Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Cockerwut" beim roten Cocker Spaniel
Beitrag
Hallo,
man sagt ja das man das Wesen des englischen Cocker Spaniels schon an seiner Farbe erkennt. Das heisst genauer das der schwarze Cocker besonders ruhig und ausgeglichen sei, die schwarz-weissen und blauschimmelfarbenen Cocker dagegen ehr temperamentvoll.

Der rote Cocker ist zumeist von der Cockerwut befallen. Er beisst sogar seine eigene Familie, anfallsweise. Strafe hat keinen Sinn. Bei diesen Anfällen würde der rote Cocker quasi bis zum letztem Atemzug mit erwiterten Pupillen zurückbeise.
Meistens bleibt nichts anderes übrig als von Cockerwut befallende Hunde einzuschläfern.
Angeblich soll die krankhafte Aggresivität vom Ihrish Terrier kommen, den man zu verbesserung der roten Farbe, eingezüchtet hat.

Hat jemand Erfahrung mit solchen Hunden? Oder weiss jemand noch was genaueres über die "Cockerwut"? Würde mich mal interessieren.

you_can´t_have_just_one


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
hier kannst du alles recht genau und detailiert nachlesen, ist meines erachtens die beste page zum thema cocker-wut (existiert übrigens auch als retriever-madness z.b u.s.w)

http://volcatia.de/cockerwut/index.html


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 384
Wohnort: Hannover
Dass Irish Terrier mit krankhafter Aggressivität in Verbindung gebracht werden, ist mir ja ganz neu :???: Hab ich noch nie irgendwo gelesen bzw. gehört...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
q nova: doch das hab ich schon mal wo gehört!!! :waving:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
@alley:

vielen dank für den link!! die seite war sehr sehr informativ!! :lovemetoo:


Zuletzt geändert von LaUrA am 17.05.2004 14:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Benutzeravatar

Beiträge: 248
Wohnort: wien
die seite is echt sehr interesant!
mfg sandra

_________________
I'm not a complete idiot... some parts are missing xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Danke.
Gute Seite!
Zitat:
existiert übrigens auch als retriever-madness

Also ist Retriever-Madness ein Synonym für Cockerwut und andersherum?!

you_can´t_have_just_one


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Also soweit ich richtig verstanden habe:

Retriever Madness hat die selben Symtome wie Cocker Wut nur halt andere Rassen (wie der name schon sagt..)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
ich kenne nen roten cocker und der hat echt manchmal so anfääle wo er wild um sich schnappt, aber er ist auch sáuschlecht erzogen...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Benutzeravatar

Beiträge: 248
Wohnort: wien
von der yasmin die tante hat einen, und der is uur lieb....
mfg sandra

_________________
I'm not a complete idiot... some parts are missing xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Hallo,
hab das hier gerade so gelesen und weiß jetzt nicht so genau weiter.

Also ich hab einen schwarzen Cocker, er ist allerdings erst 3 monate alt.
Ich weiß auch das Welpen beißen und das tut in der Regel auch nicht sonderlich weh.

Nur mein kleiner hat jeden Tag so 10 min. wo er auszuckt, wo er knurrt, bellt wie ein wahnsinniger und dann auf alles und jeden losgeht und beißt und auch nicht loslässt, da er ein "aus" noch nicht versteht!

Wir haben alle schon ganz zerbissene und zerkratzte Hände.

Kann das ein Anzeichen dafür sein oder ist das bei ihm nur eine extrem ausgebildete Flegelart !?

Für Tips bin ich dankbar!
Lg andrea


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Ich kenne 3 Spaniels:

1 schwarzen
und 2 "rote"
Der Schwarze ist sicher nicht ausgeglichener und ruhiger als die anderen Cockers.
Einer der Roten hat auch Anfälle- aber nur wenn er größere Rüden sieht (wurde einmal fast totgebissen)
DEr andere Rote war ganz "normal" und lieb !! Die Hündin wurde mit ihrem Gebährmutterkrebs 16 Jahre alt !!!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
@ Andrea: das mit dem schnappen im Welpenalter war bei dem Cocker, den ich kenne auch total ausgeprägt!!!!!!Wenn man nur auf dem gleichen sofa wie er saß hat er einen sofort in die Hände gebissen und nicht mehr aufgehört. War aber wohl auch ein Problem mit Dominanz.
Heute macht er es jedenfalls nicht mehr so häufig, "nur" wenn man sie ärgert.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 384
Wohnort: Hannover
@Andrea

Was Du schilderst, klingt eher nach den berühmten "5 Minuten", die besonders junge Hunde desöfteren haben. Incl. Rumspringen wie bekloppt, bellen, schnappen etc. Das Flegelalter ist das in dem Alter noch nicht, aber wenn er Euch zu doll beißt :arrow: PFUI / AUS / NEIN + Spiel abbrechen. Diese Phase vergeht!

@elsda

Auch das Angehen von anderen Rüden ist sicher nicht ein Zeichen von Cockerwut - sondern in erster Linie ein rüdentypisches Verhalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Hi!

eine bekannte von mir hat eine rote cocker hündin und die ist das netteste wesen dieser Erde!! Keine Spur von cocker wut!!! :lovemetoo:


Nach oben
  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de