Rottweiler-Bilder-Thread

Rottweiler Metzgerhund
Rotti-Fan

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von Rotti-Fan »

Hallo,

würde auch gerne ein Paar Bilder einstellen. Leider ist mir die Vorgehensweise nicht bekannt.

Irgendwie finde ich den "Hochladen"-Butten nicht :dizzy:

Kann mir das jemand erklären?

Grüße
-------------------------------------------------------------------------------------------
Hat geklappt!! Danke!

Hier ein paar Bilder unserer Liebsten :D

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Rotti-Fan am 19. Feb 2010, 11:12, insgesamt 3-mal geändert.

Flixilotte
Rettungshund
Rettungshund
Beiträge: 1723
Registriert: 10. Apr 2008, 09:52

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von Flixilotte »

Geh einfach auf

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

Dort Bild hochladen. Link kopieren und in den Beitrag setzen.

Rotti-Fan

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von Rotti-Fan »

Danke!

Bilder sind da :thumbsup:

Bulldogger

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von Bulldogger »

Hübsche Maus! Wie heisst sie, wie alt ist sie? :lovemetoo:

Rotti-Fan

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von Rotti-Fan »

Das ist die DIVA :p

Ist 4 Jahre alt und wir sind schon die 3. Besitzer ... aber bei uns bleibt sie auf jeden Fall! Total lieb, aber auch sehr ängstlich Fremden gegenüber. Naja ... bei uns hat´ses gut :)

Bulldogger

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von Bulldogger »

Toll! :)

Dann ist sie ja wie Emma. Unsere Emma ist auch lieb aber Fremden und unbekannten Situationen gegenüber sehr misstrauisch bis ängstlich.
Muss ja auch nicht sein, dass Hundi mit jedem schmusen kann., :wink:

Benutzeravatar
La-Fleur
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 31
Registriert: 3. Nov 2009, 22:12
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von La-Fleur »

Meine Gina, 9 Jahre alt, 66 cm groß, ich habe sie aus dem Tierheim Frankreich gerettet. Absolut nicht ängstlich fremden Menschen gegenüber,sondern Misstrauisch, wenn der Rottweiler fremden Menschen gegenüber Angst hat, stammt er aus keiner guten Zucht, denn sowas sollte nicht sein, oder er hat was schlimmes erlebt!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bulldogger

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von Bulldogger »

Tolle Hündin!

Ja, misstrauisch sind viele Rottis! Bei unserer Emma ist es so dass sie keine Angst vor Menschen hat, sondern vor unbekannten Situationen. Emma haben wir aus 2. Hand und sie wurde früher geschlagen. Bei fremden Menschen kann man sie gut mit den Worten von Joan Blackmore beschreiben. Genauso ist Emma:

"Rottweiler hassen meist übertriebene Freundlichkeit von Fremden, insbesondere von Typen, die meinen, alle Hunde liebten sie und einem Hund rauh und herzlich begegnen, ihn in ihrer eigenen Art betätscheln.
Findet man seinen Rottweiler in einer solchen Situation, sollte man eingreifen, dem Tun Einhalt gebieten.
Der Hund zeigt seinen Ärger, inder er sehr ruhig wird, eine Art "schwarzen Blick" entsteht in seinen Augen.
Dies ist dann der Punkt, an dem - wenn der Fremde nicht aufhört - der Hund sein Unbehagen an solcher Behandluch zu Ausdruck bringt. Ih muß unterstreichen, dass nicht alle Rottweiler so reagieren, aber es ist gut zu wissen, dass es einige tun. Man sollte gewarnt sein."
Joan Blackmore

Benutzeravatar
La-Fleur
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 31
Registriert: 3. Nov 2009, 22:12
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von La-Fleur »

Bulldogger hat geschrieben:Tolle Hündin!

Ja, misstrauisch sind viele Rottis! Bei unserer Emma ist es so dass sie keine Angst vor Menschen hat, sondern vor unbekannten Situationen. Emma haben wir aus 2. Hand und sie wurde früher geschlagen. Bei fremden Menschen kann man sie gut mit den Worten von Joan Blackmore beschreiben. Genauso ist Emma:

"Rottweiler hassen meist übertriebene Freundlichkeit von Fremden, insbesondere von Typen, die meinen, alle Hunde liebten sie und einem Hund rauh und herzlich begegnen, ihn in ihrer eigenen Art betätscheln.
Findet man seinen Rottweiler in einer solchen Situation, sollte man eingreifen, dem Tun Einhalt gebieten.
Der Hund zeigt seinen Ärger, inder er sehr ruhig wird, eine Art "schwarzen Blick" entsteht in seinen Augen.
Dies ist dann der Punkt, an dem - wenn der Fremde nicht aufhört - der Hund sein Unbehagen an solcher Behandluch zu Ausdruck bringt. Ih muß unterstreichen, dass nicht alle Rottweiler so reagieren, aber es ist gut zu wissen, dass es einige tun. Man sollte gewarnt sein."
Joan Blackmore



Ja, aus 2ter Hand, und geschlagen worden, da haben wirs... :worried:
Dann ist es kein Wunder, das sie in manchen Situationen Unsicher reagiert. Aber, ein Rottweiler aus guter Zucht ist ein unerschrockener und Mutiger Hund, die Ruhe selbst. Fremden gegenüber und anderen Hunden gegenüber Misstrauisch.
Ich habe auch so eine, die aus der Reihe tanzt, Besuch wird hier bei uns Herzlichst empfangen, was ja auch gut ist.
Auf der Straße lässt sie andere Leute links liegen, denen ich begegne..

Benutzeravatar
Suffi
Junghund
Junghund
Beiträge: 135
Registriert: 21. Mär 2008, 13:13
Wohnort: Drochtersen-Barnkrug
Kontaktdaten:

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von Suffi »

Ähnlich ist es bei Kira auch..
Besuch wird entweder ignoriert oder stürmisch und freundlich begrüßt...
ob sie ihn kennt oder nicht..

Und bei fremden Leuten die mir entgegenkommen macht sie eig nichts...meistens guckt sie die nichtmal an..

Aber wehe die haben einen Hund dabei, leider ist Kira sehr aggressiv bei Hunden wenn sie selber an der Leine ist...
Auch mag sie es überhaupt nicht wenn z.B. in der Hundeschule andere Hunde rumtoben während der Übung (also mal so ausbrechen) und Kira nicht mittoben kann...
Dann entwickelt sie immer total Frust und lässt diesen in Aggressionen raus...
Leider haben wir noch keine Lösung dafür gefunden, arbeiten aber dran.

Wenn wir fremden Hunden beim spazieren gehen begegnen ist es leider jedes mal anders...
mal interessiert sie sich nicht für ihn und mal reagiert sie einfach nur mit Aggressionen. aber eben nur an der Leine
Und man merkt auch das sie sehr unsicher ist, da wenn mehrere Hunden mit ihr spielen wollen sie meistens "ängstlich" ist...
Am Strand machen wir es eig immer so, dass sie ein Geschirr umbekommt und eine Schleppleine dran, und wenn denn ein Hund auf uns zu kommt Kira "einfach" laufen gelassen wird...das reagiert sie voll verspielt..und ohne jegliche Aggression
Also teilweise wissen wir was wir machen können, aber man kann sie ja nicht immer von der Leine lassen wenn andere Hunde uns begegnen :???:

Aber ich bin schon froh das Kira nichts gegen kleine Kinder hat, oder irgendwelche anderen Menschen
Alles Kiras Freunde ihrer Meinung nach :D

Bulldogger

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von Bulldogger »

Bild
Bild
Bild

MajaM
Junghund
Junghund
Beiträge: 78
Registriert: 12. Jul 2010, 17:32
Wohnort: Berlin

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von MajaM »

Bild

Bild

Bild

Bulldogger

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von Bulldogger »

:goldcup: Mehr von diesem Prachtexemplar!!!

Graefin

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von Graefin »

Wow, so tolle Hunde :lovemetoo: :lovemetoo:

Mehr Fotos bitte :waving:

Benutzeravatar
leylo
Begleithund
Begleithund
Beiträge: 339
Registriert: 31. Dez 2010, 12:36
Hunderasse: Schäferhund-labimix,Golden retriever,Jack Russell
Mein(e) Hund(e): Luna,Amy,Milo
Wohnort: vechta

Re: Rottweiler-Bilder-Thread

Beitrag von leylo »

ich gesell mich mal zu euch
hier mein leider letztes jahr verstorbener rotti ben
[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

Antworten

Zurück zu „Rottweiler“