Beagle Fellfarben

English Beagle, Kerry-Beagle

Welche Farbe gef?llt euch am besten?

Blue Mottled
3
11%
Lemon White
1
4%
Tricolor
19
68%
Tan White
0
Keine Stimmen
Red White
1
4%
Harepied
2
7%
Leberfarben
2
7%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 28

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

FuchsH hat geschrieben:Ich bin mal wieder OT. Hüsches Halsband hat die Bloom da an in deinem Sig :wink:


Danke Heather :lol:
Das ist unser neues Lieblingshalband. Wenn sie das anhat, könnte ich sie aufessen.
Wir würden auch schon ganz oft gefragt wo wir das her haben.

FuchsH
Begleithund
Begleithund
Beiträge: 404
Registriert: 23. Jun 2004, 13:53
Wohnort: Erfurt

Beitrag von FuchsH »

Lurchie hat geschrieben:Wir würden auch schon ganz oft gefragt wo wir das her haben.


Du kannst gerne meine Emailaddi weiter geben :wink: :lol:

Aber ich freue mich, daß das Halsband dir so gut gefällt :D


Und damit es nicht ganz OT bleibt...

Ich finde Blue Mottled Beagle auch ganz hübsch :lol:

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

Ok, ich geb sie gerne weiter Heather.
Dann sitzt du aber bald nur noch an der näh machine :lol:

Zum Thema:
Ich hab ganz vergessen Black Tan dazu zu schreiben. Die sehen ja eigentlich auch ganz hübsch aus.

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

Und dann hab ich noch einen ganz süssen gefunden :lovemetoo:

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

Sehr schöne Farbe, aber leider auch sehr selten.

Benutzeravatar
living-dog
Polizeihund
Polizeihund
Beiträge: 2996
Registriert: 3. Jul 2007, 11:08
Wohnort: Österreich

Beitrag von living-dog »

Ich finde Tricolor auch am schönsten

Jackie111

Beitrag von Jackie111 »

Mir Sagt der Tricolor auch am meisten zu , an was kann das liegen ..... :dozey: :wink:
Aber auch den Mottled finde ich süß ! :waving:

Benutzeravatar
Alveradis
Rettungshund
Rettungshund
Beiträge: 1403
Registriert: 23. Jul 2006, 12:43
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Langhaar Whippet, LHW-Whippet-Barsoi-Mix
Mein(e) Hund(e): Hippie, Moonlight
Wohnort: Am Arsch der Welt
Kontaktdaten:

Beitrag von Alveradis »

Wusste bis vor nicht all zu langer Zeit auch nicht, dass es Beagle auch in anderen Farben gibt..... dachte immer, es gibt ihn nur in Tri-Colour.

Find übrigens die braun/rot/lemon-weißen am besten, egal, wie man es nun nennt.

*Melli*
Blindenführhund
Blindenführhund
Beiträge: 565
Registriert: 8. Jan 2007, 22:32

Beitrag von *Melli* »

Die Farbe ansich ist mir egal, irgendwie haben sie alle Ihren Reiz, hauptsache schwarze Nase... Ich steh überhaupt nicht auf andersfarbige Nasen...

Aber ein Beagle würde hier nie und nimmer einziehen, obwohl ich sie optisch niedlich find

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

@melli

:lol: :lol: :lol:

Entschuldige aber das kann ich mir jetzt nicht verkneifen!
Wegen dem Jagdtrieb?
Warst du es nicht die vor kurzem im ODW ihr Mund so weit aufgerissen hat, von wegen JRT hätten einen genau so schimmen Jagdtrieb wie Beagle :lol:

Sorry fürs OT....
Das musste jetzt sein.

frady
Leitwolf
Leitwolf
Beiträge: 3779
Registriert: 27. Sep 2004, 21:49
Wohnort: Mittelfranken

Beitrag von frady »

Vielleicht gibts ja mehrere Gründe... :roll:
Willst du jetzt jeden, der keinen Beagle will, anmachen und aus dem Thread schmeißen wollen usw?
Es gibt nunmal Leute, die den Beagle niedlich finden ihn aber nicht unbedingt haben müssen. Aus den verschiedensten Gründen. Einer davon kann der Jagdtrieb sein, aber bei anderen passts halt auch einfach nicht...
Ich finde den Jagdtrieb von Russels übrigens auch gut ausgeprägt :o

Ich finde den Brindle-Beagle von dem einen Link sehr niedlich, leider ne Fehlfarbe...

lg, frady (die auch nie nen Beagle haben will, sie aber trotzdem niedlich finden kann :wink: )

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

frady :whip:

Nein, natürlich nicht :wink:
Es ging nur darum, dass sie ein paar Sachen im ODW von sich gegeben hat. Mehr nicht.

Ansonsten werden hier nur Leute angemacht die nichts zum Thema schreiben ausser: Ich mag keine Beagle! :evil:

Bitte weiter posten :waving:

*Melli*
Blindenführhund
Blindenführhund
Beiträge: 565
Registriert: 8. Jan 2007, 22:32

Beitrag von *Melli* »

Lurchie hat geschrieben:@melli

:lol: :lol: :lol:

Entschuldige aber das kann ich mir jetzt nicht verkneifen!
Wegen dem Jagdtrieb?
Warst du es nicht die vor kurzem im ODW ihr Mund so weit aufgerissen hat, von wegen JRT hätten einen genau so schimmen Jagdtrieb wie Beagle :lol:

Sorry fürs OT....
Das musste jetzt sein.


Ach?
Du bist echt ne Lachnummer :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Ein Beagle ist einfach nix für mich, ich bin kein Fan von Bulligen Hunden :headtowall: Ich mag eher Schlanke und zierliche Hunde und Beagle sind nunmal etwas bulliger.
Das hat mit Jagdtrieb herzlich wenig zu tun. Und bevor du dich bzgl Russell und KEIN Jagdtrieb derart weit aus dem Fenster lehnst, leg dir erstmal einen zu und bilde Ihn aus, und dann können wir gerne weiterreden (oder auch nicht, du weißt ja eh besser bescheid wie Besitzer dieser Rasse).
Vielleicht siehst du es ja anders... Aber ICH kaufe mir dem HUND zuliebe nur Rassen, die vollkommen zu mir passen und ich NICHT nur optisch niedlich finde.
Alles andere ist dem Hund gegenüber unfair!
:redcard:

So long...
Ach und noch was zum Thema, hab doch grad meinen "Lieblingsfarbschlag" entdeckt! Tricolor mit groooooßem Schwarzen Sattel.
Was mir mal aufgefallen ist:
Beagle ansich werden ja meistens (ich red jetzt mal nur von den TriCo's) ziehmlich dunkel geboren. Also vor allem der Kopf und ich kenne heute keinen einzigen Beagle, der ein dunkles Köpfchen als erwachsener behalten hat. Gibs das überhaupt? Ich mein Parsons bleichen manchmal (nicht immer) auch aus, und werden heller bzw entwickeln mehr braune Abzeichen. Aber bei vielen bleibt ers ansonsten schon Schwarz im Gesicht.
Kennt Ihr einen Beagle (am liebsten mit Bild) der als erwachsener immernoch ein schwarzes Köpfchen behalten hat?

Beaglegirl
Blindenführhund
Blindenführhund
Beiträge: 641
Registriert: 31. Aug 2004, 09:28

Beitrag von Beaglegirl »

@Melli

Ja das stimmt. Ich habe bis jetzt auch wenige Hunde auf Züchterseiten gesehen, die ein schwarzes Köpfchen behalten haben.
Die Farbe des Hundes verändert sich ja ziemlich lange (ich weiß jetzt gar nicht genau wie lange). So sind oft sehr dunkle Tricolor Beagle aufeinmal sehr hell. Bei meinem Stinker (harepied) war das nicht so auffällig. Er ist eher nachgedunkelt :wink:

@Lurche
Lass doch den ODW ODW sein... :evil:

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

Hast du dir schonmal den beagle Foto-Thread angeschaut?
Scheinbar nicht.
Der Beagle von ayumi2 hat immer noch einen schwarzen Kopf.
Aber es stimmt, in deutschland sind die eher nicht so haufig zu sehen.
Obwohl die als welpen auch fast alle nur schwarz weiss sind... :???:

Naja, jedenfalls gern geschehen an die andere Lachnummer :wink:

Jackie111

Beitrag von Jackie111 »

*Melli* hat geschrieben:


So long...
Ach und noch was zum Thema, hab doch grad meinen "Lieblingsfarbschlag" entdeckt! Tricolor mit groooooßem Schwarzen Sattel.
Was mir mal aufgefallen ist:
Beagle ansich werden ja meistens (ich red jetzt mal nur von den TriCo's) ziehmlich dunkel geboren. Also vor allem der Kopf und ich kenne heute keinen einzigen Beagle, der ein dunkles Köpfchen als erwachsener behalten hat. Gibs das überhaupt? Ich mein Parsons bleichen manchmal (nicht immer) auch aus, und werden heller bzw entwickeln mehr braune Abzeichen. Aber bei vielen bleibt ers ansonsten schon Schwarz im Gesicht.
Kennt Ihr einen Beagle (am liebsten mit Bild) der als erwachsener immernoch ein schwarzes Köpfchen behalten hat?


Jackie Hatte als sie klein war echt einen ganz schwarzen Kopf da hab ich dann auch gedacht sie würde so bleiben , aber is halt rausgewachsen sie ist aber trotzdem noch ziemlich schwarz , die Beagle in meiner gegend sind alle viel heller als sie und sind auch tricolor!

PS: Hört mit den Streitereien auf , jeder hier hat es verdient seine eigene Meinung zu sagen und das sollte auch von den anderen Akzeptiert werden !!! :waving: :wink:
Zuletzt geändert von Jackie111 am 5. Sep 2007, 15:32, insgesamt 1-mal geändert.

Jackie111

Beitrag von Jackie111 »

Hierfindest du den Yoshi er hat noch nen ziemlich dunklen Kopf!! :waving:
[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen] ist auch ein recht hübscher Kerl!!!!

Antworten

Zurück zu „Beagle“