Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund

Beiträge: 132
Wohnort: CH
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Border Collie, Malinois
Mein(e) Hund(e): Jester, Roxy
Mit meinem habe ich erstmals bei den spaziergängen bei jedem Abbiegen die Komandos "chi" rechts "ho" links geübt bis er es etwas im Ohr hatte. Dann ein X-back geholt, eine Zugleine mit integriertem Rückdämpfer und einen Bauchgurt.
Dann ging es ans voraus rennen, dafür habe ich erstmals jemanden vorme mitlaufen lassen und als es dann selbständig ging mich mit meinem Freund und Hund vornedrann ans Joggen gemacht. Bis hierhin ist es ja wie Canicross

Nun ging es ans Fahrrad als alles gut geklappt hatte. Für ans Fahrrad nehme ich eine Halterung die heisst Klick-Fix und daran eine Bikeantenne, dazu noch ein Befestigungsseil welches um das Lenkrad kommt und die Zugleine durch die Bikeantenne. Für eine Bildliche Darstellung : http://www.huskypower.ch/bike_velojoering.html

Und von nun an geht es drum deine individuellen Ziele am Fahrrad zu erreichen.

ich hoffe das konnte etwas weiter helfen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Leitwolf
Leitwolf
Benutzeravatar

Beiträge: 3662
Wohnort: Stuttgart
Hunderasse: Bayerischer Gebirgs-
schweißhund
Mein(e) Hund(e): Fatima
Danke für eure Antworten, werde demnächst mal in ein Fachgeschäft gehen und mich beraten lassen.

Goblin hat geschrieben:
"chi" rechts "ho"

"Gee" und "Haw " :wink:

_________________
lg Julia und Fatima
"Schweigen ist Gold wert, doch manchmal sollte man über seinen Schatten springen und die Wahrheit aussprechen"
Bild
Fatis Traningstagebuch | Fotoblog | Facebook



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund

Beiträge: 132
Wohnort: CH
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Border Collie, Malinois
Mein(e) Hund(e): Jester, Roxy
Faddl hat geschrieben:
Danke für eure Antworten, werde demnächst mal in ein Fachgeschäft gehen und mich beraten lassen.

Goblin hat geschrieben:
"chi" rechts "ho"

"Gee" und "Haw " :wink:


Danke :) Ich hab mich noch beim Schreiben gefragt wie es geschrieben wird. Hab diesen Teil nur durch mündliche Ueberlieferung gelernt. Wenn Interesse besteht kann ich auch mal Fotos reinstellen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1159
Wohnort: Wörrstadt
Hunderasse: Hollandse Herder
Mein(e) Hund(e): Chanel
Goblin hat geschrieben:
Wenn Interesse besteht kann ich auch mal Fotos reinstellen.


Gerne :thumbsup: :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Leitwolf
Leitwolf
Benutzeravatar

Beiträge: 3662
Wohnort: Stuttgart
Hunderasse: Bayerischer Gebirgs-
schweißhund
Mein(e) Hund(e): Fatima
Ich habe mich gestern mal beraten lassen und man ha mir das Cube Access Team vorgeschlagen.
Ich bin dann mal probegefahren und es war einfach nur geil.
Einen riesen Borsdstein habe ich nicht mal gemerkt, die Bremsen sind fast schon zu gut und die Gänge sind auch sehr angenehm.
Meint ihr das eignet sich mal als Jöring Bike?

_________________
lg Julia und Fatima
"Schweigen ist Gold wert, doch manchmal sollte man über seinen Schatten springen und die Wahrheit aussprechen"
Bild
Fatis Traningstagebuch | Fotoblog | Facebook



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund

Beiträge: 132
Wohnort: CH
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Border Collie, Malinois
Mein(e) Hund(e): Jester, Roxy
@ Faddl, warum genau hat er dir dieses Bike empfohlen? Das mit dem Bordstein ist cool, aber es gibt ja auch einige andere bei denen das ebenfalls der Fall ist. Dadurch das ein gutes Fahrrad teuer ist, soll es eine gutüberlegte Sache sein... Ich weiss noch wie frustriert ich war als mir der Rahmen gebrochen ist mitten im Wald...

Die Hauptsache ist wohl das du dich wohlfühlst darauf und Vetrauen findest mit ihm über Stock und Stein zu fahren. (Bitte nicht zuviel auf Teerstrassen fahren da die Hunde so nicht richtig über die Pfoten schwitzen können und es nicht gelenkfreundlich ist. Dann würde ich sagen ist es wichig auf deine Gesundheit zu achten, Ellbogen und Rücken. Ich hab mich deswegen für ein MTB entschieden, genauer ein Downhill-Fahrrad. Anbei ein Foto:

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Und wir haben noch 2 andere MTB's im Haushalt aber von denen hab ich bisher kein Foto gemacht. Die Halterung ist auf diesem Foto noch nicht drauf.

Zum Informieren über diesen Sport und wegen Empfehlungen zu Bikes finde ich diese Website noch gut, hoffentlich verstosse ich gegen keine Vorschrift wenn ich diesen Link poste. Ansonsten tut es mir leid.

http://laufhundesport.wordpress.com/about/bikejoring/

liebe Grüsse


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Leitwolf
Leitwolf
Benutzeravatar

Beiträge: 3662
Wohnort: Stuttgart
Hunderasse: Bayerischer Gebirgs-
schweißhund
Mein(e) Hund(e): Fatima
Die Seite kenn ich schon, da bin ich so oft.
Er hat mir dieses Bike empfohlen nachdem, was ich gesagt habe, was ich haben möchte.
Ich hab gesagt ich will gute Bremsen, einen stabilen Rahmen, Federung, sichere Spurhaltung und habe noch erklärt was ich damit mal machen möchte, dann fragte er noch was für ein Hund votrne dran soll, ich hab gemeint so in etwa ein 20kg Hund und er hat das geholt.
Das mit den Pfoten weis ich, aber den passenden Hund fürs Jöring habe ich eh noch nicht.

_________________
lg Julia und Fatima
"Schweigen ist Gold wert, doch manchmal sollte man über seinen Schatten springen und die Wahrheit aussprechen"
Bild
Fatis Traningstagebuch | Fotoblog | Facebook



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund

Beiträge: 306
Wohnort: Landkreis Kassel
Ich krame diesen alten Faden mal wieder raus. Ich überlege auch mit Bikejöring anzufangen.

Wie fängt man das am besten an?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund

Beiträge: 574
Wohnort: Bayern
Grundvoraussetzung m.E. ein zuverlässig hörender Hund.
Rechts, links, halt, weiter, vorauslaufen.
Kein Pinkeln, kein Kontakt zu anderen Hunden während der Arbeit.

_________________
Gruß,
Tina und ein Dutzend plus 4 Pfoten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1159
Wohnort: Wörrstadt
Hunderasse: Hollandse Herder
Mein(e) Hund(e): Chanel
Wie bring ich ihr das ziehen bei? Hab jetzt en Geschirr aber sie zieht nicht so recht dran. logischerweise hat sie kein Plan was ich von ihr will.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Benutzeravatar

Beiträge: 157
tja, am einfachsten ist es immer mit hunden zughundesport auszuüben die auch wirklich ziehen wollen, die von sich aus schon einen desire to go haben. hunde, bei denen man bei der leinenführigkeit verzweifelt... die auch am halsband ziehen würden, wenn man sie lässt.

hat man einen hund, dem man a) entweder das ziehen von anfang an strengstens verboten hat (im welpenalter gefestigt) oder b) der schlichtweg keine lust dazu hat - kann es für den halter, v.a. für den hund sehr frustrierend werden.

auch wenn wir "damals" anders angefangen haben, kann ich heute nur jedem halter ans herz legen: wenn euer hund nicht von sich aus zieht und vorn laufen will - geht zu einem guten musher und macht dort ein paar trainingseinheiten mit ihm. damit dann fachkundig geschaut werden kann ob der hund lust am ziehen und laufen hat oder nicht.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1159
Wohnort: Wörrstadt
Hunderasse: Hollandse Herder
Mein(e) Hund(e): Chanel
Sie zieht auch so -.-
Hab se jetzt aber innerhalb von drei tagen dazugekriehgt auch an diesem Geschirr zu ziehen :thumbsup:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bikejöring
Beitrag
Offline
Leitwolf
Leitwolf
Benutzeravatar

Beiträge: 3496
Wohnort: Kaiserslautern
Lena-Chanel hat geschrieben:
Sie zieht auch so -.-
Hab se jetzt aber innerhalb von drei tagen dazugekriehgt auch an diesem Geschirr zu ziehen :thumbsup:



:goldcup: :thumbsup: finde ich super, eigentlich kapieren sie recht schnell worum es geht...

Bandit war heute das zweite mal am Rad mit dran am Anfang noch neben mir und dann ab mitte hab ich ihn vorne ran gespannt..

_________________
____________________________________MFG doglady________________________
Bild

Nach dem Sommmer... <- orang
_______________ Ruht das Licht... <- hellorang
___________________________ In deinen Augen.... <- grün


-> Maggie Stiefvater
BilderUpdate 29 March 2012

PS <- rot, stellt Euch die Farben einfach vor...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de