Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hunde Versicherungen ( Haftpflicht / Op, etc.)
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 27
Hunderasse: Jack Russell, spanischer Mischling
Mein(e) Hund(e): Jackson, Rocky
meine beiden sind na klar haftpflicht versichert. zusätzlich hab ich die OP-Vers. noch gewählt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hunde Versicherungen ( Haftpflicht / Op, etc.)
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 57
Wohnort: Essen
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Schnackel-Schäfador, Schäfusky
Mein(e) Hund(e): Snoop, Sam
Ich bin auf der Suche nach einer OP-Versicherung und schwanke zwischen der Uelzener und der Agila.

Reicht die Absicherung für den 2-fachen Satz der GOT (wie ihn die Uelzener anbietet) wirklich aus oder sollte man lieber den 3-fachen Satz (Agila) absichern?

Bei der Uelzener gefallen mir ein paar Dinge besser:
- nur 30 Tage Wartezeit
- die Untersuchungen am Tag vor der OP werden übernommen
- Krankenhaustagegeld wenn der Besitzer im Krankenhaus liegt

Bei der Agila wären allerdings auch Vorteile:
- der 3-fache Satz der GOT ist abgedeckt
- die Nachbehandlungen werden nicht nur 12 Tage lang übernommen
- Snoop (5,5 Jahre alt) würde auch noch 100% erstattet bekommen


Was habt ihr für Erfahrungen gemacht und wo seit ihr?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hunde Versicherungen ( Haftpflicht / Op, etc.)
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund
Benutzeravatar

Beiträge: 125
Wohnort: Reichenbach / Vogtland
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Dackel-Jack Russell-Mix
Langhaar Collie
Mein(e) Hund(e): Chico
Askur von Angis Zauberwald
Also wir sind bei der Uelzener mit unserem Chico.
Ich hänge mich mal eben mit an. Also ich bin noch am überlegen wie ich Askur versichere. Ansich finde ich 21€ im Monat doch etwas viel (Hapftpflicht, Op-Schutz, Krankenhaustagesgeld & Rechtschutz) zumindest wenn man das mal auf das Jahr hochrechnet, vorallem da man nie weis ob man es braucht. Man könnt ja jeden Monat eine Summe weglegen. Allerdings kann eben doch mal etwas Erntes sein, nagut, bei unserem TA könnte man auch in Raten zahlen, wenn es wirklich nicht anders geht. Der ist zum Glück sehr kullant, macht immer nur das Nötigste und berechnet so wenig wie möglich. Mh... Jetzt weis ich nicht, lasse ich Askur nur Haftpflicht versichern oder doch alles und wie sieht das mit der Anmeldung aus?

Askur läuft auf meinem Namen, Chico auf dem meiner Mutter. Wir leben aber in einem Haushalt. Ich habe bei der Uelzener bisher noch keinen Antrag für einen nachfolgenden Zweithund gefunden. Wie läuft das da? Ich find eimmer nur den Onlineantrag, wo man dann eben eingeben kann wieviele Hunde, aber Chico ist ja schon dort versichert, wenn dann würde ich Askur mitversichern lassen, als Zweithund. Da wird es ja denke ich etwas billiger. Vor einige Zeit habe ich die Preise noch auf der Homepage gefunden, mittlerweile finde ich sie aber auch nicht mehr. Geht das überhaupt, wenn sie auf unterschiedlichen Namen angemeldet sind? Ach, ich bin gerade total verwirrt und weis nicht recht wie ich was am Besten mache.

_________________
LG Katrin & die Dream - Paws
& bald "Klein Askur"

Bild
Chicos Welt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haftpflicht die Mietschäden mit einschließt?
Beitrag
Offline
Polizeihund
Polizeihund
Benutzeravatar

Beiträge: 1838
Wohnort: Reichshof
Lena hat geschrieben:
Hallo,
Kennt ihr eine Haftpflichtversicherung für Hunde, die Mietschäden mit einschließt?
Wenn ja welche und welche Erfahrungen habt ihr mit dieser?
Liebe Grüße :zwink:


Hm, ich bin haftpflichtversichert bei der Provinzial und die beinhaltet auch eine Hundehalterhaftpflicht. Ich hoffe mal die bezahlt mir den Maler, wenn ich mal ausziehe, da Buffy in einem Zimmer die Tapete "verschönert" hat.

Gruß Uta mit Bonny und Buffy

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hunde Versicherungen ( Haftpflicht / Op, etc.)
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1700
Wohnort: Nähe Nürnberg
Hunderasse: Boxer-Mali-Mix Rüde, X-Mechelaar Hündin, Dobermann
Mein(e) Hund(e): Pablo, Kimba, Rocco
Ich habe bei der Uelzener nur den einfachen Satz versichert, das mit allen drei Hunden. Bei den bisher 2 Darmverschluss OPs vom Dobermann wurde alles übernommen auf jeweils 100 Euro sind wir sitzen geblieben. Da kann man nicht meckern finde ich. Seine Magenresektion unter Vollnarkose mit der Sonde wollen sie nicht zahlen, da ist aber das letzte Wort noch nicht gesprochen.

_________________
Viele Grüße von Tatjana mit Pablo und Kimba an ihrer Seite und Bongo im Herzen.

Bild
Danke Nici93

Bild Mitglied im Club der anonymen :susan:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hunde Versicherungen ( Haftpflicht / Op, etc.)
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund

Beiträge: 62
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Cocker Spaniel-Mix
Mein(e) Hund(e): Einstein
Hallo,

ich hab mal eine vlt. dumme Frage.

Wenn bei einem Welpen die Hoden nicht "runter" kommen,also wenn er vlt einen Wanderhoden hat,ist die OP um den Hoden dann aus dem Bauchraum zu entfernen auch bei der Agila OP Versicherung versichert?Heute hat die Tierärztin Einstein abgetastet und meinte,den einen Hoden würde sie nicht finden,aber der hätte noch bis zur 12. Woche Zeit aufzutauchen.

lg Sandra :waving:

_________________
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de