Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 501 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1285
Hunderasse: Pudel
Mein(e) Hund(e): Dana (*2007)
Sagt mal, wie viele Tricks bringt ihr euren Hunden parallel bei? Übt ihr so lange ein einziges Kommando bis er es drauf hat und geht dann zum nächsten über oder übt ihr am Tag zB drei verschiedene Kommandos?

_________________
Liebe Grüße, Annika und Dana :hundekuss:
Bild
Bild
Anything your dog can do - my poodle can do better!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 351
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Border Collie,
Chihuahua
Mein(e) Hund(e): Angel, Nova, Lena, Maddie
Also ich übe nicht unbedingt immer nur ein neues, aber pro einheit immer erst ein leichtes, dann ein neues und dann nochmal was leichtes.

_________________
Du , mein Hund , bist der einzig wahre Freund , was habe ich getan um deine Hingabe zu verdienen ? - Siano


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 13
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Golden Retriever Chiwawa
Mein(e) Hund(e): Neo / Flecki / Lusi
Super tips hier was ich bis jetzt gelesen habe....meiner ist aber so überschwänglich wenn ich versuche mit ihm was zu üben er ist so aufgedreht :( vielleicht weil ich die leckerlis in der hand halte :-? ??? Neo ist 2 Jahre.

Ich möchte ihn gerne beibringen das er seine leine oder was anderes im Maul trägt wie mache ich das am besten?

Lg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1285
Hunderasse: Pudel
Mein(e) Hund(e): Dana (*2007)
Neo hat geschrieben:
Ich möchte ihn gerne beibringen das er seine leine oder was anderes im Maul trägt wie mache ich das am besten?

https://forum.hundund.de/dogdance/den-hund-etwas-aufheben-lassen-t111968.html

_________________
Liebe Grüße, Annika und Dana :hundekuss:
Bild
Bild
Anything your dog can do - my poodle can do better!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5836
Sachen auf heben baue ich immer so auf, nimm jetzt mal dein Beispiel mit der Leine.

Ich zeigt ihr die Leine und werfe sie weg, dass sie interesant ist. Enya rennt hin schnuppert ich klicke Enya kommt und bekommt nen Lecker. Dann geht sie wieder zur Leine schnuppern ich klicke wieder sie kommt und lecker ...

Sage dann mal "Wo ist die Leine" dann rennt sie hin und stubst sie wieder an. C+B ...

Dann sag ich bring sie mir sie kennt ja allgemein das Kommando bring von Bällen bringen und so dann nimmt sie die Leine kurz n den Mund .. C+B

Das klicke ich dann erst mal.

Dann immer in kleinen schritten weiter. Wenn sie die Leine ein Stück hochhebt... Ein paar Zentimeter trägt ..


Ich hoffe du weiß wie ich das meine. Wenn deine das Kommando bring auch noch nicht kennt würde ich die Leine so interessant machen das sie selber auf die Idee kommt die Leine einfach mal in den Mund zu nehmen.

Wenn sie 20 mal hin rennt und die Leine anstubst wird es für sie bestimmt auch langweilig. Kannst dann ja auch warten und nicht mehr direkt clicken dann wird sie von sich aus vielleicht einen Schritt weiter gehen und rumtesten. :)

_________________
Mit freundlichen Grüßen Fabi mit Enya & Alina im Herzen.<3
Im Meer der Schwierigkeiten liegt immer eine Insel der Möglichkeiten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1285
Hunderasse: Pudel
Mein(e) Hund(e): Dana (*2007)
Bei Dana geht das zum Beispiel nicht, sie schnüffelt einmal an der Leine, ich clicke, aber dann weiß sie nicht weiter, guckt weder in Leinenrichtung noch macht sonst irgendwas, was man clicken könnte. Sie legt sich dann einfach hin und wartet ab.

Deshalb hatte ich nochmal meinen Link gepostet, da wird es dann etwas anders aufgebaut, für etwas begriffstutzige Hunde wie Dana :lol:

_________________
Liebe Grüße, Annika und Dana :hundekuss:
Bild
Bild
Anything your dog can do - my poodle can do better!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5836
Auch nicht wenn du sie irgendwie auf die Leine aufmerksam machst? Hin zeigst "Oh wo ist die Leine.."?

Oder sie nochmal wirfst oder oder oder?

_________________
Mit freundlichen Grüßen Fabi mit Enya & Alina im Herzen.<3
Im Meer der Schwierigkeiten liegt immer eine Insel der Möglichkeiten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1285
Hunderasse: Pudel
Mein(e) Hund(e): Dana (*2007)
Leider immer das gleiche Spiel, ich werfe die Leine oder lege sie hin, dann wird einmal geschnüffelt, ich clicke meiner Meinung nach auch im richtigen Moment, aber dann macht sie nicht weiter. Dabei kennt sie den Clicker mittlerweile und solle eig wissen, was ich meine.

Naja, jetzt haben wir ja schon "Heb auf" etabliert, und sie hebt daraufhin den Ball auf, vielleicht klappt das ja auch mit einem anderen Gegenstand ^^ Ich bleib am Ball.

_________________
Liebe Grüße, Annika und Dana :hundekuss:
Bild
Bild
Anything your dog can do - my poodle can do better!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Benutzeravatar

Beiträge: 9
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Shiba Inu
Mein(e) Hund(e): Tobi
Hier ist mein sehr intelligenter Shiba Inu Tobi :clown: :

https://www.youtube.com/user/ramXvic


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Beiträge: 169
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Coton de Tulear
Mein(e) Hund(e): Jipsy
Huhuuu,

ich hab da mal ne Fraaaage :cool:

Jipsys neuster Trick ist "schäm dich", sie wischt also einmal mit der Pfote übers Auge. Sieht super süß aus und sorgt überall für Lacher und "Oh wie niedlich" :freu:
Das funktioniert eigentlich auch echt gut, aber ich habe neulich ein Video von einem Hund gesehen, der die Pfote dabei viel länger im Gesicht behält. Jipsy wischt immer im Eilttempo übers Auge :roll:

Nun meine Frage: Wie schaffe ich es, dass sie die Pfote länger vors Auge hält?
Ne Bekannte meinte bei ihrem Hund hat sie das geklickert, also mit der Zeit immer später geclickert, wenn der Hund die Pfote vors Gesicht hält. Jipsy macht das aber so schnell, so schnell kann ich gar nicht reagieren...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1285
Hunderasse: Pudel
Mein(e) Hund(e): Dana (*2007)
Was macht Jipsy denn, wenn sie es ein paar Mal anbietet und du nicht clickst? Normalerweise sollte sie es irgendwann mal eine Sekunde länger machen, allerdings musst du in genau dieser Millisekunde clicken (ich finde das sehr schwierig, ist aber eine Herausforderung!), so nach dem Motto: Guck doch maaal, ich mach es dooooch!
Und dann eben ausweiten.

_________________
Liebe Grüße, Annika und Dana :hundekuss:
Bild
Bild
Anything your dog can do - my poodle can do better!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Beiträge: 169
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Coton de Tulear
Mein(e) Hund(e): Jipsy
Sie versucht es dann immer ein paar mal und dann wird es ihr irgendwann zu bunt und sie guckt mich erwartungsvoll an^^


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Tipps für "Down" & "Schäm dich"?
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Benutzeravatar

Beiträge: 41
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Englischer Cocker Spaniel
Mein(e) Hund(e): Nico
Hallöchen :waving:

Ich hab auch mal ne Frage ... Und zwar würde ich meinem Cocker Nico gerne "Down" beibringen. Also er liegt im Platz, hat aber ALLES aufm Boden, auch Kopf und Schnauze. Sowas find ich auf Fotos immer total toll, nur ist es bisher Zufall das Nico so liegt.
Wie habt ihr euren Hunden das beigebracht??
Hab jetzt ein paar Mal, wenn er so lag "Down" gesagt, gelobt und n Leckerlie gegeben. Aber ich glaube er weiß nicht wofür das war. Dann habe ich versucht, dass wenn er im Platz liegt, das Leckerlie unter meiner Hand ganz flach zu halten. Er fängt dann an, an meiner Hand zu schnüffeln und zu lecken und als seine Schnauze dabei den Boden berührt hat, gabs wieder "Down" und loben und Leckerlie. Bringt aber irgendwie auch nix :roll:
Habt ihr noch Tipps, wie ich ihm das beibringen könnte??

Und ich hab gelesen,dass viele ihrem Hund "schäm dich" mit so Tesa/Post It auf der Nase beigebracht haben - Nico interessiert das nicht :cool: Er versucht das auch nicht weg zumachen *gg* Hat da wer noch ne andre Idee für?

Ich danke euch für eure Hilfe :)

LG Lara & Nico


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Beiträge: 169
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Coton de Tulear
Mein(e) Hund(e): Jipsy
Hi,
also zu "schäm dich": versuch es mal mit einem Zopfgummi (natürlich ein schön ausgeleiertes :wink: ) um den Fang. Bei Jipsy hat das geholfen, die hat sich ja von dem Tesa-Streifen auch nicht stören lassen^^


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tricks & Kunststücke
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 15
Wohnort: Hessen, bei Wetzlar
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: 1 kleinen Münsterländer
1 Mischling
Mein(e) Hund(e): Tiffy, Moritz
Hat hier jemand ne Idee wie man den Purzelbaum beibringen kann?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 501 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34  Nächste


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de