beimischung und stinkt auch jetzt nicht wirklich anderes als Hundekot riechen sollte.


Zuletzt geändert von Andreas am 26.12.2016 22:31, insgesamt 1-mal geändert.
Link entfernt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Anzeige
Diese Hunde Werbung ausblenden? Registriere dich kostenlos im Hundund Hundeforum oder logge dich ein!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO