Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Deutscher Pinscher entwickelt sich Revier-aggressiv ...
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 7
Geschlecht: Weiblich
Hallo zusammen! Ich wende mich an euch, und hoffe hiermit auf einige hundeerfahrene Menschen zu treffen die mir einen Tipp geben können. Und zwar ereignete sich bei uns gestern zum ersten Mal ein höchst unangenehmer Vorfall mit unserem inzwischen 1,5 Jahre alten deutschen Pinscher. Seit circa ein paar Monaten ist er sehr „Revier-empfindlich“. Das äußerte sich anfangs durch verbellen vom Postboten und inzwischen dreht er so durch wenn es an der Tür läutet oder wenn jemand nur an unserem Grundstück/Garten vorbeiläuft, den er nicht kennt (!) er ist kaum zu beruhigen. Und gegipfelt ist es dann gestern darin, dass wir Besuch bekamen (ein Mann, der vorher noch nicht bei uns war, seitdem wir den Hund haben) und er den Mann völlig unvermittelt in die Wade gebissen (!) hat. Ich betone „gebissen“ da die Jeans-Hose sogar durchlöchert war! Wir haben Glück im Unglück dass es ein hochgewachsener Mann war und kein Kind... kaum auszudenken was hätte passieren können! :,(
Wir machen uns nun große Vorwürfe, da wir ja leider wohl in irgendeiner Hinsicht versagt haben. Und nun ist es daran, herauszufinden, was in unserer Beziehung schief gelaufen ist. Zudem befürchte ich, dass wir das Klingel-Phänomen damals hätten „im Keim ersticken“ müssen. Inzwischen sind seine Revier-Eigenarten ja schon sehr eingefahren - aber ich bin zuversichtlich dass es nie zu spät für korrekturmaßnahmen ist.
Zu den allgemeinen Umständen und dem Verhältnis zu unserem Hund ist zu sagen, dass er immer gut hört - Spaziergänge ohne Leine sind gar kein Problem. Sagen wir mal so der grundgehorsam außerhalb des eigenen Reviers ist für Pinscher-Verhältnisse sehr gut. Geht es hingegen darum dass fremde Menschen „das Revier“ betreten, haben wir ihm scheinbar nichts zu sagen und er übernimmt die Kontrolle. Scheint ja so zu sein, dass er sich in unserem Rudel als einzig fähiger Part befindet, diese Rolle zu übernehmen.
Zu der Situation des „Besuches“: Er hat wie immer durch „verbellen“ versucht den Eindringling zu vertreiben und dieser ist dennoch eingedrungen. Als er sich als ein Menschenfreund gezeigt hat, war auch alles gut (freudig begrüßt!)
Nachdem alle dachten dass Eis sei gebrochen und der Besucher sich etwas weiter auf das Grundstück begab (recht zielstrebiger Gang) schoss unser Hund wie aus dem nichts auf ihn zu und Zack...

Was können wir tun um ihm zu zeigen dass wir die Revier-Verantwortung tragen und nicht er?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutscher Pinscher entwickelt sich Revier-aggressiv ...
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 504
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: ,Mischling, Shiba Inu, Chinese Crested Powder Puff
Mein(e) Hund(e): Tomte *1997-11.2.2018, Fiene *2008, Smilla *2016
Also zum einen: das ist sein Job, dafür ist der Pinscher da!

Zum anderen: natürlich geht das nicht, da habt ihr ganz recht.

Zu allererst muss er an die Leine, wenn Besuch kommt.
Dazu kommt ein ordentliches Deckentraining. Das führt zu besserer Kontrolle.

Ich würde mir auch jemanden ins Haus holen, der mit euch vor Ort trainiert und ein auf euch und euren Hund und euer Haus geeignetes Managment ausarbeitet.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de