Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 865 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1476
Wohnort: Geilenkirchen
Itundra hat geschrieben:
Jetzt grab ich mal den alten Thread wieder raus! :) Wie gehts euch so? Was trainiert ihr grad??...

Wir machen ein bißchen "Vereins-Hopping". :lol: Die Gruppe, in der ich eigentlich gerne trainieren wollen würde (kompetente Trainer und nur halb so weit zu fahren, wie die andere Gruppe) ist leider übervoll.
Aber fürs apportieren konnte ich jetzt zweimal so mit zwischen flutschen.
Wir haben Ayana jetzt (wieder) so weit, daß sie das Apportel gerne aufnimmt, es bis nah an mich ran trägt, auch viele Meter durch die Gegend trägt.
Aber festhalten und sich damit drehen oder gar setzen? Das geht nicht - da fehlt ihr scheints das Multi-Tasking-Gen. :lol:
Aber schön, daß es bei Euch jetzt klappt. :thumbsup:

Jetzt, wo ich einen festen Termin für meine erste Beginner habe, hat sie sich außerdem überlegt, daß die Übungen, so wie wir sie trainieren, viieel zu langweilig sind.
Und überlegt sich jede Stunde was Neues für mich. :dizzy:

Erst war es das stehen fürs betasten: das kann man ja nur im hüpfen machen. Und landet dann irgendwo in der Wallachei, statt neben mir. Was aber geht = man kann hochhüpfen und EXAKT 90° zu mir landen, immer und immer wieder. :stars:

Dann "zurück zum Hund" = wenn Hund liegt, steht er GRUNDSÄTZLICH auf ohne Kommando. Also da Steadyness trainieren. War vorher kein Thema, konnte ich vernachlässigen. Aber Hund braucht ja was Neues.

Box... war wunderschön, freudig, mittig. Aber Neufi Hope legt sich zu Hause immer perfektenst auf das Staubsaugerkabel. Also muß das für Ayana mit dem Boxband ja auch gelten. Sie läuft in die Mitte und bei Kommando Platz sucht sie das Band, geht drei Schritte vor und legt sich mit dem Bauch drauf. *örghs*

In der Grundstellung gibt sie jetzt immer öfter Pfötchen, so daß meine Trainingskolleginnen meinen, wir würden heimlich DogDance trainieren.

Und das Schönste am Montag im Training: nach dem stehen und betasten "zurück zum Hund", Hund setzt sich eigenständig - schade.
Okay... das war falsch... was könnte Frauchen dann meinen? Still stehen bestimmt nicht, Training heißt doch sonst immer bewegen.
Also: Vorderbeine fix, Popo dreht sich weg von Frauchen - immer dann, wenn der Steward "Kommando" sagt, oder alternativ immer dann, wenn Frauchen sich neben Hundi stellt.
Ende vom Lied : ein perfekter Kreis beider Parteien rund um einen gedachten Mittelpunkt.

Wir werden im Leben nicht das erfolgreichste Team, aber der Preis für die Lustigsten ist uns sicher. :biggrins:

_________________
Wer Sahne will muß Kühe schütteln


Nach oben
 Profil  
 
Futtercheck Welches Futter ist eigentlich das Beste für deinen Hund? Muss es immer das teuerste sein? Nicht unbedingt. Finde mit dem kostenlosen Futtercheck in wenigen Minuten das am besten bewertete Futter, individuell abgestimmt auf die Vorlieben und Bedürfnisse deines Vierbeiners. Hier mehr erfahren.
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende

Beiträge: 5460
Wohnort: Ruhrpott
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Weißer Schäferhund-Husky-Mix, Border Collie
Mein(e) Hund(e): Schnuppe, Barney
Ich sehe jetzt erst dass ihr geschrieben habt. :blush:

Kirsten-kann es sein, dass es ihr langweilig wird? War so mein Gedanke beim Lesen. Hört sich aber sehr spaßig an. :lol: Wann ist eure Beginner?

Ich bin mit Dino weiter am Fuß-Laufen üben und lege momentan die Belohnung (=Beute) nach vorne. Krambambuli hat uns da ein paar Kniffe gezeigt und mir auch gesagt wodran es hapert. Mal schauen wie wir das so hinbekommen. Erste Erfolge sind schon sichtbar: Er läuft beständiger und nicht mehr so weit hinten.

Eigentlich wollten wir ja jetzt die BH laufen. Dino geht es momentan aber nicht so gut, weswegen ich das erst mal auf Eis gelegt habe. :( Ich weiß nicht was mit ihm los ist, aber er hat wieder gebissen. Generell ist er etwas sehr "hyper" daußen und drinnen regelrecht depressiv. Auch seine Stereotypien kommen wieder. Wir werden also nun zum Ta und ihn wieder mal durch checken lassen. :???:

Mit Barney muss ich jetzt mal so langsam anfangen. Aber ich weiß iwie nicht wo. :lol: Naja, wir haben ja alle Zeit der Welt.

Nele und ich wollen jetzt den Verein wechseln. Werden uns bald mal die Obe-Gruppe in dem Verein ansehen bei dem wir momentan für die BH üben (ging zeitlich nicht in unserem Verein). In unserem alten Verein haben wir uns ja nie wirklich wohl gefühlt.

_________________
Sapere aude! Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Kant)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1476
Wohnort: Geilenkirchen
hm... nö, langweilig glaub ich nicht.
Eher übermotiviert und wenn sie so nen Quatsch macht, lachen ja auch alle inkl. Frauchen. :blush:
Weil wir sie halt alle noch als das scheue, introvertierte Reh kennen und uns so freuen, daß sie so aus sich raus kommt.
Wann die Beginner war, verrate ich dann, wenn sie vorbei ist. :blush:
Da kann nämlich alles und nichts passieren.
Beim Training auf nicht ganz so vertrautem Platz sah es vorgestern so aus, als hätte sie die Box noch nie gemacht und bei uns gestern ist sie fast noch vor Kommando rein, als wäre das ihr täglich Brot.

Daß es Dino nicht gut geht ist ja sch...ade. Der arme Kerl.

Vereinssuche ist auch bei mir immer noch ein Thema. Es ist eine elendige Fahrerei und immer noch hab ich jedes mal eine andere Trainerin, die dann wieder von vorn anfängt. Alles recht unbefriedigend...

_________________
Wer Sahne will muß Kühe schütteln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund

Beiträge: 1492
Ayana ist so ein Clown :clown: Kann mir ihre Albereien vor meinem inneren Auge richtig gut vorstellen :lol:

Die BH verschiebt sich bei uns auch nach hinten, einerseits, weil Monty für den Straßenteil noch nicht "stabil" genug ist und ständig fiept&hibbelt, weil er so unsicher und aufgeregt ist, andererseits auch, weil wir die Leistungskarte noch nicht beantragt haben und das jetzt nicht mehr klappen würde.. *schäm*
Naja, soo schlimm ist's nicht, ich freu mich einfach mal, dass das Fußlaufen immer besser wird und Monty und ich wieder motiviert trainieren. Der Vereinswechsel wird dabei auch noch weiter helfen, wenn man sich im Verein nicht wohl fühlt, fällt's irgendwie schwer, motiviert zu trainieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5194
Das glaúb ich. Ohne kompetente Hilfe bzw. eine nette Umgebung ist alles schwerer!

Wir haben nächste Woche Prüfung. Mit Samur die BgH3, für die Obi3 sitzen die Übungen noch nicht gut genug, Distanzkontrolle ist z.B. schon super, aber die 3er Box passt noch nicht 100%ig. Mit Ajaks bin ich auf dem besten Weg zum Bringen, allerdings spar ich mir die Beginner dennoch und mach die BgH1 ohne Bringen
Dafür start ich mit der Beauceron Hündin meiner Freundin in der Beginner nach 3mal trainieren. Das wird spannend :lol:

_________________
Greetz Julia
Bild
Lapinporokoira-Galerie, A-Wurf & B-Wurf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund

Beiträge: 1492
Klingt wirklich sehr spannend, ich glaub ich wär fürchterlich aufgeregt :frohh: Drücke dir auf jeden Fall die Daumen! An welchem Tag/welchen Tagen(?) ist die Prüfung?

Ich finde es immer wieder sehr beeindruckend, wenn sich Hunde so ohne weiteres auf andere Menschen einstellen und andersrum und dann sogar Prüfungen laufen können. Auch wenn man natürlich keine Hilfen gibt/geben soll, bewegt sich ja schon jeder irgendwie anders und betont die Kommandos anders etc., scheint aber ja doch im Allgemeinen eher kein Problem zu sein, zumindest im Agi ist es offensichtlich üblich, dass man sich auch mal den Hund von jmd. anders ausleiht und das scheint ja zu klappen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5194
Ist nächsten Samstag. Danke :)

Naja die Leihhündin würde außer mit mir mit niemandem gehen. Aber ich kenn sie schon von Welpenbeinen. Meine würden wohl mit jedem arbeiten

_________________
Greetz Julia
Bild
Lapinporokoira-Galerie, A-Wurf & B-Wurf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5194
Früh übt sich, was ein Meister werden will :D Gry mit 9 Wochen übt schon mal das Bringen

rtsp://v3.cache4.c.youtube.com/CjYLENy7 ... /video.3gp

_________________
Greetz Julia
Bild
Lapinporokoira-Galerie, A-Wurf & B-Wurf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1476
Wohnort: Geilenkirchen
Ich seh da nur ein weißes Quadrat. :(

Aber vielleicht will ich es auch nicht sehen, weil Ayana immer noch nicht komplett apportiert. :biggrins:

_________________
Wer Sahne will muß Kühe schütteln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5194
Das wirds sein! :lol: Gehts jetzt?

_________________
Greetz Julia
Bild
Lapinporokoira-Galerie, A-Wurf & B-Wurf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund
Benutzeravatar

Beiträge: 1476
Wohnort: Geilenkirchen
:???: Aber wenns nur mir so geht, kennen wir die Ursache ja. :lol:

_________________
Wer Sahne will muß Kühe schütteln


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Rettungshund
Rettungshund

Beiträge: 1492
Bei mir kommt diese Fehlermeldung:
Zitat:
Firefox weiß nicht, wie diese Adresse geöffnet werden soll, da das Protokoll (rtsp) mit keinem Programm verknüpft ist.

Find ich fast schon wieder niedlich.. ;)

Aber das Video ist noch niedlicher! Falls es das ist, was ich schon bei Facebook gesehen hab :lovemetoo:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5194
Ich versuch es zu Haus nochmal einzustellen! :) Ja, das ist das von FB! :D

_________________
Greetz Julia
Bild
Lapinporokoira-Galerie, A-Wurf & B-Wurf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5194
Heute hatten wir ein Seminar mit Sven Dressler! Hach, bin so stolz auf meinen Buben! Er ist einfach nur geil!! Wir haben ein bisschen an Baustellen gearbeitet und er zeigte sich wirklich toll!
Sven hat ihn sogar sehr gelobt! :freu: Bin voll happy und wieder extrem motiviert!!

_________________
Greetz Julia
Bild
Lapinporokoira-Galerie, A-Wurf & B-Wurf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obedience-Laber Thread
Beitrag
Offline
Begleithund
Begleithund

Beiträge: 489
Hey,
das hört sich ja super an :thumbsup:
Was hattet ihr denn für Baustellen?

Wir waren gestern mal wieder zur Obistunde bei Eva und ich baue gerade meine Fuß neu auf und bin so super begeistert wie schnell mein Pü das umsetzen kann :lovemetoo:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 865 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58  Nächste


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de