Ist mein "kleiner" ein CdB?

Perro de Pastor Mallorquin
Benutzeravatar
imme
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Beiträge: 193
Registriert: 18. Feb 2007, 13:21
Wohnort: Edemissen

Beitrag von imme »

Sergio hat geschrieben:Hat ausser der Farbe nichts mit einem Ca de Bestiar zu tun.

Na, das würde ich jetzt so auch nicht schreiben, man kann auf dem Foto nun wirklich nicht viel erkennen. :wink:

Neri

CdB? Ja oder Nein?

Beitrag von Neri »

Hallo an Alle!

Ich habe mir auch schon vor geraumer Zeit wie Telda die Frage gestellt: was steckt in meinem Hund für eine Rasse?

Ziemlich sicher ist, dass Mutti ein reinrassiger Deutscher Schäferhund ist. Aber Vati? Den kennt niemand genau. Unser Nero ist vom Tierschutz, aber schon seit seiner 8.Woche bei uns. Er wurde uns als Labbi-DSh Mix untergejubelt. Aber schon nach kurzer zeit wurde klar: Nee, nee, dass kann nicht sein.

Dafür sind sein Körperbau und sein Charakter dieser Mischung einfach nicht gerecht geworden.

Er ist mitlerweile 2 Jahre alt , 70 cm hoch und 37KG schwer.

Ich fest davon überzeugt, dass Vati ein CdB war.....Diese Rasse wird ja oft mit Labradoren verwechselt. Obwohl mir das auch ein Rätsel ist. Wenn man genau hinsieht, müsste dies selbst ein Laie erkennen.

Aber nun....schade nur, dass der Tierschutzverein ohne es genau zu wissen Hunde vermittelt, die dann nachher einen ganz anderen Charakter haben.

Also wir haben gnug mit Nero zu tun. So ganz einfach iss er ja mann net..

Also von nebenbei Erziehung ist unsere weit entfrent. Da musste immer den daumen drauf haben.
Gehören halt auch noch zu einer UR-Rasse, die einfach mehr Instinkte haben, als Labbi und co.

Wie sind eure denn so?

Viele Grüße Daniela




:waving:

Benutzeravatar
imme
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Beiträge: 193
Registriert: 18. Feb 2007, 13:21
Wohnort: Edemissen

Beitrag von imme »

Hallo Daniela, willkommen. :waving:
Hast du Fotos von deinem Nero und wo kommt er denn her. Erzähl doch mal ein bischen von ihm. *neugierigbin*

Neri

CdB? Ja oder Nein?

Beitrag von Neri »

Bild


Hallo!

Das Bild ist wohl nicht so gut, um etwas genau zu erkennen....

Tue mich noch etwas schwer mit dem einfügen von Bildern, bzw meinem Avatar.... :(

Bemühe mich!


Wo hast Du deinen CdB her?


Gruß, Daniela

Benutzeravatar
imme
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Beiträge: 193
Registriert: 18. Feb 2007, 13:21
Wohnort: Edemissen

Beitrag von imme »

Mein Eddy wurde von einem Rentnerehepaar aus Spanien mit gebracht und ist hier dann zum Wanderpokal geworden. Naja, bis er vor 5 Jahren zu mir gekommen ist. Ob er ein reiner CdB ist, steht in den Sternen. Ich habe lediglich inzwischen die Aussage der Dame, die ihn nach Deutschland geholt hat, dass er einer sein soll. Allerdings sind seine Ohren und seine Rute nicht so 100% Ca-Typisch.

Antworten

Zurück zu „Ca de Bestiar“