Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hundeurin stinkt extrem (Senior-Hund)
Beitrag
Offline
Polizeihund
Polizeihund
Benutzeravatar

Beiträge: 1855
Hallo,
unser "Opa" (Dobermann, 12 Jahre) hat einen sehr übel riechenden Urin.
Seit nun einiger Zeit hat er die Angewohnheit auch beim Gehen zu pinkeln und dementsprechend pinkelt er dann Schlangenlinien auf den Boden (die man 1 Tag später noch sieht, wenns nicht regnet) und natürlich sind auch die Pfoten voll. Bevor er rein kommt, wird er daher immer abgewaschen.

Es ist nun schon öfter vorgekommen, das er auch nachts nicht mehr "durchhält" und mal reinmacht. Eine Blasenentzündung hat er aber nicht mehr (die hatte er vor ein paar Monaten und das war eine ganze Ecke schlimmer).

Dieser Uringeruch ist aber sowas von penetrant ...
Sollte man das beim Tierarzt checken lassen oder ist das bei älteren Hunden evtl. normal?

LG


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundeurin stinkt extrem (Senior-Hund)
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 450
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: ,Mischling, Shiba Inu, Chinese Crested Powder Puff
Mein(e) Hund(e): Tomte *1997-11.2.2018, Fiene *2008, Smilla *2016
Das kommt bei älteren Hunden schon öfters vor, aber eben deswegen, weil die Organe nicht mehr so gut funktionieren.

Ich lasse bei meinen Tier-Senioren regelmäßig ein Blutbild machen.

Eine Urinprobe und evtl ein Ultraschall wäre in eurem Fall auch nicht verkehrt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hundeurin stinkt extrem (Senior-Hund)
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund

Beiträge: 113
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Mix, Podenco-Mali-Mix
Mein(e) Hund(e): Anny, Clara
Ich schließe mich janabaer an, ich würde zum Tierarzt gehen und das abklären lasse.

Gut, das er das Bein nicht mehr hebt, ist im Alter nicht ungewöhnlich, manchmal fehlt die Balance auf 3 Pfoten. Aber starker Uringeruch zeigt an, da ist was im Busch. Wenn das öfters ist und nicht nur so ab und zu, vielleicht wegen dem was er gefressen hat, wäre mein erster Gedanke: Tierarzt fragen.
Kann ja ganz harmlos sein, aber es kann sich eine ernsthafte Erkrankungen dahinter stecken. :angry:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de