Noch keine Fotos?

Benutzeravatar
Noevo
Rettungshund
Rettungshund
Beiträge: 1473
Registriert: 14. Jun 2006, 20:32
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: nähe Bremen :)

Beitrag von Noevo »

captain hat geschrieben:Ich bin mir da nicht so sicher, denn von aussehen her hat sie eindeutig alles vom Siberian.


Also ich Weiss das sie ein absolut Reinrassiger Alaskan Malamute ist :wink:

Benutzeravatar
Noevo
Rettungshund
Rettungshund
Beiträge: 1473
Registriert: 14. Jun 2006, 20:32
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: nähe Bremen :)

Beitrag von Noevo »

ylara hat geschrieben:Nein ein eindeutiges nein! :-)
Das Gesicht ist eindeutig Malamute!!!!
Absolut auch Standard - Ohren - Fang - Augen .

Nee Sorry ist nicht böse gemeint aber das ist ein eindeutiger Malamute :-)


Wen meinst du ? *lieb frag* :wink:


:waving: :waving: :waving:

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

Ich hab ja "nur" nen Malamute/Mischling (HSH) - aber er hat doch viel von der Mütze :)

Bild

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

captain hat geschrieben:@Noevo sicher das deine Hündin ein Malamute ist? Mir sieht das verdammt nach nem Siberian aus.


Und woraus schließt du das? Argumente wären da ganz schön ;)

captain

Beitrag von captain »

Ich mein es auch nicht böse, wieso auch?


Doe Ohren stehen für einen Malamute zu nah beieinander, das Gesicht ist zu fein der ganze Körperbau sieht mehr nach Siberian aus als nach Malamute.

Hat sie Papiere?
Ich mein, es könnte auch eien sehr fein gebaute Malamute Hündin sein, aber ads glaub ich nicht so richtig.

Benutzeravatar
Noevo
Rettungshund
Rettungshund
Beiträge: 1473
Registriert: 14. Jun 2006, 20:32
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: nähe Bremen :)

Beitrag von Noevo »

Ja hat sie.... :wink:

Sie stellt immer ihre Ohren nach vorne wenn sie Aufmerksam ist und ihr Körperbau find ich sieht garnicht so Zierlich aus Sie ist eigend. eine sehr Kräftige...mag zwar nicht auf den Fotos so aussehen.




:waving: :waving: :waving: :waving:

ylara

Beitrag von ylara »

@Captain - kennst Du viele Malamuten?

Weil es ist wirklich eindeutig zu sehen! :-)

Vor allem auf dem oberen Bild (Hund liegt) - Ohren sind da weit auseinander - die Schnauze kurz und breit - der ganze Kopf Mali und wenn ich noch ein Bild von der Seite im Stand bekäme - könnte ich auch den rest begründen :-)

@Nero - woher stammt er? Gerne auch auch per PN - ist halt reises Interesse :-)

Liebe Grüße
Ylara

Benutzeravatar
Noevo
Rettungshund
Rettungshund
Beiträge: 1473
Registriert: 14. Jun 2006, 20:32
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: nähe Bremen :)

Beitrag von Noevo »

Hab noch ein paar Bilder allerdings sind die mit dem Schnee vom letzten Jahr :wink:

Bild

Nur die Nase sieht etwas langezogen aus... :???:

Bild

Bild

Und nocheinmal Chayenne aber das ist nicht so schönn...weils,dort an dem Tag regnet hat und Chayenne ein bisschen komisch aussieht :???:

Bild


:waving: :waving: :waving: :waving:

edit:
Hab noch 3 Bilder gefunden :wink:

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

und noch das Letzte...

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]
Zuletzt geändert von Noevo am 16. Dez 2006, 15:10, insgesamt 2-mal geändert.

captain

Beitrag von captain »

Ich kenne einige Malamuten und viele Huskies, und nach den letzten Fotos bleib ich meiner Meinung. Ich bin mir nicht sicher ob das wirklich ein Malamute ist, sondern denke eher das es ein Siberian ist.

Benutzeravatar
Noevo
Rettungshund
Rettungshund
Beiträge: 1473
Registriert: 14. Jun 2006, 20:32
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: nähe Bremen :)

Beitrag von Noevo »

@captain

Naja..ist deine Meinung...
Ich weiss es oder auch die anderen das es ein Malamut ist.

captain

Beitrag von captain »

Darf ich fargen woher ihr das so genau wisst? Es würde mich wirklich interessieren

ylara

Beitrag von ylara »

na ja ich kenne sehr viele Malamuten und auch sehr viele Huskys und auch Grönis und bin mir da auch sehr sehr sehr sicher das ist ein reiner Malamute ;-)

Es gibt auch schon mal Sibs wo ich nicht sicher bin oder sehr zierliche Malamuten - wie einige der Chugach's - da muß man schon mal genauer hinsehen.
Aber hier nicht
:-)

So long

und schöne Bilder :-)

Yvonne

Akito15

Beitrag von Akito15 »

Hallo,
nun auch mal von unserem Mali hier ein Foto oder 2 oder 3.......
Und gleich vorneweg, es ist ein reinrassiger Malamute!!!
Er heißt Moonlight.

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]


Moonlight ist jetzt 2 Jahre und 4 Monate alt und wird ausgebildet zum Behinderten-Begleithund.

LG Petra

ylara

Beitrag von ylara »

Wow ein Hübscher kerl!!!!

Liebe Grüße
Yvonne

Akito15

Beitrag von Akito15 »

Hallo Yvonne,
ja, ich glaube das weiß er auch.

LG Petra

Antworten

Zurück zu „Alaskan Malamute“