Geschlechtsreife Deutsche Dogge Rüde

Antworten
Rubberduck2007
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 1
Registriert: 27. Apr 2017, 10:17
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Laprador Retriever, Hündin -
Deutsche Dogge , Rüde
Mein(e) Hund(e): Kira und Luki

Geschlechtsreife Deutsche Dogge Rüde

Beitrag von Rubberduck2007 »

Hallo Gemeinde, bin neu hier und habe da ein Problem.
Wir haben eine Labrador Retriever Hündin Kira die drei einhalb Jahre alt ist.
Sie ist heute läufig geworden also die ersten Blutungen.
Dazu haben wir einen Deutschen Doggen Rüden Luki der am 04.11.2016 geboren ist.
Habe jetzt unterschiedliche Aussagen von zwei Tierärzten bekommen.
Bezüglich der Geschlechtsreife des "Welpen" der eine sagt mit 7-9 Monaten, der andere sagt erst ab 10 Monate.
Frage nur an da er jetzt interesse an der Hündin zeigt und schon versucht hat sie zu besteigen.
Was wir bisher immer unterbunden haben.
Wäre Euch für genauere Angaben sehr dankbar.
mfg
Gerd

Benutzeravatar
Janabaer
Blindenführhund
Blindenführhund
Beiträge: 793
Registriert: 24. Jan 2017, 17:20
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: ,Mischling, Shiba Inu, Chinese Crested Powder Puff
Mein(e) Hund(e): Tomte *1997-11.2.2018, Fiene *2008, Smilla *2016

Re: Geschlechtsreife Deutsche Dogge Rüde

Beitrag von Janabaer »

Doggen sind eigentlich eher spätreif.

Aber in diesem Fall wäre ich an eurer Stelle lieber einmal zu vorsichtig, als das doch etwas passiert.

Zumal es einfach für die Hündin stressfreier ist, wenn ihr nicht ständig so ein "Kalb" im Nacken sitzt.

regi
Blindenführhund
Blindenführhund
Beiträge: 580
Registriert: 19. Jan 2009, 16:07
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Irish Terrier
Mein(e) Hund(e): Idefix
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Geschlechtsreife Deutsche Dogge Rüde

Beitrag von regi »

Mein Rüde Idefix ist unverträglich mit unkastrierten Rüden. Dagegen ist er nett zu Welpen und Hündinnen. Sein Verhalten gegenüber Jungrüden zeigt meist ganz gut, wie reif die Knaben sind, denn dann kippt Idefix Verhalten allmählich um. Ich kann nur sagen, dass es da grosse Schwankungen gibt - auch innerhalb einer Rasse. Ich würde keinen Heller darauf verwetten, dass es Luki noch zu jung ist um Vater zu werden.
Gruss
regi

Antworten

Zurück zu „Deutsche Dogge“