Goldenretriever vom Kurler Busch

Antworten
angel8808

Goldenretriever vom Kurler Busch

Beitrag von angel8808 »

Hallo Leute,

Ich suche ich über diesen weg Wurfgeschwister meines Goldies oder Leute die die vor oder nach mir einen Goldi aus der Hobbyzucht aus Kamen gekauft haben.

Mein Racker ist am 29.09.07 in einem 5er Wurf geboren worden.

Wenn Ihr euch angesprochen fühlt, würd ich mich über eine Nachricht freuen!!!

Barrie
Blindenführhund
Blindenführhund
Beiträge: 741
Registriert: 7. Feb 2007, 15:06
Wohnort: Zollern-Alb-Kreis

Beitrag von Barrie »

Schau doch mal in den Datenbanken des DRC nach...(Was heißt Hobbyzucht?)
Barrie

angel8808

Beitrag von angel8808 »

Hobbyzucht heißt leider nicht DRC, sondern nur DRC Soltau e.V....

Barrie
Blindenführhund
Blindenführhund
Beiträge: 741
Registriert: 7. Feb 2007, 15:06
Wohnort: Zollern-Alb-Kreis

Beitrag von Barrie »

angel8808 hat geschrieben:Hobbyzucht heißt leider nicht DRC, sondern nur DRC Soltau e.V....


na ja, dann wirds wohl nicht so leicht.....
Barrie

Red Cherry

Re: Goldenretriever vom Kurler Busch

Beitrag von Red Cherry »

Hallo !!
Habe auch einen Goldie aus dem Kurler Busch, allerdings aus einem Wurf von 2006.
Bin zufällig daraufgestoßen und hoffe noch auf Antwort.
Wenn das hier noch gelesen wird, wäre prima.

Gruß Red Cherry

angel8808

Re: Goldenretriever vom Kurler Busch

Beitrag von angel8808 »

Hey, das ist ja cool!
Woher kommst du denn?
Wer war bei euch Zuchtrüde und von welcher Hündin?

Unser Rüde stammt von Biene und Kalle.

Red Cherry

Re: Goldenretriever vom Kurler Busch

Beitrag von Red Cherry »

Hallo angel 8808 !!!

Toll das du es noch gelesen hast.
Wir sind eine Familie, 3 Kinder,Katze, Kaninchen, Fische und natürlich unsere Jona (Goldie-Mädchen).
Wir kommen aus dem Oberbergischen in der Nähe Von Köln.
Unsere Jona (eigentlich Jacky laut Ahnenpass) wurde am 21.07.06 in einem 10er-Wurf geboren.
Ihre Mutter war Cleo und ihr Vater Kalle , wie bei dir.
Unser Mädchen ist eine ganz liebe und verträgt sich mit jedem und allem.
Woher kommst du und was macht ihr mit eurem Goldie ???

Liebe Grüße

angel8808

Re: Goldenretriever vom Kurler Busch

Beitrag von angel8808 »

Wir sind ein recht Junges Ehepaar und haben sonst noch jede Menge Meerschweinchen und Kaninchen.

Habt Ihr noch Kontakt zu den Züchtern?

Wir haben leider etwas pech gehabt mit unserem Racker. Also er ist wirklich für uns der tollste Hund der Welt und wir möchten Ihn auch nicht mehr missen, aber leider ist er Krank. Als wir Ihn Kastrieren lassen wollten, haben wir festgestellt das er eine Herzerkrankung hat.

Das soll euch jetzt keine Angst machen, aber ich würde euch raten...falls noch nicht geschehen...sie einmal genau untersuchen zu lassen.

Unserer hat eine Aortenstenose und dazu noch eine Insuffizienz aller 4 Herzklappen.(Klappen schließen nicht richtig) Leider ist es bewiesen das die Aortenstenose vererblich ist.

Das war Anfangs ein riesen Schock für uns gewesen, aber wir gehen jetzt regelmäßig zu den Herzultraschalluntersuchungen und bislang hat sich sein Zustand noch nicht verschlechtern. Bislang ist es in die Kategorie "mittelschwer" einzuordnen.

Dadurch das es vererbt ist wollte ich mal im netz nach Wurfgeschwistern suchen und erfahren wie es den anderen so geht. Den der ein oder andere Wurf wurde ja schon mit den Elterntieren produziert! Bislang habt aber nur Ihr euch gemeldet. Habt Ihr noch Kontakt zu anderen?

Über eine Anwort würde ich mich sehr freuen!

Ronjas Papa
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 9
Registriert: 20. Nov 2009, 13:53
Hunderasse: echter Senfhund
Wohnort: NRW

Re: Goldenretriever vom Kurler Busch

Beitrag von Ronjas Papa »

Hallo,
ich habe auch eine Goldi-Hündin aus dem Kurler-Busch. Allerdings ist sie in 2002 geboren. Und ich habe sie nicht direkt vom Züchter, eher über einen kleinen Umweg.
Der jenige, der sie vom Züchter bekam, stellte noch wenigen Wochen fest, dass er eigentlich keine Zeit für einen Hund hat. So kam sie dann als kleines flauschiges Fellknäuel zu mir. Von dem Züchter weiß ich nur, dass er bei der Stadtverwaltung in Kamen gearbeitet hatte und dann nach Ascheberg gezogen ist.

Red Cherry

Re: Goldenretriever vom Kurler Busch

Beitrag von Red Cherry »

Hallo angel 8808!!!

Tut mir echt leid mit eurem Racker ,ich hoffe es schränkt ihn nicht zu sehr ein.
Unser Goldie ist Gottseidank ganz gesund, ist bei der Kastration durchgescheckt worden, außerdem ist eine Bekannte Tierärztin.
Wir betreiben aktiv Hundesport und Fährtenarbeit wo sie auch regelmäßig untersucht wird.
Sie hat allerdings eine Futterallergie, die uns nicht weiter stört, sie bekommt eben nur ihr Futter und sonst nichts.Kontakt zum Züchter haben wir auch nicht mehr, letztes Jahr hat er sich nochmal bei uns gemeldet unter anderem weil er noch eine Hündin zu vermitteln hatte. Lag aber auch an uns , mit 3 Kindern, Beruf und vielen Tieren hat man eben volles Programm.
Habt ihr den Züchter denn mal direkt angesprochen, auch der DRC-Soltau sollte ein Interesse daran haben, denn auch dort werden Zuchttauglichkeitsprüfungen durchgeführt.
Wie ist denn ein Leben mit einem kranken Hund ,schränkt es ihn sehr ein ,muss er Medikamente nehmen.

Liebe Grüße Red Cherry!!

Lobby
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 1
Registriert: 1. Sep 2015, 18:57
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Goldie Rüde Sam
Mein(e) Hund(e): Sam

Re: Goldenretriever vom Kurler Busch

Beitrag von Lobby »

Hi :-D
Mein Sam (Chieco) ist aus vom Kurler Busch! Vllt liest das ja noch jemand...
Sam war der C-Wurf vom 20. September 2003...Kalle und Bonnie waren die Eltern...
Der "Züchter" musste soweit ich es weiß, sein "Hobby " aufgeben, wegen Massenproduktion...also eh ganz gut so...mein Senior ist nun fast 12 und bis auf Alterserscheinungen wie leichter Schildrüsen-Unterfunktion, Gelenksproblemen , grauen Star und allmählicher Taubheit, kerngesund. -auf Holz klopf-

Hoffe noch auf Antwort, bin erst jetzt zufällig drauf gestoßen :freu:
Liebe Grüße!

Katja1981
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 1
Registriert: 14. Feb 2021, 17:15
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Golden Retriever
Bernersennen
Mein(e) Hund(e): Teddy
Alina
Snoopy

Re: Goldenretriever vom Kurler Busch

Beitrag von Katja1981 »

Hallo!

Wir hatten bis vor kurzem auch einen Goldie vom Kurler Busch!

Er ist am 21.7.2006 geboren.
Seine Eltern waren : Kalle und Schnuppi

Hat jemand zufällig eine aktuelle Telefonnummer von dem Züchter?

Wäre sehr dankbar dafür.

Katja Reckling

Antworten

Zurück zu „Golden Retriever“