Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hundeklamotten sinnvoll?
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 537
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: ,Mischling, Shiba Inu, Chinese Crested Powder Puff
Mein(e) Hund(e): Tomte *1997-11.2.2018, Fiene *2008, Smilla *2016
Ich brauchte vor 15 Jahren schon einen Mantel für meinen Bouvier, weil sie im Alter sehr schütter auf dem Rücken wurde.
Damals gab es noch kaum große Mäntel, ich habe extra einen nähen lassen.

Inzwischen ist es modern. Ob immer nötig ist dahin gestellt.

Wenn einer nötig ist, dann sollte er aber wirklich funktionell sein.
Hunde brauchen in der Regel keine Kapuze oder einen Fellkragen.
Beinschnüren stehe ich auch skeptisch gegenüber, ich bin der Meinung, wenn die Decke eine gute Passform hat sitzt sie auch so und die meisten Hunde stört es.

Tomte ist im Alter empfindlich im Rücken geworden und trägt bei Minusgraden oder bei särkerem Regen Mantel

Back ' Track ist vom Material her super, er hält wunderbar warm und überhitzt aber auch nicht. Die Passform ist fürs rennen aber nicht so gut. Er ist vorne sehr lang runter geschnitten, das entspricht aber auch der Firmenphilosophie, nach dem der Mantel hauptsächlich der Wärmetherapie dient. Auch der Schwanzauslass mit Reißverschluss ist vermutlich nicht für alle Hunde passend, da Tomte Schwanzlos ist stört es nicht. Für längere wartezeiten auf dem Hundeplatz aber topp.

wenn nur der Rücken geschützt sein soll bei Regen trägt sie einen Mantel von Ruffwear. Der kommt aus dem schlittehundesport und hat optimale Beinfreiheit. Meine Freundin nutzt ihn daher auch für ihre Dackel.

Bei großer Kälte hat sie noch einen von Wolters.

Wenn es richtig kalt ist trägt Smilla einen Hurrta. Die Mäntel sind toll.
Für Schnee habe ich einen dünnen Anzug mit 4 langen Beinen und gummieabschluss, da sie sonst ähnlich wie ein Cocker bis oben hin voller Eisklumpen ist.

Fiene trägt Natur, als Shiba passt sie sich jedem Wetter sehr gut an.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de