Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Überzüchtungen bei den Englischen Cocker Spanieln?
Beitrag
Hallo!

Ihr seit ja sicherlich DIE :goldcup: Spezialisten bei Euren Hunden und könnt mir bestimmt weiterhelfen!
Ich möchte mir nächstes Jahr einen kleinen Englischen Cocker
Spaniel kaufen :) Ich mache mir nun Gedanken worauf ich beim Kauf
des Kleinen achten muß....

Der Cocker hat ja immer einen tewas 'traurigen Blick' sicherlich
leider angezüchtet. Oder? Wird dies heute nun verstärkt gezüchtet oder
ist es eigentlich gar nicht gerne gesehen, da es ja eigentlich auch
nicht gerade gesund sein kann (mir gefällt es eh nicht). Ich suche
eigentlich einen ohne allzu triefige Augen.

Die Rute darf doch sowieso nicht mehr kopier werden (stimmt doch
oder gibt es immernoch so Verkäufer) außer der
Hund ist aus dem Ausland - kaufe ich sowieso nicht - und Rute mag
ich auch lieber.

Gibt es bei dem Cocker oft HD oder ich glaube, eher Blindheit
oder ist dies auch nicht mehr so?
Wir Ziehen in ein 3 geschossiges Einfamilienhaus hat der Cocker
Probleme mit dem Treppensteigen?

Gibt es die Cockerwut noch oder überhaupt und stimmt es, daß die
Roten bzw. Einfarbigen mehr Probleme damit haben als Mehrfarbige

Letze Frage gibt es sonst noch Erbkrankheiten oder Probleme worauf
ich speziell beim Cocker achten sollte?


Danke & viele Grüße

PS. Kann mir jemand einen guten Züchter in NRW empfehlen? :lovemetoo:ß


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Überzüchtungen bei den Englischen Cocker Spanieln?
Beitrag
Lucylie hat geschrieben:
Hallo!

Ihr seit ja sicherlich DIE :goldcup: Spezialisten bei Euren Hunden und könnt mir bestimmt weiterhelfen!
Ich möchte mir nächstes Jahr einen kleinen Englischen Cocker
Spaniel kaufen :) Ich mache mir nun Gedanken worauf ich beim Kauf
des Kleinen achten muß....


Das ist ja sehr gut :wink:

Lucylie hat geschrieben:
Der Cocker hat ja immer einen tewas 'traurigen Blick' sicherlich
leider angezüchtet. Oder? Wird dies heute nun verstärkt gezüchtet oder
ist es eigentlich gar nicht gerne gesehen, da es ja eigentlich auch
nicht gerade gesund sein kann (mir gefällt es eh nicht). Ich suche
eigentlich einen ohne allzu triefige Augen.


Also unser Cocker hat keinen ausgeprägten "traurigen Blick" und triefiege Augen auch nicht. Ich denke, dass man das heut zu Tage auch gar nicht merh oft sieht und die meisten Cocker die ich kenne haben das auch nicht!
Diesbezüglich würde ich mir also keien Sorgen machen (womal du bestimmt deinen Cocki von einem verantwortungsbewussten Züchter holst, oder?! :D )

Lucylie hat geschrieben:
Die Rute darf doch sowieso nicht mehr kopier werden (stimmt doch
oder gibt es immernoch so Verkäufer) außer der
Hund ist aus dem Ausland - kaufe ich sowieso nicht - und Rute mag
ich auch lieber.


Nein! Der Cocker darf nicht merh kopiert werden, außer Cocker, die, wo schon vorher als Welpe klar ist, dass sie zur JAgd verwendet werden (glaube ich)


Lucylie hat geschrieben:
Gibt es bei dem Cocker oft HD oder ich glaube, eher Blindheit
oder ist dies auch nicht mehr so?
Wir Ziehen in ein 3 geschossiges Einfamilienhaus hat der Cocker
Probleme mit dem Treppensteigen?


Ich habe noch nicht gehört, das der Cocker mehr an HD erkrankt als andere. Auch von der Blindheit ist mir nichts außergewöhnliches bekannt...
Aber ich denke ein guter Züchter kann dir da auch weiter helfen!
ZUm Treppen steigen:
Nein, Probleme beim Treppen steigen gibt es meines Wissens nicht, natürlich solltest du am Anfang deinen Welpen noch nicht viele Treppen steigen lassen...


Lucylie hat geschrieben:
Gibt es die Cockerwut noch oder überhaupt und stimmt es, daß die
Roten bzw. Einfarbigen mehr Probleme damit haben als Mehrfarbige


Ich denke die Cockerwut gibt es gar nicht mehr (oder nur noch ganz ganz ganz ganz selten), die hat man wieder weggezüchtet bekommen.
Aber es stimmt schon, früher hatten besonders die roten Exemplare die Cockerwut!


Lucylie hat geschrieben:
Letze Frage gibt es sonst noch Erbkrankheiten oder Probleme worauf
ich speziell beim Cocker achten sollte?

Nein, spezielle Erbkrankheiten gibt es nicht, du solltest nur drauf achten, das die ohren wirklich gesund sind, dass ist finde ich schon sehr wichtig, gerade beim Cocker!



Lucylie hat geschrieben:
Danke & viele Grüße

PS. Kann mir jemand einen guten Züchter in NRW empfehlen? :lovemetoo:ß


Ich könnte dir die Züchterin Petra Wind empfehlen, die hat zwar grade erst ihren ersten Wurf, aber wir haben schon Cockertreffen bei ihr mitgemacht und sie ist wirklich sehr freundlich.
Im Moment hat sie sogar welpen von ihrer roten Cockerhündin Bianka!
Die HP-Adresse von ihnen:
www.fanbis-cocker.de

Kannst ja mal vorbeischauen,wenn du magst!

VLG Steffi


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 148
Zitat:
Der Cocker hat ja immer einen tewas 'traurigen Blick' sicherlich
leider angezüchtet. Oder? Wird dies heute nun verstärkt gezüchtet oder
ist es eigentlich gar nicht gerne gesehen, da es ja eigentlich auch
nicht gerade gesund sein kann (mir gefällt es eh nicht). Ich suche
eigentlich einen ohne allzu triefige Augen.


Ich bin keine Cockerbesitzerin und auch keine auseprägte Cocker-Kennerin ;) Aber eine gute Freundin hat einen Cocker und der hat keinen allzu traurigen Blick und auch keine triefigen Augen. Halt eher so ganz normal^^ Nee aber sie schaut immer sehr fröhlich aus und auch nicht traurig oder so :)
Ich denke dass wird kein Problem sein :)

Zitat:
Wir Ziehen in ein 3 geschossiges Einfamilienhaus hat der Cocker
Probleme mit dem Treppensteigen?


Ich denke nicht,das jetzt ein Cocker Probleme mit dem Treppensteigen hat (Lilly (die Hündin meiner Freundin) läuft Treppen auch ganz normal).
Aber wie jeder andere Welpe muss ein Cocker auch am Anfang die Treppen getragen werden,das geht sonst auf die Gelenke + Knochen.



Viel Spaß mit deinem zukünftigen Cocker ! :) [/quote]

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de