Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rauhaardackel - zu zweit spazieren - Leine ziehen + hecheln
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 4
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Rauhaardackel
Hallo, wir wohnen seit dem Frühjahr mit einem wunderschönen Rauhaardackel zusammen. Neben kleinem Schabernack sind wir sehr zufrieden mit seinem Verhalten.

Gehe ich alleine mit ihm in den Wald spazieren ist er brav und hört auf Kommandos (Sitz, Fuß, Komm). Die lange Leine ist kein Problem, das Zurückrufen ebenso nicht.

Gehen wir allerdings als Paar gemeinsam mit unserem Rauhaardackel ist er wie ausgewechselt. Kurz nach Verlassen der Wohnung hat er die Nase auf dem Boden und fängt an stark an der Leine zu ziehen (lange/kurze). Er beginnt zu hächeln, seine Zunge hängt er heraus und er versucht sprichtwörtlich an der Leine zu rennen. Er stößt sich dann mit beiden Hinterbeinen ab, als würde er in den nächsten Ort rennen wollen.

Befehle dringen gar nicht mehr zu ihm durch. Er kommt nur dann zu uns zurück, wenn man ihn an der Leine zurückzieht.

Vielleicht hat jemand einen Tipp für uns bzw. hat ähnliche Erfahrungen gemacht.

Viele Grüße!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rauhaardackel - zu zweit spazieren - Leine ziehen + hech
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Beiträge: 212
Es ist oft so, wenn man zu zweit geht, dass nicht die ganze Aufmerksamkeit beim Hund ist, man unterhält sich eben.

Wie alt ist denn euer Dackel jetzt?
Kann es sein, dass momentan läufige Hündinnen bei euch unterwegs sind?

Wie sieht denn euer Tagesablauf aus, ist der Hund richtig ausgelastet?
Wie lastet ihr ihn denn sonst noch aus? Außer mit Spazieren gehen

Kann es die Pupertät sein? Da besitzen alle Hunde keine Ohren mehr...

Dackel sind ja auch Jagdhunde, macht ihr etwas in der Richtung mit ihm?
Oder evtl. Umlenkungsübungen?

Ist er nur an der Schleppleine? Oder kann er auch mal so richtig rennen und mit anderen Hunden toben?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rauhaardackel - zu zweit spazieren - Leine ziehen + hech
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 4
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Rauhaardackel
Also unsere Aufmerksamkeit liegt inzwischen so sehr auf dem Hund, dass Gespräche zwischen uns nicht mehr stattfinden beim Gehen, weil alle paar Meter eine neue Aktion des Hundes folgt.

Vormittags ist der 8 monatige Dackel bei den Schwiegereltern. Dort spielt er mit deren Hund und hat Auslauf im Garten. Zudem gehen sie meistens mehrere Stunden in den Wald (beide Hunde). Mittags wird er von einem von uns zwei abgeholt.

Neben dem Spaziergehen beschäftigen wir den Dackel in unserer drei Zimmerwohnung eher, wie soll ich sagen, gelegentlich. Nach Gelegenheit spielen wir mit ihm und seinem Beißwerkzeug oder einem seiner Kuscheltiere.

In Richtung Jagdhund unternehmen wir nichts.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rauhaardackel - zu zweit spazieren - Leine ziehen + hech
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Beiträge: 212
Und bei den Schwiegereltern macht er es nicht?
Was machen sie anders?

Kopfauslastung wäre vll. etwas, was deinem Hund fehlt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rauhaardackel - zu zweit spazieren - Leine ziehen + hech
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 4
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Rauhaardackel
Dort geht er stets alleine mit der Schwiegermama und deren Hund.
Wie gesagt, geht von uns beiden einer alleine ist es auch kein Problem und vor allem kein Vergleich zu dem Spaziergang zu zweit/dritt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rauhaardackel - zu zweit spazieren - Leine ziehen + hech
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Beiträge: 212
Also bleibt dann die angesprochene Kopfauslastung noch übrig, wenn ihr alleine geht


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rauhaardackel - zu zweit spazieren - Leine ziehen + hech
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 4
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Rauhaardackel
Was eignet sich da um es einfach auf dem Spaziergang einbauen zu können?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rauhaardackel - zu zweit spazieren - Leine ziehen + hech
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 574
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: ,Mischling, Shiba Inu, Chinese Crested Powder Puff
Mein(e) Hund(e): Tomte *1997-11.2.2018, Fiene *2008, Smilla *2016
Suchspiele passen zum Dackel.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de