Gesundheit und Linien

Berger de Beauce, Bas Rouge
Antworten
Dobermann_Speedy

Gesundheit und Linien

Beitrag von Dobermann_Speedy »

Hallo :)

find den Beauceron ja total schön!! hab diese Rasse bis jetzt nur auf Ausstellungen gesehen und noch nie so..

Wie sieht es bei der Rasse eigentlich Gesundheitlich aus? Gibt es bei dieser Rasse besondere Krankheiten, auf die man achten sollte? ich denk HD wird auch bei dieser Rasse eine große Rolle spielen oder?

und gibts bei dieser Rasse auch wie beim Border/Labrador auch eine Arbeitslinie und eine Showlinie?

Danke jetzt schon für die Antworten!!

lg
Melanie

Naddel
Junghund
Junghund
Beiträge: 137
Registriert: 7. Mär 2005, 16:42
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Naddel »

Hallöchen,
meine Feundn züchtet Beaucerons.
Die Hunde werden auf HD geröntgt.
Soweit ich weiß,
gibts da keine Linie.

Wenn du Lust hast schau mal auf ihrer HP:
[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

Dobermann_Speedy

Beitrag von Dobermann_Speedy »

Naddel hat geschrieben:Hallöchen,
meine Feundn züchtet Beaucerons.
Die Hunde werden auf HD geröntgt.
Soweit ich weiß,
gibts da keine Linie.

Wenn du Lust hast schau mal auf ihrer HP:
[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]


danke!

die HP kenn ich schon, finde super dass sie Agility macht!! :)
sind echt schöne Fotos drauf!

lg
Melanie

Naddel
Junghund
Junghund
Beiträge: 137
Registriert: 7. Mär 2005, 16:42
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Naddel »

Beauceronhündin "Pommes" mt meiner Naddel

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

..und beim Agility-Training

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

Dobermann_Speedy

Beitrag von Dobermann_Speedy »

Pommes hat ja einen wunderschönen dunklen Kopf!! :lovemetoo:

aber deine ist ja auch urr süß!! :)

Naddel
Junghund
Junghund
Beiträge: 137
Registriert: 7. Mär 2005, 16:42
Wohnort: Thüringen

Beitrag von Naddel »

Sie hat noch eine "Harlekinhündin",
die sieht sehr interessant aus.
Ja,Pommes ist ne richtig Hübsche.


Aber Naddel ist die Schönste....
[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

Dobermann_Speedy

Beitrag von Dobermann_Speedy »

Naddel hat geschrieben:Sie hat noch eine "Harlekinhündin",
die sieht sehr interessant aus.
Ja,Pommes ist ne richtig Hübsche.


Aber Naddel ist die Schönste....
[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]


*gg* super Foto !! :goldcup:

find die die Farbe Harlekin zwar auch schön aber mir gefallen die schwarzen besser :wink:

beauci

Beitrag von beauci »

:evil: Ich habe eine Pommes-Halbschwester und einen Sohn von ihr! Wie krieg ich nur die Bilder eingestellt *grübel*????

Border_Spike
Polizeihund
Polizeihund
Beiträge: 1894
Registriert: 9. Jun 2008, 09:30

Beitrag von Border_Spike »


vinniedelta11
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 11
Registriert: 20. Jan 2007, 16:38

AN ANDREA + NADDEL!!!

Beitrag von vinniedelta11 »

hey,

naddel sieht absolut klasse aus!!!
das ist mal ein "charaktergesicht" und der name ist auch super!

lg bea

Benutzeravatar
babett
Leitwolf
Leitwolf
Beiträge: 3433
Registriert: 28. Dez 2004, 14:16
Hunderasse: Berger de Beauce
Mein(e) Hund(e): Vision du Gardien de la Puissance, Romily's Helena, Romily's Isara
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Gesundheit und Linien

Beitrag von babett »

Dobermann_Speedy hat geschrieben: Wie sieht es bei der Rasse eigentlich Gesundheitlich aus? Gibt es bei dieser Rasse besondere Krankheiten, auf die man achten sollte? ich denk HD wird auch bei dieser Rasse eine große Rolle spielen oder?

und gibts bei dieser Rasse auch wie beim Border/Labrador auch eine Arbeitslinie und eine Showlinie?


Also, gesundheitlich steht der Beauci ganz gut da. Es gibt keine Krankheit, die man als "rassetypisch" bezeichnen kann bzw. die gehäuft auftritt. Ob HD wirklich ein Problem in der Rasse ist, kann man eigentlich nicht genau sagen. Ich hab eine private Statistik dazu (seit Beginn der Zucht in Deutschland). Da die Auswertungs-Quote bei rund 30% liegt und sicherlich mehr Hunde geröntgt werden, weil sie auffällig wurden (humpeln, schwer aufstehen) als routinemäßig, kann man wenig dazu sagen. Fakt ist, daß HD vorkommt. Ich denke aber, insgesamt nicht häufiger als bei anderen großen Rassn.

Es gibt beim Beauceron keine Leistungszucht, so wie wir sie vom DSH z.B. kennen. In Frankreich werden sehr viele Beaucis im Frz. Ring geführt. In D gibts sehr wenige, die VPG oder IPO machen. Liegt sicherlich daran, daß die Rasse sehr spätreif und nicht ganz einfach in der Ausbildung ist. Also nix für Leute, deren Hund mit 15 Monaten BH und mit 18 Monaten VPG I laufen muß. Wobei man das auch wieder relativieren muß. Aus meinem letzten Wurf hatten 4 von den 7 mit 15 - 18 Monaten die BH (oder was vergleichbares) bestanden, und alle sehr gut.

Der Beauceron ist sehr universell einsetzbar. Auf der Fährte sind sie super. Ich kenne (bzw kannte) einige Beaucis, die etliche FH II mit V gelaufen sind. Ein Bekannter von mir führt einen Rüden sehr erfolgreich im THS II, ein Bruder meiner jüngeren Hündin hat (5jährig) IPO III und wird überregional geführt. Ein anderer ist im Obedience recht erfolgreich. Der Bruder meiner älteren Hündin hat schon einige Hüteprüfungen gewonnen.

@ beauci
Wie krieg ich nur die Bilder eingestellt *grübel*????

Genauso, wie im Beauci-Forum. :wink:

Vogue

Beitrag von Vogue »

*g*..der Bruder ist 4jährig! :waving: :D

Vogue

Beitrag von Vogue »

und hier is er mal :
[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

Benutzeravatar
babett
Leitwolf
Leitwolf
Beiträge: 3433
Registriert: 28. Dez 2004, 14:16
Hunderasse: Berger de Beauce
Mein(e) Hund(e): Vision du Gardien de la Puissance, Romily's Helena, Romily's Isara
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von babett »

Vogue hat geschrieben:*g*..der Bruder ist 4jährig! :waving: :D
Korinthenkacker! :D

Ok, ich korrigiere mich: Der Bruder wurde 2002 geboren.

Vogue

Beitrag von Vogue »

im Sept. (nur um dem Titel treu zu bleiben) :D

:waving:

Antworten

Zurück zu „Beauceron“