Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Benutzeravatar

Beiträge: 14
Hallo :waving:

möchte meine fast 10-jährige Labbihündin auf (Teil) Barf umstellen und Suche einen Onlineshop der Wild (Wildhase, Wildente, Hirsch, Reh, Elch, Rentier, Fisch) verkauft.

Wer hat einen Tipp?
Freue mich über eine Rückmeldung

VG la lupa :blumenkuss:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1287
Wohnort: Schwanewede
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Retriever-Mix
Mein(e) Hund(e): Elisa
Hallo,

hier bestelle ich immer das Fleisch.
Die haben auch sowas im Angebot.

http://www.tackenberg.de/

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
http://haustierkost.de/ hat Wildente, Reh/Hirschfleisch, Rehhälse, Elch, Rentier, Fisch (auch ganze Fischköpfe) und Krabben!
Ich kaufe dort schon seit ein paar Jahren und kann nur sagen: Qualität und Service sind Top!!! :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Benutzeravatar

Beiträge: 14
:freu: super !

Wie macht ihr das eigentlich, wenn es tiefgefrorene Rationen zu 500g gibt, euer Hund aber nur 150 pro Portion bekomen soll?
Bei Frischfleisch wäre das kein Problem, da kann man sich dann die Rationen selbst einteilen und einfrieren.

morgentliche Sonnengrüße
la lupa
:kaffee:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 502
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Zentralasiatischer Owtscharka
Mein(e) Hund(e): Indiana
Ich kaufe unter anderem auch hier:

Tierhotel (nicht durch den Namen verwirren lassen)

_________________
Das ist mein zweites Hobby und zur Zeit mein Beruf:
Hausmann


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Benutzeravatar

Beiträge: 42
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Jack russel mix
Mein(e) Hund(e): Jack
Also ich lass das Fleisch ein wenig antauen und schneide mir die Portionen die ich brauche und lege sie wieder in die truhe...
manchmal kriegt unser Jack auch zwei tage hintereinander das gleiche Fleisch nur mit verschiedenem Gemüse... :D

_________________
Bild
Bild

Uploaded with ImageShack.us
Liebe Grüße Monika und Jack


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Man kann das Fleisch antauen lassen und dann portionsgerecht wieder einfrieren. Das darf man ruhig machen, ohne das man was zu befürchten hätte. Nur völlig auftauen und dann wieder einfrieren würde ich es lieber nicht.

Manchmal kaufe ich auch 1kg Fleisch, da es geschnittenen Lammbauch nur in dieser Größe gibt - und lasse Norbert dann zwei Tage davon essen. Geht auch. :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Benutzeravatar

Beiträge: 14
Hallo,

kann man denn auch halbaufgetautes Fleisch durch den Fleischwolf jagen (Küchenmaschine) ???

:sunny:Grüße
la lupa


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Barfen auf Wildbasis
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Benutzeravatar

Beiträge: 14
Hallo,

heute habe ich für meine Hündin die pflanzlichen und tierischen Bestandteile (wie in der Broschüre "Barf Senior" beschrieben) ausgerechnet und dann in den verschiedenen Onlineshops gestöbert und festgestellt, das viele Wildfleischsorten im vorhinein gemischt sind.
Das bedeutet dann ja auch, dass das Mischungsverhältniss nicht mehr stimmt.

Meine Hündin würde in einer Woche benötigen:

Gemüse: 500 g
Obst: 200g

Muskelfleisch: 1400 g
Pansen/Blättermagen: 550 g
Innereien: 400 g
Knorpel: 400 g (Knochen veträgt sie nicht)

Pansen muss ich ja wohl notgedrungen auf Schaf zurückgreifen, wenn ich Rind nicht füttern möchte und bei Knorpel auf Schaf / Lamm und Ziege ausweichen aber Innereien von Wild habe ich seperat auch noch nicht gesehen und das Muskelfleisch ist oft gemischt.

Hinzukommt, das ich leider keine große TK-Truhe habe (reicht für 2 wochen), so kann ich leider nicht mal eben 7x500g Wildente bestellen, wenn`s noch was anderes geben soll.

Hat jemand eine Idee?

:sunny: Grüße
la lupa


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Kannst du dich mit Feunden oder Bekannten (Gassifreunde?) zusammen tun und vielleicht eine Sammelbestellung machen - oder was "zwischen lagern" bei Eltern oder so?

Wieviel fasst deine TK denn?
Ich hatte früher auch eine ziemlich kleine TK und habe bei Haustierkost immer 7kg Bestellungen gemacht. Das passte da noch ganz gut rein. :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 952
hier kann man kleinere mengen bestellen, der versand ist 5,90€ bis 9 kilo
http://www.barfshop-elbe-elster.de/

_________________
Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt als sich selbst
(Josh Billings)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 443
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Französische Bulldoggen, Jagdhundmix
Mein(e) Hund(e): Püppi, Buddy, Momo, Pepsi
http://www.wildverkauf.de.vu/tier/

Ich hätte auch kein Problem meinem Hund 1 Woche lang Ente , in der nächsten Lammpansen und dann 1 Woche lang Hirsch zu füttern.

Beim Trofu futtern sie ja auch problemlos über längere Zeit das selbe.
Auch bei uns gibts oft 3 Tage lang hintereinander das Gleiche weil ich nicht täglich kochen kann und mag.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Benutzeravatar

Beiträge: 14
Guten Morgen,

habe hier bei uns in Berlin eine "Hundemetzgerei" gefunden und werde dennächst mal hinfahren und sie mir ansehen. Die haben Frischfleisch mit Wild und Exoten und nen Lieferservice.

:kaffee: Grüße
la lupa

_________________
Ist es Dir wirklich Wurscht? - vegan easy


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 952
la lupa hat geschrieben:
Hallo,
kann man denn auch halbaufgetautes Fleisch durch den Fleischwolf jagen (Küchenmaschine) ???

:sunny:Grüße
la lupa

Andreas hat geschrieben:
Eher nicht. Ist auch weniger Ratsam es auszuprobieren.

Ich würde auch davon abraten zu Wolfen und dann wieder zu Gefieren.


andreas, das muß ich jetzt mal hinterfragen........ich hatte es nun auch im kopf, meine noch eingefrosteten hühnerhälse durch den wolf zu jagen, und dann zu füttern.
warum ratest du davon ab?

_________________
Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt als sich selbst
(Josh Billings)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wildfleisch gesucht (online shop)
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 952
ok, aber ich wollte eigentlich die hälse nach dem auftauen wolfen und gleich verfüttern, nicht wieder einfrosten. rätst du auch davon ab?

_________________
Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt als sich selbst
(Josh Billings)


Nach oben
 Profil  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de