Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Abspritzen nach 28 Tagen?
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 362
citta hat geschrieben:
Richtig und da wir ja numal diese person nicht kennen, können wir nunmal nicht beurteilen wie sie sich um die Welpen kümmern wird, auch nach der abgabe.

:waving: Jessica



Ich kenne sie aber und kann das sehr gut beurteilen. Zu dem Grund den Cavalierin geschrieben hat kommt noch dazu das die Hündin nicht umsonst mal aus der "Zucht" genommen und fast verschenkt wurde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abspritzen nach 28 Tagen?
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 878
na klasse und auch noch ein Kaiserschnitt

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abspritzen nach 28 Tagen?
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 362
Das arme Mäuschen (die Hündin) ist trächtig+hat ein Tennisball großen Tumor an der Milchleiste. Wird nächste Woche operiert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abspritzen nach 28 Tagen?
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 964
Wohnort: Dresden
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Saarloos Wolfhond
Mein(e) Hund(e): Fenrir, Guérande
No holla juche auch... :o

_________________
Bild
Unser Foto-Fred ~ Unser Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abspritzen nach 28 Tagen?
Beitrag
Offline
Polizeihund
Polizeihund

Beiträge: 2010
oh....lässt die hündin auch kastrieren oder abtreiben?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abspritzen nach 28 Tagen?
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 362
Sie wird auch kastriert.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abspritzen nach 28 Tagen?
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 878
wird wohl auch das beste sein

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abspritzen nach 28 Tagen?
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 362
Und längst überfällig. Laut 2 TÄ und dem RöBild hat der Tumor noch nicht in die Lunge gstreut.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abspritzen nach 28 Tagen?
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund
Benutzeravatar

Beiträge: 878
na GsD

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Abspritzen nach 28 Tagen?
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 1
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Australian Shepherd
Hallo liebes Hundeforum,

nachdem ich nun eure Unterhaltung gelesen habe und zum ersten mal darauf gestoßen bin, dass eine Abspritzung schnellstmöglich empfohlen wurde, möchte ich euch gerne um eure Meinung bitten, denn ich weiß einfach nicht was das beste für meine Hündin ist.
Ich stehe vor der Entscheidung sie entweder in ihrer 4. Läufigkeitswoche kastrieren zu lassen, was eigentlich abgeraten wird bzw. erst 12 Wochen nach der Läufigkeit gemacht werden soll oder 28 Tage abzuwarten, einen Ultraschall zu machen und zu schauen, ob sie die Deckung aufgenommen und ggf. dann erst abzuspritzen, wenn es bereits Föten sind und erst drei Monate später sie kastrieren zu lassen. Es sind zwei unkastrierte Rüden zur Familie gestoßen. Ich tue mir einfach schwer, weil sie zum einen erst vor einer Woche zwei Abtreibungsspritzen bekam, also weiß ich nicht wie sie auf das zweite mal reagiert und vor allem wenn es am 28.Tag erst verabreicht wird (merkt sie, dass da bereits was in ihr wächst und kann es mehr Nebenwirkungen verursachen?) Oder soll ich auch wenn sie vllt gar nichts aufgenommen hat sie kastrieren lassen innerhalb ihrer vierten Läufkeitswoche?

Ich hoffe ich konnte es halbwegs verständlich erzählen und freue mich über eure Erfahrungen und Meinungen dazu!

Dankeschön,
AmYa


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de