Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 182 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 443
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Französische Bulldoggen, Jagdhundmix
Mein(e) Hund(e): Püppi, Buddy, Momo, Pepsi
Ich habe gerade Bilder von einer Nachzuchthündin (wird bald 1 Jahr) bekommen und bin schon ziemlich stolz auf die Maus.
Der Rücken könnte ein weenig kürzer sein. Und sie dürfte allgemein etwas mehr Muskeln haben - aber das kann ja noch kommen.
:)
Aber mit Kopf/Nase bin ich mehr als zufrieden. :lovemetoo:
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 30
Wohnort: Hattingen
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Französische Bulldogge
Mein(e) Hund(e): Jackson
Wirklich hübsch die Kleine würd mir gefallen.


Zuletzt geändert von BlackBully am 24.06.2012 11:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 341
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: FB, BM
BlackBully hat geschrieben:
Mein Schw.... entspricht auch nicht der Norm und trotzdem lebe ich nicht am Rande der Gesellschafft.


Jaja, kennen wir! :dizzy: Gerade DIE finden ja auch die größeren Bullys, die dickeren Kettchen und die schnelleren Autos toller. :lol: Wo es heute für einen Staffi nicht mehr reicht, muss halt ein größenmäßig aus der Art geschlagener FB schön geredet werden. Jesus! :knife:

_________________
Grüßchen, Ute
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 30
Wohnort: Hattingen
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Französische Bulldogge
Mein(e) Hund(e): Jackson
@Mulle
Genau so ist es, so ein schwachsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen.
Ich wiege fast 115 Kg und fahre nen Panda!!!!
Nur mal so zu nen Großen und schnellen Autos.
Stimmt die Dicke schwere Lederkette ist eigentlich viel zu schmal für Ihn und ich sollte mal über eine Eisen/Stahlkette und ein Stachelhalsband nachdenken.
.............................
So lange genug darüber nach gedacht und fest gestellt, Leder steht meinem Hund besser.

Das mein Schw... nicht dem Standard entspricht kann man so oder so interpretieren.
Wenn ich nen Staff gewollt hätte, hätt ich mir einen geholt, denn Platz habe ich hier mehr als genug, nur wozu??
Ich muß mich nicht über irgend etwas selbst darstellen oder gar etwas Kompensieren.
Lediglich habe ich nen Foto von meinem zu groß geraten Hund eingestellt.
Da ich meinen Hund als Welpe bekommen habe, welchen meine Frau mir ausgesucht hat, hatte ich auch keinen Einfluss auf die Größe des Hundes, denn die Elterntiere waren ein ganzes stück kleiner.
Die Mutter hatte 11,6 und der Vater knapp 13,8 Kg und die Geschwistertiere welche ich vor kurzen mal wieder sehen konnte, sind auch kleiner.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 341
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: FB, BM
Viel :furious: , aber nichts kapiert.

Du musst das Gewicht deines Hundes nicht rechtfertigen. Denn dafür kann KEIN Halter was, so lange der Hund zu groß und nicht zu fett ist. Nichts weiter habe ich mit meiner Aussage weiter oben gesagt. Wie groß dein Hund wächst, kannst du nicht beeinflussen. Und auch die Größe und das Gewicht der Eltern hat nur bedingt Einfluss darauf. Zumindest bei Hunden aus nicht kontrollierter Zucht.

Ob du nun einen Panda fährst (und heimlich von einem Sportwagen träumst), dein Schniedel 5, 10 oder 20 cm lang ist, du Leder oder Goldkettchen liebst, ist mir persönlich völlig Latte. Ich schrieb übrigens nichts von "haben", sondern von "toll finden". Wenn man hätte, bräuchte man ja keinen Ausgleich in welcher Form auch immer. Du verstehst? :-h

Wenn du aber hier Bilder reinstellst und NICHT über das Gewicht deines Bullys diskutieren willst, dann laß doch einfach die Info dazu weg. Ist doch nur ein Bilderfred. Hätte nämlich niemand auf deinen dazu wenig aussagekräftigen Fotos erkannt, das dein Hund so ein Riese ist.

:zwink:

_________________
Grüßchen, Ute
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 341
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: FB, BM
Clemens Gustav von Brenz. Vor 14 Tagen von mir zurück gekauft, da der Vorbesitzer angeblich eine Allergie auf ihn entwickelt hat. :lipssealed:

Bild

Bild

Mutter, Tochter, Sohn
Bild

_________________
Grüßchen, Ute
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 341
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: FB, BM
Fladdermuus hat geschrieben:
Ich habe gerade Bilder von einer Nachzuchthündin (wird bald 1 Jahr) bekommen und bin schon ziemlich stolz auf die Maus.
Der Rücken könnte ein weenig kürzer sein. Und sie dürfte allgemein etwas mehr Muskeln haben - aber das kann ja noch kommen.


Sie ist toll, Bri! Und doch noch lange nicht fertig. Wenn die Breite und Muskulatur im kommenden Jahr noch kommt, verändert sich der Eindruck eines recht langen Rückens noch. Und ich persönlich find sie ja ohnehin praktischer, wenn sie nicht zu gebogen und zu kurz sind.
Muskeln wachsen nur, wenn man sie benutzt. Wenn die besitzer im ersten Jahr da noch piano gemacht haben, ist das nicht von Nachteil. Die meisten machen zu früh zu viel. Viele Knochengeschichten hätten so verhindert werden können...

_________________
Grüßchen, Ute
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Beiträge: 265
Hunderasse: Rauhaardackel
Mulle72 hat geschrieben:
Bild

Fladdermus hat geschrieben:
Bild


Sind die schön! :lovemetoo:
Wenn bei mir mal ein Bully einziehen soll, weiß ich, an wen ich mich wenden muss. :D
Dann fragt sich nur, ob der nächste Wurf in Brenz oder in Dortmund ansteht. :p


Hier laufen leider nur einige kleine Tonnen rum, die kaum Luft kriegen können. Sind aber insgesamt immer noch besser dran, als die Englischen Bulldoggen, die ums Eck wohnen. Das kann man ja kaum anschauen... :redcard:

Nur eine Bullydame habe ich hier mal gesehen, die einen sehr fitten, fröhlichen Eindruck machte und munter durch die Gegend hüpfte. Hatte aber keine Gelegenheit zu fragen, wo die denn herkam.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 443
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Französische Bulldoggen, Jagdhundmix
Mein(e) Hund(e): Püppi, Buddy, Momo, Pepsi
Danke für die Komplimente!

Ich beisse mich sowas von in den allerwertesten das ich sie nicht selber behalten habe....

@ Baal
Ich will mal stark hoffen das die nächsten Bullykinder in Brenz zur Welt kommen. :-BD
Bei mir wird es auf jeden Fall noch bis zum Jahresende dauern.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 341
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: FB, BM
Fladdermuus hat geschrieben:
Ich will mal stark hoffen das die nächsten Bullykinder in Brenz zur Welt kommen. :-BD


Nix genaues weiß man nicht. :-??

Ich kann dich verstehen. Manchmal entwickeln sie sich so, dass man sie als funktionelle Basis zur Weiterzucht gut hätte gebrauchen können. Aber du kannst keine Hunde sammeln. Ich behalte mir auch zukünftig gern ne Hündin und guck, wie sie sich entwickelt. Ne Junghündin kann man dann immer noch in vernünftige Hände abgeben, wenn es dann doch nicht passt. Ist so rum leichter, als eine Nachzucht zurück zu kaufen oder ne fremde Junghündin zu finden.

Du siehst aber an dieser Hündin, dass deine Pläne nicht fruchtlos waren. Ist doch auch schön.

_________________
Grüßchen, Ute
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 443
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Französische Bulldoggen, Jagdhundmix
Mein(e) Hund(e): Püppi, Buddy, Momo, Pepsi
Da hast Du recht.
Und daher bleibt aus dem nächsten Wurf auch eine Florentine bei uns!
Ich hoffe das bei dem ausgewählten Rüden die Gesundheitsuntersuchungen in 14 Tagen positiv ausfallen. Man wird sehen.....
Eine Junghündin die dann doch nicht in die Zucht passt abzugeben ist bei MEINEM Mann allerdings alles andere als leicht.

"I want to be a millionair"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Clemens Gustav von Benz ... der Name ist der Hammer :goldcup:

Um nochmal aufs Gewicht zurück zu kommen ... meine Bekannte hat nen Alternative Bulldog .... totaaaaaaal toller Hund, SH vielleicht 40cm Schätzungsweise ... der kann Mia unterm Bauch herlaufen. Er ist in keinster Weise dick, man kann problemlos die Rippen fühlen, aber dieser kleine Hund wiegt allen Ernstes 29 kg :shock:
Ich hab keinen Plan wo diese Kilos alle sitzen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1285
Hunderasse: Pudel
Mein(e) Hund(e): Dana (*2007)
Zitat:
Bild


Der sieht aber klasse aus!!! Sehr sehr schick und der Name ist auch hammer :D

Graefin hat geschrieben:
Clemens Gustav von Benz ... der Name ist der Hammer :goldcup:

Um nochmal aufs Gewicht zurück zu kommen ... meine Bekannte hat nen Alternative Bulldog .... totaaaaaaal toller Hund, SH vielleicht 40cm Schätzungsweise ... der kann Mia unterm Bauch herlaufen. Er ist in keinster Weise dick, man kann problemlos die Rippen fühlen, aber dieser kleine Hund wiegt allen Ernstes 29 kg :shock:
Ich hab keinen Plan wo diese Kilos alle sitzen


Schwere Knochen :lol:

_________________
Liebe Grüße, Annika und Dana :hundekuss:
Bild
Bild
Anything your dog can do - my poodle can do better!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund

Beiträge: 516
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: French Bully, Mops
Mein(e) Hund(e): Luna, Charly
So, damit mal wieder Leben hier rein kommt...
Meine Maus hat heut ein neues Halsband bekommen (blaire.de) - ich finds hüüüüübsch :lovemetoo:

Bild

Bild



Naaa, isse nicht schick?! :flirt:

_________________
Liebe Grüße Tina

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fotos unserer Bullys II
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 443
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Französische Bulldoggen, Jagdhundmix
Mein(e) Hund(e): Püppi, Buddy, Momo, Pepsi
Doch sehr chic.....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 182 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13  Nächste


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de