Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schäferhundmix außer Rand und Band
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 1
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Schäferhundmix
Mein(e) Hund(e): Luke
Hallo liebe Forumsmitglieder,

Ich bin neu hier und hoffe ich mache nichts falsch :roll:
Wir haben seit ca. 8 Wochen einen ca. 7-Monate-alten Schäferhundmix vom Tierschutz aus Spanien daheim (wir: Kleinkind fast 3 Jahre alt, Kater und Katze ca. 4 (auch vom Tierschutz) und mein Mann und ich). Luke, unser neues Familienmitglied, ist ein sehr neugieriger, sozialer und aufgeschlossener Hund. Er würde alles für Leckerlies tun. ABER: Er ist auch verdammt "frech" (ich weiß, dass das natürlich nicht seine Intention ist). Normalerweise arbeiten wir viel mit positiver Bestärkung und Ignorieren (weil er seine Beißhemmung noch nicht im Griff hat und beim Kuscheln IMMER zu wild wird). Aber wenn er in der Wohnung etwas Unerlaubtes tut, dann wirds schwieriger. Unser neuster Tick: Das Polster der Couch zerbeißen. Ich versuche ihn vergeblich zu mir zu rufen und mit Leckerlies zu locken. Klappt nicht. Ich kann es auch nicht ignorieren, denn er macht die Couch wirklich kaputt. Ich habe schon Aussperren aus dem Zimmer und im Zimmer anleinen probiert - er legt sich nach ein paar Minuten gemütlich hin und sobald er wieder frei ist, rast er zurück auf die Couch (auch wenn er sich eigentlich schon beruhigt hat). Wenn ich ihn dann am Geschirr wegziehe, dann beißt er mir wild in die Hand. Ich gebe natürlich nicht nach, ziehe nicht weg. Aber es tut echt weh. Und hilft auch nicht. Erst wenn er irgendwann von sich aus keine Lust mehr hat aufs Wildsein, endet der ewige Kampf vom wegziehen, "Nein" rufen und Aussperren. :headtowall:
Wir gehen in die Hundeschule seit ca. 3 Wochen, aber dort lernen wir Grundgehorsamkeitsregeln und die Trainerin hat dann keine Zeit auf konrkete Probleme einzugehen. Einen Einzeltermin haben wir erst in drei Wochen. :uho2:

Liebe Grüße und in freudiger Erwartung auf sinnvolle Tipps,
LillyFee


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Futtercheck Welches Futter ist eigentlich das Beste für deinen Hund? Muss es immer das teuerste sein? Nicht unbedingt. Finde mit dem kostenlosen Futtercheck in wenigen Minuten das am besten bewertete Futter, individuell abgestimmt auf die Vorlieben und Bedürfnisse deines Vierbeiners. Hier mehr erfahren.
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de