Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 138
Wohnort: Am Golf von Thailand
Hunderasse: Bangkaews
Andreas hat geschrieben:
Gute Morgen.

Der Ton enttäuscht mich gerade etwas, da bin ich durch die letzten Monaten von euch besseres gewohnt. :waving:

Internetforen können lediglich begrenzt helfen - sie dienen in erster Linie dem Informations - und Erfahrungsaustausch. Der Umgang mit diesen erfordert eine notwendige Sorgfalt und ersetzen das einholen von Fachmeinungen nicht.

Selber kann ich zu einer Behandlung von Herzwürmern nichts beitragen, da mir hierzu die Erfahrung fehlt. In einem Punkt möchte ich aber anmerken, das in der Tat die Stechmücken als Zwischenwirt zum Hauptüberträger zählen. M.E. sind andere Überträger nicht gänzlich auszuschließen, dennoch sind Stechmücken die Hauptübeltäter.

Mein Rat wäre, sich hier nach einem kundigen Arzt zu informieren und diesen auszusuchen. In der Regel findet man diese in den renommierten Tierkliniken.


na das ist doch mal eine Aussage wo ich sehe da hat sich einer Schlau gemacht um keinen Sch.. zu Erzaehlen :thumbsup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Polizeihund
Polizeihund
Benutzeravatar

Beiträge: 2070
Wohnort: Wuppertal
Hunderasse: PON, Huete-Mixe? oder Astramis
Mein(e) Hund(e): Herr Hund und Spunky im Herzen, Bungee und Hotti
@David

Wenn Du einen Kardiologen in der Naehe hast, wuerde ich ein Farbdoppler-US machen lassen. Beim normalen TA wuerde ich das Geld dafuer sparen.

_________________
Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche. (R. Gernhardt)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 7
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Deutsche Dogge
Mein(e) Hund(e): Wotan
So zurück vom Tierarzt und 110 Euro ärmer...sie hat jetzt Parkemoxin verschrieben....
Und den Knubbel untersucht den er hat...
Nächste Woche geht es zum Kardiologen die haben mehr Erfahrung gegen Herzwürmer...da konnte der TA nicht so wirklich was machen...
Ist das Parkemoxin gut?
Und könnt ihr vielleicht noch Tipps zum Futter geben? Doggen haben ja einen sensiblen Magen Darmtrakt....manchmal hat er Durchfall....
Er ist super gerne Rührei mit Vollkornbrot :D Da schleckt er alles aus*g* ist das gut für ihn?
Liebe Grüße


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 138
Wohnort: Am Golf von Thailand
Hunderasse: Bangkaews
David1234 hat geschrieben:
So zurück vom Tierarzt und 110 Euro ärmer...sie hat jetzt Parkemoxin verschrieben....
Und den Knubbel untersucht den er hat...
Nächste Woche geht es zum Kardiologen die haben mehr Erfahrung gegen Herzwürmer...da konnte der TA nicht so wirklich was machen...
Ist das Parkemoxin gut?
Und könnt ihr vielleicht noch Tipps zum Futter geben? Doggen haben ja einen sensiblen Magen Darmtrakt....manchmal hat er Durchfall....
Er ist super gerne Rührei mit Vollkornbrot :D Da schleckt er alles aus*g* ist das gut für ihn?
Liebe Grüße


@ David,

es gibt keine Chemie die gut ist, aber das was dir dein TA gegeben hat, das ist nur fuer den Magen & Darmtrakt, das eigentliche Problem steht also noch aus.

Aber warte mal ab was die Fachleute hier aus dem Forum noch so drauf haben, im Bezug auf Herzwuermer und Rührei mit Vollkornbrot. :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund

Beiträge: 442
Geschlecht: Weiblich
Ähm, ich hoffe du fütterst auch Fleisch und Gemüse usw, nur Rührei mit Vollkornbrot ist vielleicht ein bisschen wenig. Und man sollte immer einen TA haben der Ahnung hat, einen notfalls überweist und zu dem man Vertrauen hat.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 138
Wohnort: Am Golf von Thailand
Hunderasse: Bangkaews
@ David,

siehst Du man muss nicht Lange darauf Warten, das Du so Bloede bist, deinen Hund nur mit Rührei und Vollkornbrot zu Ernaehren das haette ich dir gar nicht erst Zugetraut und aus dem Grund habe ich oben auch weiter nichts vom Futter geschrieben.

Aber wie Du sehen kannst die Fachleute denken an alles. :))


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 7
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Deutsche Dogge
Mein(e) Hund(e): Wotan
Ei und Vollkornbrot gibt es natürlich nur als kleiner Snack...2 Eier und Vollkornbrot..das sind ca 400 kcal aber er braucht ja mindestens 3000 kcal.

Die tierärztin hat heute angerufen die Bauchspeicheldrüsenwerte wären sehr stark erhöht...stärker als bei einem kranken Hund und die Nierenwerte wären zu hoch. Morgen bekomme ich es schriftlich ausgehändigt.

Der Termin in der Tierklinik steht für nächste Woche früher ging es bei Ihnen nicht.

Hat jemand eine Idee woher so stark erhöhte Werte kommen können? Eine Erklärung wäre die Behandlung gegen die Herzwürmer. Das es durch das Medikament gekommen ist. Es wurde in Spanien schon verabreicht es hat wohl die Herzwürmer nicht restlos getötet.
Hat jemand noch eine andere Erklärung für erhöhte Bauchspeicheldrüsenwerte?
Liebe Grüße


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund

Beiträge: 442
Geschlecht: Weiblich
Sag mal, hast du in Thailand eigentlich nichts zu tun? Keine Freunde? Keine Familie? Keine Arbeit? Keine Hobbies?
Anscheinend sitzt du nur vorm Forum.
Das tut mir sehr sehr leid.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 138
Wohnort: Am Golf von Thailand
Hunderasse: Bangkaews
Pumbo hat geschrieben:
Sag mal, hast du in Thailand eigentlich nichts zu tun? Keine Freunde? Keine Familie? Keine Arbeit? Keine Hobbies?
Anscheinend sitzt du nur vorm Forum.
Das tut mir sehr sehr leid.



@ Mach dir mal keine Gedanken über mich oder meine Arbeit, Hobby, Familie, Freunde, alles da.

Aber wie ich schon Sagte du musst dich erst Schlau machen damit Du kein Dummes zeug schreibst ob ich nur am PC, bzw. im Forum schreibe.

Denn du hast weder Ahnung von Hunden und ihren Krankheiten noch hast Du scheinbar noch nichts von Zeitverschiebung gehört, aber ich will dich Aufklaren ich bin 6 Stunden vor deiner Zeit, also ich nehme mal an das Du das Ausrechnen kannst, wenn nicht ist es auch keine Schande.

Ich kannte mal eine die konnte nicht bis 3 Zählen, immer wenn da 3 kamen, meinte die Guck mal da kommen 2 die haben noch einen Mitgebracht, der war ich auch nicht Böse.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Administrator
Administrator

Beiträge: 80
Haltet mal den Ball flach, auch meine Zeit ist kostbar. :waving:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 138
Wohnort: Am Golf von Thailand
Hunderasse: Bangkaews
Andreas hat geschrieben:
Haltet mal den Ball flach, auch meine Zeit ist kostbar. :waving:


Du meinst aber bestimmt nicht mich, mit der Aussage den Ball flach zu halten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund

Beiträge: 442
Geschlecht: Weiblich
Nein, natürlich würde niemand dich meinen . :biggrins:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 138
Wohnort: Am Golf von Thailand
Hunderasse: Bangkaews
Pumbo hat geschrieben:
Nein, natürlich würde niemand dich meinen . :biggrins:


sag, Sprach ich eigentlich mit dir, ich glaube kaum ich habe naemlich immer Probleme mit solchen wie mit dir und da Vermeide ich besser eine Unterhaltung.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund

Beiträge: 442
Geschlecht: Weiblich
Ach so und warum versuchst du dann ständig uns zu beleidigen oder uns anzusprechen?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Herzwürmer bei deutscher Dogge
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 138
Wohnort: Am Golf von Thailand
Hunderasse: Bangkaews
Pumbo hat geschrieben:
Ach so und warum versuchst du dann ständig uns zu beleidigen oder uns anzusprechen?


ich Antworte nur wenn ich Dumm an gemacht werde und Du hast da ein ganz Besonderes Talent dafür.

Aber es war schon in anderen Foren so immer die, die wenigste Ahnung haben machen mich an.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de