Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Krankheiten??
Beitrag
Hi!
Ich habe mal gehört, dass ein Cocker sehr viele Krankheiten bekommen kann. Stimmt das? Wenn ja, welche?

GVLG Sparky :laola:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Benutzeravatar

Beiträge: 248
Wohnort: wien
hi
ich persönlich habe keine erfahrungen mit ihm, aber im hundebuch steht:
ohrenentzündung, ekzeme in der leftzenfalte des unterkiefers, bandscheibenvorfall. <cockerwut>- erwachsene rote rüden beißen ohne vorwarnung!!
mfg sandra :dancing:

_________________
I'm not a complete idiot... some parts are missing xD


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Naja, also ich kenne nur gesunde Cocker. Ich denke mal die von Sandra genannten Krankheiten sind wie bei den meissten Rassen auf überzüchtung zurückzuführen. also ich denke ein cocker von einem seroösen Züchter, wird nicht mehr und nicht weniger krank als Hunde anderer Rassen!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Hallo

der Cocker kann PRA bekommen. Das ist eine Augenkrankheit die zur völligen Erblindung führt.

Heute werden die Eltern aber schon getestet und PRA ist nicht mehr so häufig.

Meine Spanielhündin hat übrigens PRA, kommt aber damit wunderbar zurecht und ist immer noch so agil wie vorher :wink: :lovemetoo:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Typische Krankheiten:
grauer Star, Netzhauterkrankungen, Entropium, Eklampsie, Neigung zu Nabelbrüchen, Ekzeme, Neigung zu Tumoren, Entzündung des äußeren Gehörgangs, Neigung zu Diabetes mellitus, Neigung zu Nierenerkrankungen, Harnsteine, Bluterkrankheit, Hüftgelenksdysplasie, Zerstörung von Oberarm und Oberschenkelkopf mit Folgen, Geschlechtszwitterstellung, Zitterkrankheit, Epilepsie (vor allem in den bunten Farbschlägen) und natürlich die berühmt-berüchtigte "Cockerwut" des roten Cockerspaniels.

you_can´t_have_just_one


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Krankheiten??
Beitrag
Meine Heidi wurde 13 Jahre alt und bekam im Alter den Grauen Star. Den bekommen allerdings auch andere Hunde. Sonstige Krankheiten hatte sie nicht.

Die "Cockerwut" männlicher, roter Cocker dürfte inzwischen überwiegend gegessen sein.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
sandra hat geschrieben:
hi
ich persönlich habe keine erfahrungen mit ihm, aber im hundebuch steht:
ohrenentzündung, ekzeme in der leftzenfalte des unterkiefers, bandscheibenvorfall. <cockerwut>- erwachsene rote rüden beißen ohne vorwarnung!!
mfg sandra :dancing:


Die Cockerwut ist weder an das Gen für rote Haarfarbe noch an das Geschlecht gebunden.

Rüden sind zwar weitaus häufiger auffällig als Hündinnen, doch gibt es durchaus genügend Hündinnen, die an Cockerwut leiden.

Nicht jedes fehlerhaften des Cockers ist Cockerwut.

Cockerwut ist wie Vieles zu einem wahren Modewort geworden. Tanzt ein Cocker nicht nach der Pfeiffe seines Besitzers, dann hat ein die Cockerwut. Ist ein Cocker im Tierheim verängstigt, weil er nach dem Aussetzen verunsichert ist und knurrt, dann hat er Cockerwut. Wurde ein Cocker nicht erzogen/ falsch erzogen und testet er seine Grenzen durch Knurren und Ähnliches aus, dann hat er Cockerwut.


Nach oben
  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de