Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
https://forum.hundund.de/

Die Futterfrage
https://forum.hundund.de/englischer-cockerspaniel/die-futterfrage-t47477.html
Seite 1 von 1

Autor:  volker [ 14.02.2007 09:17 ]
Betreff des Beitrags:  Die Futterfrage

Immer wieder neu gestellt, ganz altes Thema

Welches Futter für den Hund??? Im speziellen hier für den Cocker :gossip:

Teilt mir doch bitte mal Eure Erfahrungen mit...

Lieben Dank im voraus! :waving:

Autor:  die Hundebande [ 14.02.2007 09:23 ]
Betreff des Beitrags: 

Hallo,

gesundes Futter ist sicher keine Frage der Rasse.

Der natürlichen Ernährung eines Hundes am Nächsten ist die biologisch artgerechte Fütterung.

Bei den diversen Trockenfuttersorten und Fertignassfuttern gibt es genauso viele Meinungen wie Produkte, fürchte ich.

Falls du spezielle Infos zu Cockern suchst, solltest du mal im Forum der Cockerrettung reinschauen. Dort tummeln sich viele nette und kompetente Cockerfreunde. Informatives Forum mit Herz.

Autor:  luna23 [ 16.02.2007 19:15 ]
Betreff des Beitrags: 

Also ich habe früher Marengo Trockenfutter gegeben und barfe jetzt. Schmeckt den Hunden super und ist die artgerechteste Weise, sie zu ernähren.

Autor:  volker [ 17.02.2007 09:05 ]
Betreff des Beitrags:  futter.....

Sorry, blöde Frage: Barfe??

Danke! und Grüsse

Autor:  volker [ 17.02.2007 09:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: futter.....

volker hat geschrieben:
Sorry, blöde Frage: Barfe??

Danke! und Grüsse


ok, jetzt hab ich gegoogelt. alles klar.

Wo bezieht man am besten das Fleisch ect. Metzger?? und was sonst noch? kann man auch gelegentlich trofu geben falls einem die zeit abgeht?

Autor:  Anonymous [ 17.02.2007 09:12 ]
Betreff des Beitrags: 

Meine Spaniel Hündin, kriegt wie auch die anderen Korngold Lamm und Reis

Autor:  luna23 [ 17.02.2007 17:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: futter.....

volker hat geschrieben:
volker hat geschrieben:
Sorry, blöde Frage: Barfe??

Danke! und Grüsse


ok, jetzt hab ich gegoogelt. alles klar.

Wo bezieht man am besten das Fleisch ect. Metzger?? und was sonst noch? kann man auch gelegentlich trofu geben falls einem die zeit abgeht?


Also im Moment kaufe ich das Fleisch noch im Futterhaus und Supermerkt. Bin aber auf der Suche nach einem Schlachthof hier in der Nähe. Wenn es mal nicht anders geht, kann man auch Trockenfutter geben. Falls deine Hunde das dann überhaupt noch anrühren :lol:

Autor:  Cockerline [ 20.02.2007 13:08 ]
Betreff des Beitrags: 

meiner frisst ALLES an Futter was ich ihm hinstelle!!!!!
Gib es eigentlich mägelnde Cocker :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: ?

Also Gerry bekommt Rohfutter (BARF) und auch Trofu! Bin also "Teilbarfer".....

Zum Glück habe ich eine Firma in meinem "näheren" Umfeld gefunden, die Futterfleisch vertreiben. So fahre ich einmal im Monat dort hin und kaufe gefrostetes Fleisch und Kehlköpfe usw. :goldcup:

Autor:  Anonymous [ 26.02.2007 10:09 ]
Betreff des Beitrags: 

Ins Trockenfutter immer etwas Öl (bspw. Olivenöl) beimischen. Das ist sehr gut fürs Fell!

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/