Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Afghanen - Ernährung
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 731
Wohnort: BB
Hallole
mich würde mal interessieren, was Eure Affis so zum fressen bekommen. Wir haben nämlich eine sehr sehr wählerische Prinzessin, die das meiste Futter verweigert und dementsprechend auch wenig wiegt. mit barfen haben wir sie ganz gut aufpäppeln können, aber im Urlaub wird barfen etwas schwer und ich möchte auch mal ne Alternative haben.
Was bekommen Eure denn so und gibt es etwas, was man bei Afghanen oder allg. Windhunden bei der Fütterung beachten soll? (Eiweissgehalt oder so)

wie gesagt, wir barfen mit Fleisch und püriertem Gemüse + Öl und 2 Mal die Woche Lammrippen oder andere Knochen
früher bekamen sie Rinti mit Nutro... davon blähte die eine aber sehr auf und die andere verweigerte Nutro.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Jaja... unsere is da auch seeeeehr wählerisch :???: ... Momentan gibts Magnusson, aber nur wenns dazu auch Pute, Nudeln, Reis etc gibt... Pur... Igitt... Wir werden jetzt umstellen auf Solid Gold, hoffentlich findet sie das besser...

Rohes Fleisch frisst sie auch gerne... ABer da streikt das (möchtegern :evil: )familienoberhaupt... Leider :no:


So füttern wir wie nen ganz normalen Hund, also nix besonderes dazu... Und sie wächst und gedeiht und ist glücklich und wünderschön :wink:
Sollte deine jedoch auf die Rennbahn gehen, regelmäßig, dann is das mit dem Futter wieder was anderes, ich glaub Rennhunde brauchen was "besonderes" zu fressen, eben weil sie nen erhöhten Energiebedarf haben... Aber frag mich ned... Wir gehen ned auf die Bahn...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 731
Wohnort: BB
Magnusson... das kenne ich nun gar nicht
ich hatte wie gesagt Nutro versucht und Marengo und Platinum und belcando.... Platinum und belcando werde ich nochmal testen...
muss mal schauen was Solid Gold ist...

unsere gehen auch nicht auf die Bahn, dürfen durch den Garten rennen und die eine darf auf Felder frei laufen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Magnusson ist schwedisches Futter... Eigentlich sehr gut... Nur Madame frisst es halt leider nur sehr spärlich...

Und Solid Gold kannst hier angucken, wir nehmen immer das Wolfking..


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 731
Wohnort: BB
das Solid Gold hört sich sehr gut an, ich würde das gern mal testen, bevor ich einen Sack kaufe und der Hund frissts nicht
Gibt es einen Anbieter der proben verschickt?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Hi,
also die Jahra bekommt Belcando,seit sie 9 ist gibts Lamm und Reis,dazu muss ich aber ein bisschen Belcando Dose hinzugeben und n'dicken Löffel Hüttenkäse,sonst frisst Madame nicht so gerne.Vorher gabs Belcando Multicroc mit Sosse und Hüttenkäse.
Auf jeden Fall seit ich Belcando füttere,hat sie ein super schönes Fell bekommen und keine Blähungen mehr.
Früher gabs nämlich Royal Canin und davon hatten meine Hunde schreckliche Blähungen.
:waving:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Leitwolf
Leitwolf
Benutzeravatar

Beiträge: 3779
Wohnort: Mittelfranken
*reinschleich*

http://www.bestesfutter.de/html/sportle ... index.html

*rausschleich* :wink:

_________________
Mitglied im Club der anonymen :susan:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 130
Wohnort: Wien
frady hat geschrieben:


Hatten wir den Gino auch eine zeitlang gefüttert - er war nicht soooo begeistert! Vertragen dürfte er es auch nicht unbedingt haben... :lipssealed:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 731
Wohnort: BB
@frady
danke für den Tipp aber unsere Affis "rennen" ja nicht und sind normal aktiv.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Paloma hat geschrieben:
das Solid Gold hört sich sehr gut an, ich würde das gern mal testen, bevor ich einen Sack kaufe und der Hund frissts nicht
Gibt es einen Anbieter der proben verschickt?


Ich würd einfach ne Email zu Solid Gold schicken ob die Pröbchen haben... Ansonsten wüsst ich ned wo du welche herbekommst...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Ich glaube DAS Futter gibt es nicht und wird es nie geben. Jeder Hund ist anders, genauso wie wir Menschen auch. Man kennt es von sich selbst, der eine kann essen was er will und nimmt nicht ein Gramm zu - der nächste muss ständig auf die Ernährung achten um nicht aufzugehen.

Das Futter von bestes Futter wurde eingeworfen. Ich finde es von der Zusammensetzung her sehr gut und würde es füttern. Meine Hunde fressen es auch, keine Frage. Aber 8 Haufen an einem Tag sind mir persönlich definitiv zu viel. Während der 30 kg, die ich verfüttert habe bin ich förmlich nur noch nach draußen gerannt. Andere Hunde beispielsweise vertragen es hervorragend.

Ich denke, man sollte sich ein Futter raussuchen, welches einen selbst von der Zusammensetzung her anspricht. Und dann probieren, wie der Hund damit klar kommt.

Ich hatte beispielsweise schon das Platinum Natural. Ich habe 10 kg an den Großen verfüttert, welcher wunderbar damit zurecht kam. Als ich die nächsten 10kg bestellt habe, hat er das Futter komplett verweigert. Auch der Kleine mag es nicht. Ich hab machen können, was ich wollte. Am Ende fraß mein Hund nur noch 100-150g täglich :o Ich hab auch versucht alles drunter zu mischen - ohne Erfolg. Manchmal kann man sich bei den Wuffs auf den Kopf stellen :roll:

In der Rubrik Ernährung hier im Forum gibt es übrings einen Link zu einer Futtermitteldatenbank. Gar nicht uninteressant, wenn man auf der Suche ist KLICK


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 731
Wohnort: BB
das Platinum habe ich auch getestet, ist das einzige Trockenfutter das meine mäkelige Hündin überhaupt mal frisst.
Aber heute hab ich den Spezialtipp bekommen; ein bisschen Schweineschmalz warm über das Futter giessen... und siehe da, der Hund der seit 2 Wochen kaum was zu sich genommen hat, hat nicht nur die 300gr Fleisch gefressen,nein auch 250gr Platinum (ich hatte beides angeboten, in der Hoffnung dass sie eins frisst) und dann stand sie schmatzend in der Küche ob es noch was gibt.
Leute, ich bin happy, wenigstens mal eine Mahlzeit voll aufgegessen nach langer Nervenzerreiberei.... das werde ich nun die nächsten Tage testen, die Süsse hat eh starkes Untergewicht, kann also nicht schaden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Ja genau, wir haben bzw tun Ashley auch manchmal einfach nur zerlassene Butter übers Futter... DAS is lecker :goldcup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 130
Wohnort: Wien
Gott sei Dank habe ich solche "Umstände" mit Gino nicht! :wink:

Er frisst schon seit er ganz klein ist super gut, ist nicht wählerisch und gar nix. Außerdem könnte er von der Menge her, zumindest hat man das Gefühl, den gaaaaanzen Tag fressen... :lol:

Gino bekommt seit er klein ist bissi Trockenfutter, Dosenfutter, auch ein paar Menschenleckereien zwischendurch und verträgt alles. Das wollte ich auch von Anfang an.
Seit neuestem bin ich dabei ihn auf BARF umzustellen!

LG, Bexy


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 731
Wohnort: BB
@bexy: welches Trofu nehmt ihr dann? Unsere Fluffi ist zum Glück auch nicht so wählerisch, sie könnte auch ununterbrochen fressen. Fraggle ist selbst beim barfen wählerisch. Es vergeht fast kein Tag an dem sie nicht was zu meckern hat und ihr Fressen stehen lässt oder nur widerwillig frisst.... :angry:

ist Euer GIno dieser hübsche dunkle bei den Bildern? Whow, der hat mir sehr gefallen.

_________________
a day without a dog is a wasted day.....

Unsere Bildergalerie


Nach oben
 Profil  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de