Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Am Bein "kleben"
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 439
Hallo
Wie bringt ihr euren Hunden bei so schön am Bein zu "kleben". Nicht jeder Hund macht es ja automatisch, schon gar nicht, wenn man mit dem Obedience erst später anfängt und der Hund somit die ersten Jahre bei Fuß mehr oder weniger einfach Links am Bein laufen sollte.

Oscar läuft mittlerweile recht schön. Er schaut meistens zu mir hoch und läuf aufmerksam. Mit Leine klappt es besser, als ohne Leine. Warum weiß ich selber nicht wirklich. Ein Richter meinte, ich würde ohne Leine hektischer laufen, was das begründen könnte, warum Oscar dann auch anders läuft.

Aber wir bringe ich ihm bei auch nah zu laufen? Er ist ein kleiner Hund (39cm) und somit kann ich die Handtouch Methode bei ihm schlecht anwenden.

Einen Target kennt er nicht. Gibt es noch eine andere Möglichkeit, außer ihn wieder auf einen Targt zu konditionieren, den ich dann nachher aber wieder abbauen muss?

Ich clicker natürlich auch mit ihm ;)


Lg
Jasmin

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Am Bein "kleben"
Beitrag
McMuffin hat geschrieben:
Hallo
Wie bringt ihr euren Hunden bei so schön am Bein zu "kleben". Nicht jeder Hund macht es ja automatisch, schon gar nicht, wenn man mit dem Obedience erst später anfängt und der Hund somit die ersten Jahre bei Fuß mehr oder weniger einfach Links am Bein laufen sollte.


definiere: am bein kleben.

übung neu aufbauen. komplett.
neues kommando benutzen.

im übrigen kenne ich keinen, aber auch KEINEN hund, der von allein aus das prüfungsmäßige fuß zeigt. wie auch? liegt ja nicht in seiner natur.

ich habs frei geformt. wobei mein hund mit ca. 1 handbreite abstand geht. er berührt mich nicht, da ihm das nicht genehm ist.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Am Bein "kleben"
Beitrag
Kann mich da nur anschließen, wenn Du es wirklich "prüfungsmäßig" haben willst würde ich es komplett neu aufbauen - am besten auch mit neuem Kommando.

Bei Juno haben wir die Fußposition frei geshaped.

Das "Kleben" muss aber auch nicht sein. Wichtig ist, dass die Höhe (rechte Schulter auf linkem Knie) stimmt und der Hund gerade läuft. Natürlich soll er keinen Meter Abstand halten, aber handbreit neben Dir ist völlig in Ordnung.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Am Bein "kleben"
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 476
Wohnort: Schweinfurt
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Zwergpinscher
Mein(e) Hund(e): Jake
Ja das kenne ich, jake mag auch nicht richtig nah fuß laufen :???:

_________________
Bild

Uploaded with ImageShack.us

Liebe Grüße von Iva und Jake


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Am Bein "kleben"
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1476
Wohnort: Geilenkirchen
Ich habe gerade bei kleinen Hunden auch oft den Eindruck, daß es ihnen noch eher unangenehm ist, weil sie Sorge haben "unter die Räder" zu kommen.
Sie wollen nicht riskieren, daß man ihnen aufs Pfötchen tritt.

_________________
Wer Sahne will muß Kühe schütteln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Am Bein "kleben"
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund
Benutzeravatar

Beiträge: 476
Wohnort: Schweinfurt
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Zwergpinscher
Mein(e) Hund(e): Jake
Ja das könnte stimmen. Passiert mir auch immer wieder mal wenn wir beide wo anders hingucken... :p

_________________
Bild

Uploaded with ImageShack.us

Liebe Grüße von Iva und Jake


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Am Bein "kleben"
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende

Beiträge: 5460
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Weißer Schäferhund-Husky-Mix, Border Collie
Mein(e) Hund(e): Schnuppe, Barney
Dass er nicht so nah läuft ist aber auch gar nicht schlimm. Er sollte nun keinen Meter weit weg sein, aber er muss nicht beim laufen berühren. Wichtig ist, dass er immer den gleichen Abstand einhält-also nicht pendelt. Von einem kleinen Hund ein "kleben" zu fordern, finde ich auch sehr schwierig. Eben aus den Gründen die Neufi gesagt hat.

_________________
Sapere aude! Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Kant)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Am Bein "kleben"
Beitrag
Offline
Blindenführhund
Blindenführhund

Beiträge: 960
So von wegen "berühren" - als ich mit Obi angefangen habe, war die Parole noch "zwischen Hund und HF darf kein Lichtstrahl durch".

Inzwischen ist es eher so, dass das, was vor 10 Jahren gewünscht war, heute Punktabzug wegen "Bedrängen des HF" gibt.
Also nix mehr mit "kein Lichtstrahl".

Und je kleiner der Hund, desto weniger eng kann er gehen - obwohl kleine Hunde auch eng gehen können, aber nicht wirklich so dicht wie grosse.

_________________
Viele Grüße
Cindy


Nach oben
 Profil  
 
Anzeige
Futtercheck Welches Futter ist eigentlich das Beste für deinen Hund? Muss es immer das teuerste sein? Nicht unbedingt. Finde mit dem kostenlosen Futtercheck in wenigen Minuten das am besten bewertete Futter, individuell abgestimmt auf die Vorlieben und Bedürfnisse deines Vierbeiners. Hier mehr erfahren.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de