Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie kann ich ein Thema löschen wenn es sich erledigt hat ?
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 1
Würde gerne dieses Thema löschen weiß leider nicht wie konnte es nur ändern Danke :gruebel:


Zuletzt geändert von frenchie murphy am 17.05.2015 03:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Futtercheck Welches Futter ist eigentlich das Beste für deinen Hund? Muss es immer das teuerste sein? Nicht unbedingt. Finde mit dem kostenlosen Futtercheck in wenigen Minuten das am besten bewertete Futter, individuell abgestimmt auf die Vorlieben und Bedürfnisse deines Vierbeiners. Hier mehr erfahren.
 Betreff des Beitrags: Re: mein Hund bedrängt andere Hunde und verfolgt sie
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Beiträge: 266
Hunderasse: Schäferhund
frenchie murphy hat geschrieben:
was kann ich tun um dieses Verhalten zu unterbinden ?


Zuerst einmal: Solange Dein Hund nicht hört, gehört er nicht abgeleint! Und zum "Hören" gehört nicht nur dass er auf Ruf zu Dir kommt, so lange er seiner Meinung nach nix Besseres zu tun hat.

D.h. Dein Hund gehört jetzt erst einmal an die Schleppleine. Jeder weitere Situation, in der Du ihn rufst und er nicht kommt, festig weiter sein Verhalten nicht auf Ruf zu kommen. Du musst jetzt erst einmal das Hörzeichen zum Heran kommen (neu) konditionieren, damit es (wieder) eine Bedeutung für Deinen Hund bekommt. Das bedeutet dass jedes Nichtbachten dieses Hörzeichens für Deinen Hund eine Konsequenz beinhalten muss.

Das beste wäre Du würdest unter der Anleitung eines Trainers trainieren, in einem Hundesportverein oder einer Hundeschule. Manchmal ist nur das Timing falsch, d.h. wann man den Hund ruft. Manchmal aber kennt der Hund die wirkliche Bedeutung des Hörzeichens zum Herankommen aber noch gar nicht. Es ist in der Hundeausbildung nicht nur wichtig was man tut, sondern vor allem wann man etwas tut, damit man erfolgreich ist. Deswegen sind Tipps von Leuten aus dem Internet, die Hund und Halter nicht in Aktion sehen, immer mit Vorsicht zu geniessen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie kann ich ein Thema löschen wenn es sich erledigt hat
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Beiträge: 266
Hunderasse: Schäferhund
Das Thema hat sich innerhalb so kurzer Zeit erledigt? D.h. Du kannst deinen Hund jetzt zuverlässig von anderen Hunden abrufen???

Zudem: In Foren löscht man derartige Themen normalerweise nicht "wenn sie sich erledigt haben". Andere User (O.K., in diesem Fall nur ich, aber meist beantworten ja mehrere User solche Fragen) verbringen Zeit damit sich mit Deinen Problemen auseinander zusetzen und versuchen Dir Lösungsansätze zu bieten. Und wieder andere User, die genau die selben Probleme haben, profitieren von derartigen Fragen und ihren Antworten, auch wenn solche Threads dann schon älter sind. Hinzugehen und seine Postings wieder zu löschen wenn man meint das eigene Problem hätte sich erledigt (oder wenn man mit den Antworten nicht einverstanden ist) zeugt von einer sehr schlechten Kinderstube...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie kann ich ein Thema löschen wenn es sich erledigt hat
Beitrag
Offline
Administrator
Administrator

Beiträge: 69
Waschbär hat geschrieben:
Zudem: In Foren löscht man derartige Themen normalerweise nicht "wenn sie sich erledigt haben". Andere User (O.K., in diesem Fall nur ich, aber meist beantworten ja mehrere User solche Fragen) verbringen Zeit damit sich mit Deinen Problemen auseinander zusetzen und versuchen Dir Lösungsansätze zu bieten. Und wieder andere User, die genau die selben Probleme haben, profitieren von derartigen Fragen und ihren Antworten, auch wenn solche Threads dann schon älter sind. Hinzugehen und seine Postings wieder zu löschen wenn man meint das eigene Problem hätte sich erledigt (oder wenn man mit den Antworten nicht einverstanden ist) zeugt von einer sehr schlechten Kinderstube...


Danke für dein Posting! Wir haben uns nun die Einstellung angesehen und die erlaubte Zeit zum Editieren (ursprünglich 7 Tage) auf ein paar Stunden reduziert.


Nach oben
 Profil  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de