Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!



Mehr zum Thema auf unserem Hundeportal
https://www.hundund.de/gesundheit/ernaehrung/



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrungen mit Futter royal canin gastro intestinal junior
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 4
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Labrador
Mein(e) Hund(e): Otto
Ich musste leider mehrmals zum TA weil unser Otto Labi 7 Monate an Durchfall seid der Umstellung auf platinum chicken leidet.
Ich muss hinzufügen ich bin sehr traurig das Otto das Futter nicht verträgt.
Zum Durchfall kam noch Spucken am Morgen dazu.
Otto bekam Spritzen und mir wurde das Futter Roayl Canin ans Herz gelegt. Es soll sehr magenfreundlich sein und es gibt es nur beim TA
Ich dachte immer Futter von Roayl canine ist nicht gerade Futter in der mittleren bis obersten Klasse.

Danke für euer Feedback zu Royal Canon

VG Jörg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Futter royal canin gastro intestinal ju
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 27
Da der TA das Royal Canin wahrscheinlich selbst im Programm hat, wär es ja sehr geschäftsschädigend , dir etwas anderes zu empfehlen. :zwink:

Aber es gibt besseres Futter . Dein Otto muss ja nicht gleich magenempfindlich sein, wenn er EIN Futter nicht verträgt.
Versuch doch , seinen Magen/Darmtrakt mit der Moroschen Möhrensuppe in die Spur zu bringen und füttere ihm ein paar Tage Schonkost dazu: gekochtes Hühnchenfleisch, gekochte Kartoffeln,gekochtes Ei , etwas Heilerde dazwischen. 3x täglich die Möhrensuppe .
Und dann kannst du ja versuchen, ein anderes Trockenfutter zu füttern. Damit kenn ich mich jetzt nicht so aus, weil ich so gut wie nie Trockenfutter als Hauptmahlzeit gefüttert hab.
Erstmal mit wenig beginnen, um sehen , wie die Akzeptanz und Verträglichkeit ist.

LG Claudia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Futter royal canin gastro intestinal ju
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 4
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Labrador
Mein(e) Hund(e): Otto
von der Suppe habe ich schon mal gehört.

Danke für den Tip


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de