Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mein Hund Rastet aus wenn ich aus der Wohnung gehe
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 1
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Chihuahua Rack Russel Mix
Mein(e) Hund(e): Bonnie
Hallo,

ich bin Neu hier und Möchte mich erstmal Vorstellen.
Ich Heiße Bonnie bin 10 Jahre alt und bin eine Chihuahua Jack Russel Mix Dame ,dann ist da noch mein Frauchen ,Mein Frauchen hat ein Problem mit mir.
Wenn mein Frauchen aus der Tür geht werde ich nach ein Paar Minuten unruhig ,ich mache was ich will und es sagt keiner was dazu ,Ich werde stinking und gehe gerne auf den Wohnzimmertisch(ich Darf das ja nicht):uho1: Ich mache es trozdem .Mein Frauchen hat aber auch eine Hundetragetasche für mich, womit ich Gut reinpasse aber das Besondere dabei ist an der Tasche das da Leckerlies drin sind (Die leider aber Verschlossen sind)an der Seitentasche deshalb Probiere ich Ja mal aus ob ich dran komme :evil: Manchmal habe ich es geschafft,Da lag die Tasche auch manchmal in der Wohnung verstreut.

Bitte Helft mir ich weiß nicht was ich mit mir anfangen soll wenn Frauchen aus der Wohnung geht!

Mein Frauchen hat auch ein Video für euch hinterlassen aber leider ist die video Qualität nicht so schön aber Evtl könnt ihr das Erkennen!
https://www.youtube.com/watch?v=CyLgD5vJi3U&t=89s


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Hund Rastet aus wenn ich aus der Wohnung gehe
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Benutzeravatar

Beiträge: 5
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Labrador-Rottweiler Mix
Hallöchen Eleva und Bonnie :)

das erste was mir einfällt wäre, das du vorher einen ausgedehnten Spaziergang mit deinem Hund machst und ihn auch auslastest, Suchspiele, Ball werfen, fangen spielen.

Ein weiterer guter Tipp, du darfst deinen Hund nicht verabschieden, sondern du gehst einfach zu Tür raus. Wenn du ihn verabschiedest, wird seine Trauer grösser und du lässt ihn aufgeputscht zurück in der Wohnung.

Das wären 2 Sachen die wichtig sind, diese einzuhalten, wenn man den Hund alleine lässt. Sollte sich nach 10 Tagen keine Besserung einstellen, müssen wir an anderen Stellschrauben drehen.

Bis dahin viel Erfolg und einen wundervollen Tag :)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de