Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr?
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5194
Danke Border Spike, ich meinte das von fling :lol: Ja ich bin plont und manchmal blind, aber das hatte sogar ich gefunden!!! :D

Naja, wenn man nicht regelmäßig auf Turnieren startet, merkt man es vielleciht nicht! Ich hab am meisten auf Seminaren bei den Guten und eben auf den Turnieren gelernt, was gut und was nciht so gut ankommt!

_________________
Greetz Julia
Bild
Lapinporokoira-Galerie, A-Wurf & B-Wurf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr?
Beitrag
@ Itundra

https://www.youtube.com/watch?v=pd8anhWvOcU

bei 2:24min


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr?
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5194
Da muss man sich das ganze Video anschaun :lovemetoo: Wie süß! Erinnert mich stark an Mur!

Aber ja bitte, das passt ja eh voll super, wie sie das macht! Echt schön!!! :thumbsup:

_________________
Greetz Julia
Bild
Lapinporokoira-Galerie, A-Wurf & B-Wurf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr?
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1476
Wohnort: Geilenkirchen
Jetzt weiß ich auch, wie ich drauf kam, daß die Vorderpfoten fix sein sollen.
Ich wußte, ich hatte es in dem Buch von Imke Niewöhner gelesen.
Es geht sich da aber um den Wechsel von Sitz zu Platz um eine Vorwärtsbewegung zu vermeiden.
Platz zu Sitz wird tatsächlich durch Bewegung der Vorderpfoten erreicht.
Hach, wären wir mal schon so weit...

_________________
Wer Sahne will muß Kühe schütteln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr?
Beitrag
Hallo :)

@yane

Wie lustig :) Schick macht er es auf jeden Fall :)

Ja, im Moment gebe ich auch noch eine deutliche Handzeichenhilfe nach hinten (vom Hund aus gesehen) oben. Muss wirklich mal ein Video machen. Aber im Moment schläft sie so süß :lol:.

Ich glaube sie rutscht nicht nach hinten *überleg*. Muss ich später nochmal ausprobieren wenn sie ausgeschlafen hat.

Autsch! Arme Nele :(.

Wir üben eh alles als erstes auf ihrem Spielteppich im Wohnzimmer. Dadrauf ists dann auch nicht so rutschig wie auf dem Parkett.


@Franzi

Yane hats ja schon schön erklärt :). Ich möchte, dass Juno einen schnellen und sauberen Positionswechsel macht. Und um von Anfang an zu vermeiden, dass sie sich die langsamere und oftmals auch unsaubere Version angewöhnt möchte ich ihr direkt den Bewegungsablauf des Hüpfens beibringen.


@hovifreund

Danke fürs Video einstellen :lovemetoo:


@Itundra

Dankeschön :D :lovemetoo:


@NeufiHope

Ich steh grad ein bisschen auf dem Schlauch. Wie soll der Hund denn vom Sitz ins Platz wechseln ohne dabei die Vorderpfoten zu bewegen? Dann müsste er ja mit dem Popo auf dem Boden rückwärtsrutschen?! Bin verwirrt - erklärst du's mir :)?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr?
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1476
Wohnort: Geilenkirchen
*fling* hat geschrieben:
@NeufiHope

Ich steh grad ein bisschen auf dem Schlauch. Wie soll der Hund denn vom Sitz ins Platz wechseln ohne dabei die Vorderpfoten zu bewegen? Dann müsste er ja mit dem Popo auf dem Boden rückwärtsrutschen?! Bin verwirrt - erklärst du's mir :)?


Ja, genau so steht es dort. Zwar nicht, daß man es immer so machen soll, sondern nur, wenn Hund dazu neigt, sich vorwärts zu bewegen.

Zitat:
Sind vorher einige andere Wechsel erfolgt, bei denen der Hund eine Vorwärtsbewegung zeigt, bringen manche Hundeführer ihrem Hund ein Sonderkommando wie z.B. "Floor" bei, welches von ihnen verlangt, zum Hinlegen nicht mit den Vorderbeinen wieder nach vorn zu kommen, sondern die Vorderbeine stehen zu lassen und den Po nach hinten zu schieben.


Da ich noch nicht aktiv Obedience betreibe, hatte ich das Buch einmal so für mich überflogen und das war irgendwie aus dem Zusammenhang gerissen hängen geblieben.

_________________
Wer Sahne will muß Kühe schütteln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr?
Beitrag
Offline
Polizeihund
Polizeihund

Beiträge: 1894
Zitat:
Danke Border Spike, ich meinte das von fling :lol: Ja ich bin plont und manchmal blind, aber das hatte sogar ich gefunden!!! :D

:lol: ahhh, sorry.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr?
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund

Beiträge: 960
@Neufi Hope

um korrekte Positionswechsel zu bekommen, muss ein Beinpaar "feststehen". Entweder die Vorder- oder die Hinterbeine. Und zwar bei JEDEM Positionswechsel.
Dann kommt Hund auch nicht vor.

Das passiert dagegen, wenn Hund abwechselnd ein Beinpaar stehen lässt.
Früher war das nicht so tragisch. Bis vor etwa 3 Jahren oder so galt die Regel, dass Hund am Ende wieder da liegen muss, wo er zu Anfang der Positionswechsel lag.
Mit der "neuen" FCI-PO gab es aber auch die Anweisung an die Richter, dass bei der Distanzkontrolle nicht mehr die Differenz Anfang - Ende zählt, sondern JEDE Lagebewegung. Und diese dann entsprechend addiert werden.

Einfacher ist es, die Hinterbeine feststehen zu lassen, wie das bsp. Jenny in dem Video mit FruitLoop macht. Bei den Vorderbeinen wird es schwieriger. V.a. die Bewegung "Sitz-Platz" ist dabei kritisch, da hier viele Hunde dazu neigen, sich beim hinlegen kurz aufzustellen.

_________________
Viele Grüße
Cindy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr?
Beitrag
So, hier kommt endlich das Video :)

https://www.youtube.com/watch?v=_1pTuP1afBo


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr? *JETZT MIT VIDEO*
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Benutzeravatar

Beiträge: 289
Wohnort: Hannover
Hallo,

sieht doch schon sehr gut aus. Mich würde allerdings dieses Rumgekasper mit den Vorderpfoten vom Platz -> Sitz sehr stören, das würde ich auch nicht belohnen, weil sie es sich offensichtlich schon so angewöhnt hat.

Fay schmeißt sich auch ins Platz (Vorderpfoten) und hüpft ins Sitz. Da soll dann noch einmal Jemand kommen, von wegen Hunde großrahmiger Rassen könnten sowas grundsätzlich wegen der Anatomie nicht ... totaler Käse.

_________________
Liebe Grüße, Ginger mit Fay und meiner geliebten Gini im Herzen.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr? *JETZT MIT VIDEO*
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund

Beiträge: 960
Ich kann mich Ginni nur anschliessen.

Hochhüpfen aus dem Platz ins Sitz ist ok - aber das was Juno da macht, ist schon kein Hüpfen mehr, das ist "Männchen machen. Wenn so was bei den ersten 2-3 Versuchen überhaupt passiert - kein Thema, würde ich trotzdem bestätigen. Aber für mich sieht Juno's Bewegungsablauf nicht so aus, als wäre das die erste Übungseinheit. Ehrlich gesagt sieht das für mich schon so aus, als hätte Juno diesen Bewegungsablauf "Männchen machen" schon verinnerlicht.
Juno "hüpft" auch nicht wirklich hoch. Nicht in dem Maße wie das FruitLoop im Video macht. Dadurch, dass sie mit den Vorderbeinen in der Luft bleibt, muss sie sich ausbalancieren. Was dann dazu führt, dass sie die eigentliche Bewegung, auf die es euch ankommt, zu langsam ausführt.

Die Frage ist jetzt, was wollt ihr ändern ....
back to the roots und nochmal mit massiver Handhilfe "hüpfen lassen". Die Handhilfe so, dass ihr ihre Bewegung steuern könnt. Wichtig dabei ist, nicht zu hoch mit der Hand, eher dicht an der Nase. Dann kann sie gar nicht so hoch und die Pfoten bleiben automatisch eher unten. Klick sobald die Vorderpfoten den Boden berühren.

ODER ihr macht es rein über shaping, also nur noch die Varianten bestätigen, die näher an dem Bewegungsablauf sind, den ihr wolltet. Wobei ihr da nicht gleich "Perfektion" erwarten könnt. Das kann aber dauern. Ich hätte dazu vermutlich nicht die Geduld.

_________________
Viele Grüße
Cindy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr? *JETZT MIT VIDEO*
Beitrag
Hallo :)

Ich glaube ihr habt da ein wenig was missverstanden :wink:. Juno bekommt nach dem Platz keinen Befehl "Sitz" sondern den fürs Hüpfen :wink:.

Das war die zweite Übungseinheit in der ich sie nicht aus dem Sitz sondern aus dem Platz habe hochhüpfen lassen.

Sie hat es sich also nicht "schon so angewöhnt", sondern das ist genau das was sie machen sollte, damit sie erstmal den Bewegungsablauf Platz -> Hochhüpfen lernt. Soweit, dass wir ein Sitz Kommando geben sind wir noch garnicht. Hatte ich aber auch im ersten Post geschrieben...

Perfektion erwarten wir sowieso nicht. Die Übung ist wie gesagt im Aufbau - von Endausführung oder Perfektion sind wir noch Meilen entfernt.

@yane

Du meinst also ich sollte ihr lieber nochmal ein Hüpfen ohne Pfoten nach oben strecken beibringen und daraus den Bewegungsablauf formen? Ich hab gedacht ich clicke demnächst einfach früher, also direkt schon beim Ansatz des Hüpfens, sodass sie das Pfoten nach oben strecken und ausbalancieren garnicht mehr zu Ende ausführt? Oder ist das trotzdem ein anderer Bewegungsablauf *verwirrt* :lol:.


LG, Fling


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr? *JETZT MIT VIDEO*
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund

Beiträge: 960
Hallo,

würde ich trotzdem nicht so machen. Auch wenn es das ist, was sie tun soll. So wie sie jetzt "hochhüpft" könnte sie inzwischen auch schon "richtig" hochhüpfen. Im Gegenteil - sie hüpft jetzt deutlich langsamer hoch, als sie es "richtig", also ohne "Männchen machen" tun würde. Wenn Du ihr das so schon aus dem "Sitz" angewöhnt hast, war das in meinen Augen nicht so die optimale Idee. Wie gesagt, es ist kein "richtiges" Hochhüpfen. Ich kann's Dir jetzt nicht in Worten erklären. Vielleicht kann ich heute abend mal die Videokamera mitnehmen und wir filmen dann mal ein "hüpfen" im Vereinsheim. OK?

Es geht ja auch nicht darum, dass ihr schon Signale gebt - würde ich in dem Stadium auch noch nicht machen. Sondern darum, dass der Bewegungsablauf für das eigentliche Ziel - schnelles hochschnellen aus Platz ins Sitz - suboptimal ist.

_________________
Viele Grüße
Cindy


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr? *JETZT MIT VIDEO*
Beitrag
Hallo

Ich glaub ich weiß was du meinst - ein Video wär natürlich trotzdem super :D.

Also nochmal ein neues Hochhüpfen gesondert von dem "Männchen machen" aufbauen?

Meinst du, dass sie es langsam macht, weil sie sich schon aufs Ausbalancieren vorbereitet?

Soll die Bewegung dann eher aus den Beinen kommen als, wie jetzt, aus Bauch-/Rückenmuskulatur?

Sorry für die vielen Fragen :blush:.

LG, Fling


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wechsel Platz -> Sitz - wie trainiert ihr? *JETZT MIT VIDEO*
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund

Beiträge: 960
Ich habe zwar gestern gefilmt, aber bin noch nicht dazu gekommen, das Ganze hochzuladen. Wurde gestern nacht etwas spät bzw. heute morgen etwas früh :roll:

Zitat:
Also nochmal ein neues Hochhüpfen gesondert von dem "Männchen machen" aufbauen?


Ja und nein - zumindest auf das Hochhüpfen aus dem Sitz würde ich mich nicht so sehr versteifen.
Ansonsten ja, neu aufbauen.

Zitat:
Meinst du, dass sie es langsam macht, weil sie sich schon aufs Ausbalancieren vorbereitet?


Ja

Zitat:
Soll die Bewegung dann eher aus den Beinen kommen als, wie jetzt, aus Bauch-/Rückenmuskulatur?


Die Bewegung kann nicht aus den Beinen kommen. Zumindest nicht nur. Die Vorderbeine liegen ja auf dem Boden. Wenn die Bewegung zu sehr aus den Beinen raus kommt kommt es eben zum Stemmen. Dann drückt Hund sich mit den Vorderbeinen hoch.

Im Prinzip ist es so schon in Ordnung, was sie macht. Nur habt ihr eben viel zu lange das "Beine in die Luft schlagen/hochnehmen" bestätigt. Und weniger das eigentliche Hochschnellen.

_________________
Viele Grüße
Cindy


Nach oben
 Profil  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de