Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Enya möchte auch Rettungshund werden.. :D
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund

Beiträge: 567
Wohnort: Deutschland
Ja, das machen sie bei uns auch, als Futterkreis z.B. Bei der Eigensuche ist es so, dass bei ersten Mal nur der Hundeführer weggeht. Später geht dann eine zweite Person mit, die den Hund dann füttert/bespielt. Der Hundeführer hält sich raus und macht nix.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya möchte auch Rettungshund werden.. :D
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5836
Waren heute wieder auf nem tollen Gelände. :D

Poah bin ich fertig :) Von morgens halb Sieben bis jetzt. :wink:

Aber es war einfach super schön und Enya fand es genauso.

war mit ihr wieder auf den Trümmern, die kommt ja da überall mit mir hin, ohne Ängste. Einfach super!

Dann war da noch so ein Röhrensystem wo ich mir ihr durch gekrabbelt bin. :wink:

Und dann hat sich ein Opfer auf den großen Trümmerberg gesetzt und ich habe Enya hin geschickt. Sie sah das Opfer natürlich und saß erst einmal 3-4 Meter vor ihr. Sie ist auch gleich hoch und hin hat hat dann vom Opfer Leckerlis bekommen. Dann haben wir das ganze etwas gesteigert. Opfer ist eine offene Röhre und haben ihr mal nicht gleich Leckerlis gegeben...
Enya ist wieder gleich hin, nach etwas zögern bellte sie. :D

Dann ist das Opfer ganz rauf aufn Trümmerberg. Enya gleich hin und hat direkt gebellt. :D

Sie macht das wirklich richtig klasse.

Bin mir ihr auf so ne steile Wand gegangen fand sie toll durch Röhren durch die dunklen Röhren unter der Erde.. alles super. :thumbsup:

Mich hat sie auch noch einmal gesucht da bin ich in eine Röhre die dann fast ganz geschlossen wurde. Sie ist gleich hin und hat auch schnell gebellt. :D

Bin richtig Stolz auf meine Maus. :lovemetoo:

_________________
Mit freundlichen Grüßen Fabi mit Enya & Alina im Herzen.<3
Im Meer der Schwierigkeiten liegt immer eine Insel der Möglichkeiten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya möchte auch Rettungshund werden.. :D
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende

Beiträge: 5790
Wohnort: bremervörde
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Border Collie,Bullmastiff
Mein(e) Hund(e): Lobo,Sina,Debby
:goldcup: SUPER

_________________
Bild
danke für die tolle sig,*cheyenne*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya möchte auch Rettungshund werden.. :D
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5836
Gestern hatten wir mal die Geräte aufgebaut. :)

Beim Tunnel hat die kleine uns erst einmal verarscht. :p
Direkt alleine durch wollte sie nicht. Dann hat einer sie festgehalten
und ich bin auf die andere Seite.
So wirklich wollte sie dann aber immer noch nicht durch. Ihr Halsband war sehr locker dann ist sie da durch und außen rum zu mir gerannt.. :roll:
Ja und was macht das Tier dann? Geht von der Seite durch den Tunnel.. :roll:
Dann fand sie den Tunnel auch super von allen Seiten. :lol:

Weiter ging es dann zum Brett wo sie drüber sollte. Eigentlich wackelt das, weil es auf Tonnen liegt aber wir hatten es für die "kleinen" erst einmal auf Autoreifen gelegt.
Über das Brett ist sie ohne Probleme gegangen auch drauf stehen geblieben und hat sich auch drauf hingesetzt. :)

Die Leiter hatten wir erst einmal ausgelassen, wollten die "kleinen" nicht gleich überfordern.

Dann ging es zur Wippe, die wir auch tiefer gelegt hatten. Da hatte Enya auch keinerlei Probleme mit.

War alle super. :) Sie hat alles schön langsam und mit lockerer Leine gemacht.

Dann hatten wir noch Autoreifen übereinander gestapelt. Unten Fünf reifen da drüber Vier dann Drei ...
Das fand sie dann schon etwas komisch. Aber mit Leckerlis ist sie drüber gegangen auch wenn ihr es noch immer nicht so geheuer war. :)

Nach einer kurzen Pause hatten wir noch ein wenig Unterordnung gemacht. Die "kleinen" machen noch nicht alles was die großen können. Aber das wird bei Enya auch immer besser.
Wir lernen im Moment das schöne Fuß gehen mit Blickkontakt. :)
Und Sitz,Platz,Steh. Also Sitz und Platz kann sie schon. :wink: Und mit dem Steh klappt auch schon gut. :)

_________________
Mit freundlichen Grüßen Fabi mit Enya & Alina im Herzen.<3
Im Meer der Schwierigkeiten liegt immer eine Insel der Möglichkeiten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya möchte auch Rettungshund werden.. :D
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende

Beiträge: 5790
Wohnort: bremervörde
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Border Collie,Bullmastiff
Mein(e) Hund(e): Lobo,Sina,Debby
Das ist schön zu hören :)
kannst echt stolz auf sie sein :lovemetoo:

_________________
Bild
danke für die tolle sig,*cheyenne*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Enya & Ich ...
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5836
Habe hier mal ein paar Bilder von mir und Enya. :wink:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

:waving:

_________________
Mit freundlichen Grüßen Fabi mit Enya & Alina im Herzen.<3
Im Meer der Schwierigkeiten liegt immer eine Insel der Möglichkeiten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya & Ich ... :D
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 822
Wohnort: Ba-wü
Toll!!!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya & Ich ... :D
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende

Beiträge: 5790
Wohnort: bremervörde
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Border Collie,Bullmastiff
Mein(e) Hund(e): Lobo,Sina,Debby
toll :goldcup:
und enya sieht richtig konzentriert aus :D
ihr beide seid ein super team :thumbsup:

_________________
Bild
danke für die tolle sig,*cheyenne*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya & Ich ... :D
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Benutzeravatar

Beiträge: 215
Wohnort: Augsburg/Bayern
Hunderasse: Entlebucher Sennenhund
Mein(e) Hund(e): Felix vom Schmuttertal
Super schöne Fotos von euch Beiden! Ihr seid echt ein tolles Team!

_________________
Bild


Danke Gaara
Felix Bilderthread
http://forum.hundund.de/viewtopic.php?f=1417&t=97383


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya & Ich ... :D
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5836
Dankeschön. :D

_________________
Mit freundlichen Grüßen Fabi mit Enya & Alina im Herzen.<3
Im Meer der Schwierigkeiten liegt immer eine Insel der Möglichkeiten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya & Ich ... :D
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 349
Wohnort: Vettweiß
Tolle Fotos! :goldcup:

Enya ist ja richtig bei der Sache und scheint hochkonzentriert zu sein.
Du natürlich auch!! :roll:

Viel Erfolg bei der weiteren Ausbildung! :thumbsup:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya & Ich ... :D
Beitrag
Tolle Bilder :lovemetoo:


Wie ist das eigentlich bei der Rettungshundearbeit. Wird das hauptsächlich mit jungen Hunden angefangen oder könnte ich da mit Paul und seinen fast 4 Jahren noch einsteigen?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya & Ich ... :D
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 822
Wohnort: Ba-wü
kleinerChessy hat geschrieben:
Wie ist das eigentlich bei der Rettungshundearbeit. Wird das hauptsächlich mit jungen Hunden angefangen oder könnte ich da mit Paul und seinen fast 4 Jahren noch einsteigen?


am besten fängt man mit nem Welpen an, weil die erstens viel schneller lernen und zweitens die Ausbildung seine durchschnittlich zwei Jahre dauert. Macht ja nicht unbedingt Sinn, wenn man endlich nen geprüftes Team ist, der Hund aber schon so alt ist, dass er nur 1, 2 Jahre aktiv ist.
Ich hab mit Rocky angefangen, da war er 1,5 Jahre alt. Mit meinem nächsten werd ich gleich von Anfang an loslegen.
Gibt außerdem in vielen Staffel eine Altersobergrenze, in der gemeinsamen Prüfungsordnung verschiedener Organisationen außerdem ein Höchstalter bei der ersten Prüfung, glaube 6 Jahre. Bei Paul wärs also grenzwertig.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya & Ich ... :D
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende

Beiträge: 5790
Wohnort: bremervörde
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Border Collie,Bullmastiff
Mein(e) Hund(e): Lobo,Sina,Debby
Sowas würde ich auch gerne mit lobo machen,aber er hat vor neuen sachen anfangs sehr viel angst,ich denke da isser nicht für geeignet...

_________________
Bild
danke für die tolle sig,*cheyenne*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enya & Ich ... :D
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5836
san hat geschrieben:
Sowas würde ich auch gerne mit lobo machen,aber er hat vor neuen sachen anfangs sehr viel angst,ich denke da isser nicht für geeignet...


Enya hat mit den Trümmern kein Problem, die findet Trümmer sogar richtig toll.
Die hatte da von Anfang an keine Probleme hat keine Ängste und geht schon sehr sicher.
Wenn mal ein Stein wackelt verlagert sie direkt ihr Gewicht richtig und ist auch vorsichtig wenn was etwas wackeliger ist.

Manchmal muss ich sie dann bremsen, weil die das alles so super findet und einfach los laufen will.

_________________
Mit freundlichen Grüßen Fabi mit Enya & Alina im Herzen.<3
Im Meer der Schwierigkeiten liegt immer eine Insel der Möglichkeiten!


Nach oben
 Profil  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 153 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de