Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!



Mehr zum Thema auf unserem Hundeportal
https://www.hundund.de/gesundheit/ernaehrung/



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wie oft füttert ihr am Tag?
1 Mal 23%  23%  [ 15 ]
2 Mal 63%  63%  [ 41 ]
3 Mal 6%  6%  [ 4 ]
4 Mal 0%  0%  [ 0 ]
Öfter als 4 Mal 0%  0%  [ 0 ]
Mein Hund muss sich das Futter komplett erarbeiten 5%  5%  [ 3 ]
Andere 3%  3%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 65
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Mich würde mal interessieren, wie ihr das handhabt.
Als Quinn eingezogen ist (mit 13 Wochen) habe ich noch viermal pro Tag gefüttert und dann langsam auf zweimal reduziert.
In letzter Zeit frisst er morgens jedoch nur wenig bis gar nicht und abends dafür alles auf. Von daher bin ich am Überlegen, ihn nur noch einmal am Abend zu füttern.
Wie haltet ihr das?
Für mehrere Portionen spricht ja unter Anderem, dass das Risiko einer Magendrehung reduziert wird. Allerdings ist das beim Sheltie generell nicht sooo das Problem und nachts schläft er ja durch.

Es wäre toll, wenn ihr eure Erfahrungen schildern könntet. Und ich hoffe, es gibt nicht schon so einen Thread, aber ich habe zumindest keinen gefunden.

:waving:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 108
Wohnort: In der Nähe von Nauen
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: graue DSH
Mein(e) Hund(e): Cheitan-Liv-Maya-Nox-Noreia
Ich fütter unsere Rasselbande 1x abends, nur wenn Fährtenarbeit angesagt ist wird nicht gefüttert zumindest in den Anfängen :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 336
Wohnort: Bochum
Aus gesundheitlichen Gründen wird Phoebe drei mal täglich gefüttert. Wenn es ihr richtig mies geht sogar vier mal.

Früher bekam sie nur morgens und abends eine Mahlzeit und mittags etwas kleines zu knabbern.

_________________
liebe Grüße von Steffi&Phoebe

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1287
Wohnort: Schwanewede
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Retriever-Mix
Mein(e) Hund(e): Elisa
Elisa bekommt 2 Mal am Tag was zu mampfen.
Morgens gibt es Trockenfutter und abends gibt es Barf.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund

Beiträge: 1105
Lana bekommt noch 3 x am Tag.
Später gibts zwei Portionen, am morgen und am abend.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende

Beiträge: 5460
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Weißer Schäferhund-Husky-Mix, Border Collie
Mein(e) Hund(e): Schnuppe, Barney
Als ich noch Trofu gefüttert habe gab es nur 1x am Tag etwas Abends in den Napf. Den Rest des Tages gab es auf den Gassi-Gängen mal was.

Barfen tu ich nun 2 mal am Tag. Zumindest Dino schafft es nun das Fleisch nicht direkt wieder auszukotzen. :thumbsup: Die anderen Beiden könnt ich aber auch problemlos nur Abends füttern. So genau nehm ich die Fütterungszeiten eh nicht.

_________________
Sapere aude! Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Kant)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Ich füttere grundsätzlich einmal am Tag, hat sich so eingespielt. Unter der Woche kriegt Inuki sein Futter wenn ich das Haus zur Arbeit verlasse und er danach einfach weiter schläft, am Wochenende je nach dem was wir wann geplant haben. Ich versuche eine Ruhepause zwischen der Mahlzeit und den nächsten Spaziergang / Toben etc zu legen, wegen Magendrehung. Wobei ich im Moment ein wenig am überlegen bin ob ich das essen nicht aufteilen sollte...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Danke schon mal für eure Antworten. :thumbsup:

Da ich auch ausschließlich barfe, gibt es ja keine Probleme mit unterschiedlichen Verdauungszeiten. Dann werde ich mal probieren, nur eine Mahlzeit zu füttern. Dann wird halt alles zusammengemanscht. :susan:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Unsere bekommen morgens und abends ihr Futter. Dazwischen gibt´s mal was zum Kauen und Leckerlies beim Gassi


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1285
Hunderasse: Pudel
Mein(e) Hund(e): Dana (*2007)
Dana hatte bisher immer nur einmal abends bekommen (bzw. teilweise über den Tag verteilt verclickert und beim Gassi gehen), wo sie jetzt auf BARF umgestellt wird, versuch ich, ihr morgens und abends was zu geben, aber das klappt nicht immer. Dann kriegt sie eben nur abends, hat sie auch kein Prob mit. Tagsüber gibts manchmal noch was zu knabbern und von meiner Kollegin ein Leckerlie ^^

_________________
Liebe Grüße, Annika und Dana :hundekuss:
Bild
Bild
Anything your dog can do - my poodle can do better!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1474
Wohnort: nähe Bremen :)
Geschlecht: Weiblich
Meine bekommen immer Abends was und über den Tag verteielt Leckies, was sie sich meist dann erarbeiten. Bei Daisy zieh ich es dann immer noch einwenig ab an der abendlichen Portion, bei Scotty nicht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 118
Wohnort: Fürth in Bayern
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Bologneser
Mein(e) Hund(e): Quendolina vom Haus Romantico, genannt Gina
Seit Gina erwachsen ist füttere ich zweimal am Tag Terra Canis Nassfutter. Morgens nach dem Spaziergang und Abends nach dem Abendspaziergang.
Zwischendurch bekommt sie mal einen gefüllten Kong, wenn ich sie wegen Einkaufens für zwei Stunden alleine lassen muß. Oder mal was zum Kauen für die Zähne.

Leckerlies bekommt sie beim Gassigehen wenn ich Grundkommandos abrufe, sie über einen Baumstamm balancieren lasse oder beim Fährtensuchen u.v.m.

Ich glaube es bekommt ihr ganz gut.

Grüssle

Eva + Gina


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Benutzeravatar

Beiträge: 233
Wohnort: Am liebsten an der Nordsee
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Schäferhund Mix, Terrier Mix
Mein(e) Hund(e): Noah, Feebee
:freu: Hallo

Meine Monsterbacken bekommen ihre Hauptmahlzeit (Barf) immer spät Nachmittags.
Meißtens um 17.00Uhr. Bei Noah muß ich darauf achten dass er 2 Stunden vorher und 2 stunden nachher nicht rennt oder tobt. Sonst kommts zurück. =p~
Morgens nach der ersten Runde gibt es immer ein Stück Hundewurst. Mittags nach dem Gassi ein kleines Leckerli z.B Dörrfleisch oder getrockneter Pansen.
1x pro Woche Kalbsbrustknochen.

Meine kommen prima damit zurecht. :cool:

_________________
Liebe Grüße Andrea mit den Monsterbacken und Alina im Herzen
Bild

Sag deinem Hund was du von ihm willst, und er wird es tun


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 370
Wohnort: Leipzig
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Schäferhund,
Segugio Italiano,
Deutsch Kurzhaar
Mein(e) Hund(e): Chris, Archie,
Baldo (Pflegehund)
Unsere Hunde bekommen mindestens 3x täglich, manchmal auch 4x.

Der Grund dafür ist, dass Chris wegen der Magendrehung kleinere Portionen bekommt und sonst auch zu Verdauungsproblemen neigt, die wir so aber gut im Griff haben.
Bei den anderen beiden würde theoretisch auch 2x/Tag reichen, aber wäre ja gemein, wenn sie zuschauen müssten. ;)

_________________
Bild
Vielen Dank für die gemeinsame Zeit. Fips *01.06.2004 bis 12.06.2009


Fotos von unseren Hunderunden


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie viele Portionen füttert ihr am Tag?
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 964
Wohnort: Dresden
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Saarloos Wolfhond
Mein(e) Hund(e): Fenrir, Guérande
Bei uns gibt es morgens einen Schwung TroFu und abends dann eine Portion BARF für die Wölfe. :lovemetoo:

_________________
Bild
Unser Foto-Fred ~ Unser Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de