Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erziehung
Beitrag
Offline
Rudelmitglied
Rudelmitglied

Beiträge: 239
Sind Zwergspitze leicht zu erziehen ?
Denn der Zwergspitz unserer Nachbarin (der Spitz ist 9 Mon. alt) hört kein Stück, obwohl sie bereits eine Hundeschule besucht haben.
Woran kann das liegen ?


LG, Liza und Labbi-Bär Tessa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
unsere maus hört ganz gut für 4 monate zumindest sitz und ihren namen hat sie zu 80 % drauf

und halt nein versteht se


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Spitze sind eigendlich leicht zu erziehen. Sie waren früher die Zirkushunde auf Grund ihrer Eigenschaften, Wachsam und sehr Gelehrig. Sie musten das Hab und Gut bewachen und die Leute unterhalten. Sie sind schlau, bei so kleinen Persöhnchen läßt man schnell was durchgehn und es stellt sich die Frage wer der Rudelchef ist.
Fusselffe


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
spitze sind ganz schnell zu erziehen, super schnell sauber, sehr gelehrig und keine kläffer.
sie sind super pflegeleicht.
es hat für jeden die passende farbe und größe.

einfach ideal

evi


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 8
Wohnort: NRW
Habe auch einen Kleinspitz. Er ist der Dritte in unserer Familie ( in 40 Jahren ). Er ist supergelehrig, will nur gefallen , alles richtig machen, überall dabeisein. Leider sehr hibbelig. Hört sehr gut, aber ich übe auch so oft es geht mit ihm. Er ist , wie mein Spitz vor ihm, sehr lieb, bellt nur mit Grund. Bei meinem letzten Spitz war es nach ca 8 Jahren so, daß wir uns tatsächlich ohne Worte verstanden haben, da genügten wirklich meine Blicke, nicht gelogen. LG annette

_________________
LG Annette


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Zwergspitze kann man super schnell und einfach erziehen...die sind hoch inteligente Rasse und lehrnen gern und schnell !
Die sind auch sehr verspielt und man kann mit spitze viel durch Spiel lehrnen ...
www.thebestmodels.hr


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
Also ich hab einen Kleinspitzrüden (8 Monate alt) namens Jimmy und eine Zwergspitzhündin (2 1/2 Monate alt) namens Emily. Das sie so leicht zu erziehen sind hab ich leider noch nicht bemerkt. Bei meinem Golden Retriever ging das wesentlich einfacher. Die beiden sind sehr stur, melden nicht das sie raus müssen, obwohl ich das stubenrein 1 x 1 runtergebetet habe und auch nachts immer raus bin bei wind und wetter! Jimmy ist überhaupt ein Flegel und sehr stur. Intelligent ist er sicher, er weiss ganz genau wo sein platz ist, wie man sitz macht etc. aber nur dann wenn er will oder wenn es mit Futter verbunden ist. Er kann auf 2 Hinterpfoten "tanzen" etc. wie gesagt, wenn ich ihm mit einem Leckerli lobe. Jimmy schläft mit seinen 8 monaten noch immer nicht durch und ist extrem hyperaktiv. Wenn sie im Garten sind oder wenn Besuch kommt, sind sie ganz schöne Dauerkläffer. Jimmy ist auch allen Familienmitgliedern und anderen Haustieren sehr dominant. Wie sich die kleine entwickelt wird man schon noch sehen!

Süss sind sie trotzdem :)! :lovemetoo:

Liebe Grüsse
Lilli


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
Beitrag
huhuuu .9
...das hört sich ja übel an.... :shock:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erziehung
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 8
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Zwergspitz
Mein(e) Hund(e): Nele
Hallo :)

meine Nele (Zwergspitz) ist mittlerweile 7 Monate alt. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es mit ihr und der Erziehung recht leicht ist. Man muss eben wissen wie man den Hund erzieht. (mit Leckerlies o.ä.)
Nele geht brav an der Leine (Fuß!), kann Sitz, Platz, Bleib und ich kann sie auf ihr Bett schicken wenn es an der Tür klingelt.

Nur das mit dem ewigen rumgebelle ist etwas schwierig.

Liebe Grüße


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erziehung
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5194
Der Beitrag ist von 2006, es wird dir also wohl niemand mehr antworten! :)

_________________
Greetz Julia
Bild
Lapinporokoira-Galerie, A-Wurf & B-Wurf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erziehung
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 8
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Zwergspitz
Mein(e) Hund(e): Nele
Quatsch, der letzte ist von 2008 ;)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erziehung
Beitrag
Offline
Forumslegende
Forumslegende
Benutzeravatar

Beiträge: 5194
Ja ja :p :zwink: :lol:

_________________
Greetz Julia
Bild
Lapinporokoira-Galerie, A-Wurf & B-Wurf


Nach oben
 Profil  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de