Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Roque frisst übrigens nicht nur alles vom Boden, er würde auch alles vom Tisch fressen, und ausm Regal und ausm Mülleimer und, und, und.... :evil: :evil: :evil:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Bullyzei-Markus hat geschrieben:
Roque frisst übrigens nicht nur alles vom Boden, er würde auch alles vom Tisch fressen, und ausm Regal und ausm Mülleimer und, und, und.... :evil: :evil: :evil:



Bild Bild Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund

Beiträge: 329
jo, jetzt ist doch bald Weihnachten...ich habe auf dem Wohnzimmertisch einen Teller gemacht, mit dem üblichen Weihnachtsgedöns. Der Tisch ist 45 cm hoch und Emma könnte da dran, wenn sie sich auf die Hinterbeine stellt. Aber da klaut sie nicht, weiß auch nicht warum. Sie wartet immer brav bis sie mal ne Ecke vom Spekulatius kriegt. Aber sie hat ihren eigenen Hundeadventskalender :lol: und überhaupt kriegt sie hier und da mal ein Stück Mandarine oder einen Happen von meinem Brot oder so.

LG,
Ändi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Spike hat sich das jetzt zum glück teilweise abgewöhnt und da bin ich auch sehr froh drüber denn der mops von meiner freundin hat am montag eine nähnadel mit faden geschluckt und musste sofort operiert werden der tut mir so leid der arme man konnte nicht mehr an die nadel dran die war so schnell runter jetzt muss er bis einschlieslich morgen 4 stunden zum TA für seine infusion weil er nicht essen und trinken


Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
bully86 hat geschrieben:
Spike hat sich das jetzt zum glück teilweise abgewöhnt und da bin ich auch sehr froh drüber denn der mops von meiner freundin hat am montag eine nähnadel mit faden geschluckt und musste sofort operiert werden der tut mir so leid der arme man konnte nicht mehr an die nadel dran die war so schnell runter jetzt muss er bis einschlieslich morgen 4 stunden zum TA für seine infusion weil er nicht essen und trinken


Bild



Ohje, der arme Mops! Hoffentlich ist wieder alles gut nach der OP!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
ich denk mal sobald er freitag wieder essen darf geht es langsam wieder aufwärts ich hoffe es der arme kerl war schon ganz schön schlimm

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Polizeihund
Polizeihund
Benutzeravatar

Beiträge: 2511
Wohnort: Essen
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Boston Terrier
Mein(e) Hund(e): Mokwai, Fleur und Blue
bully86 hat geschrieben:
ich denk mal sobald er freitag wieder essen darf geht es langsam wieder aufwärts ich hoffe es der arme kerl war schon ganz schön schlimm

Bild


Oh je, gute Besserung an den süßen Mopsi! :waving:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
bully86 hat geschrieben:
Spike hat sich das jetzt zum glück teilweise abgewöhnt und da bin ich auch sehr froh drüber denn der mops von meiner freundin hat am montag eine nähnadel mit faden geschluckt und musste sofort operiert werden der tut mir so leid der arme man konnte nicht mehr an die nadel dran die war so schnell runter jetzt muss er bis einschlieslich morgen 4 stunden zum TA für seine infusion weil er nicht essen und trinken

Ich glaube das ist die Angst aller Hunde Besitzer. Bild
Ich habe immer Angst das der Neo Styropor frist, weil beim Gassi gehen immer irgendwo was rumliegt. Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
danke!!! ihm geht es auch schon wieder besser er war heute noch mal beim TA und er hat gesagt das er recht gut wieder aussieht nur er hat so abgenommen aber das ist natürlich normal er durfte ja nichts essen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
bully86 hat geschrieben:
danke!!! ihm geht es auch schon wieder besser er war heute noch mal beim TA und er hat gesagt das er recht gut wieder aussieht nur er hat so abgenommen aber das ist natürlich normal er durfte ja nichts essen


Super zu hören, zunehmen wird er bestimmt wieder schnell, bei deiner Fürsorge! hehe Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund

Beiträge: 329
was ist denn mit Styropor? ist das besonders schlimm?

ich war neulich mit Emma im Einkaufszentrum und sie sucht wirklich den Boden ab und schwupps! - hast du nicht gesehen - irgendwas Rotes im Maul und zack runtergewürgt. Den Rest - sah aus wie dieses Potpourri aus roten Blüten - habe ich dann weggekickt, aber kurz danach war Emma kurzatmig, hat gehechelt und war irgendwie komisch. Ich dachte dann, ey wenn das nun nicht Blüten, sondern Peperoni war? Son Zeug wie man auf den Döner bekommt? Ich zum nächsten Wassernapf und sie auch ordentlich getrunken, weiß der Geier was das war, aber ich frage euch, wie soll man das in den Griff kriegen? Wenn sie Bonbons frißt oder ne alte Pommes, dazu sage ich schon nichts mehr, aber es liegt leider auch jede Menge Zeugs rum das eben nicht verdaulich ist. Mann...

LG,
Ändi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisst euer Bully auch alles vom Boden???
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 1
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Französische Bulldogge
Mein(e) Hund(e): Bronko
Ich hab mich eben echt weggeschmissen vor lachen xD
Ich erkenne unseren dicken darin wieder. Mittlerweile ist er 10 monate. Am Anfang hat er beim gassi gehen nur nach Zigarettenstummel gesucht. Es war furchtbar. Zu unserem Glück hat sich das von alleine gelegt. Nun haben wir aber das problem, dass er in unserem Garten wirklich alles frisst. Angefangen hat es mit den Steinen, die er zunächst nur angeknabbert hat. Manchmal wenn wir ihn ertappt hatten, hat er sie ganz schnell runter geschluckt. So richtig frech. Nun ist es die hecke, rindenmulch, alles was halt so rumliegt. Unsere hecke ist schon wesentlich kahler geworden.
Wenn er mal wieder ein Stück ergattert hat kommt er angelaufen und stellt sich provokativ vor mich und schmatzt. Ignorieren bringt nichts. Wegnehmen funktioniert auch nicht. Da er sich eher freut wenn ich ihm hinter her renne. Mit spielzeug ablenken is auch nich drin. Die hecke ist meistens interessanter als spielzeug. Tja, wenn wir Lust haben zu spielen will er lieber die hecke essen:(


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Futtercheck Welches Futter ist eigentlich das Beste für deinen Hund? Muss es immer das teuerste sein? Nicht unbedingt. Finde mit dem kostenlosen Futtercheck in wenigen Minuten das am besten bewertete Futter, individuell abgestimmt auf die Vorlieben und Bedürfnisse deines Vierbeiners. Hier mehr erfahren.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de