Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer kennt sich mit Moringa Pulver aus und barft?
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1576
Wohnort: irgendwo unter der Sonne
Hunderasse: Saarloos Wolfhund, American Bulldogg. Vorher Dobermann
Mein(e) Hund(e): Saarloos Wolfhund & American Bulldog
Hallo,
mir wurde das Moringa Pulver genannt, weil es gut für das Immunsystem ist und sehr viele Vitamine sowie Aninosäuren enthält.

Ich habe gegoogelt und dabei alle Angaben gefunden:
http://naturkräuter.com/product_info.php?cPath=43&products_id=107

Nun habe ich aber dazu Fragen - vielleicht kann mir jemand weiter helfen:

In 150gr. sind 3000mg Kalzium enthalten sowie 423mg Eisen. Ich kann es ehrlich gesagt nicht einschätzen, ob das jetzt viel oder wenig ist. Und wenn es viel ist, ob man bei Gabe von diesem Pulver beim Barfen was beachten muß. Denn wenn meine Hunde nicht genug Knochen bekommen, dann bekommen sie zusätzlich Algenkalb wg. dem Kalzium. Zuviel ist jedoch auch nicht gut. Daher meine Frage.

Eisen ist auch fraglich, denn meine Hunde lieben Fortain Pulver (Hämoglobin) und das hat halt viel Eisen und auch viel Protein drin - bekommen sie allerdings nur 1-2 mal pro Woche.

Ich bin mir auch ehrlich gesagt nicht sicher, ob die Angaben der Vitamine etc. von diesem Pulver wirklich hoch sind oder ob es auf den ersten Blick nur hoch aussieht.

Eine Überversorgung von manchen Dingen ist ja auch nicht gesund - daher meine Fragen.

Danke

_________________
Die ehrlichste Liebe bekommt man von Tieren!
"Die Größe und den moralischen Forschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln" Zitat Gandhi
Bild
Mein Saarloos Wolfhund http://www.blaidd-boston.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Futtercheck Welches Futter ist eigentlich das Beste für deinen Hund? Muss es immer das teuerste sein? Nicht unbedingt. Finde mit dem kostenlosen Futtercheck in wenigen Minuten das am besten bewertete Futter, individuell abgestimmt auf die Vorlieben und Bedürfnisse deines Vierbeiners. Hier mehr erfahren.
 Betreff des Beitrags: Re: Wer kennt sich mit Moringa Pulver aus und barft?
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 592
Wohnort: Heidenheim
Hunderasse: Yorkshire Terrier
Mein(e) Hund(e): Amelie, Ronja, Ella, Clara
Ich füttere zwar das Moringa Pulver zu und trinke es selbst mit etwas Wasser, aber weiterhelfen kann ich dir leider nicht. Ich gebe etwa einen Teelöffel voll unter den Gemüsebrei, und davon wiederum bekommen meine Hunde etwa 20 - 30 g zum Fleisch dazu. Sie wiegen zwischen 2 und 3 kg.
Ich habe mir über den Nährwert des Pulvers noch keine großen Gedanken gemacht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de