broholmer

Antworten
Anonymous

broholmer

Beitrag von Anonymous »

waum ist den hier garnichts über den broholmer beschrieben.weiß denn niemand was über diese schöne rasse????
gibts hier garkeine besitzer?????????????


ich finde diese rase sieht der dogge ähnlich

Benutzeravatar
nova2001
Begleithund
Begleithund
Beiträge: 384
Registriert: 10. Jan 2004, 20:45
Wohnort: Hannover

Re: broholmer

Beitrag von nova2001 »

Anonymous hat geschrieben:waum ist den hier garnichts über den broholmer beschrieben.weiß denn niemand was über diese schöne rasse????
gibts hier garkeine besitzer?????????????


ich finde diese rase sieht der dogge ähnlich


Vielleicht gibt es nicht so viele Broholmer-Besitzer? Wenn Du was über die Rasse weißt, schreib doch was hin.

Ach übrigens: Wieso bist Du denn gar nicht registriert?? :???:

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

ich qweiß nichts über diese rasse :???:

ich ahb auch keine ahnung warum ich nicht regestriert bin

Benutzeravatar
nova2001
Begleithund
Begleithund
Beiträge: 384
Registriert: 10. Jan 2004, 20:45
Wohnort: Hannover

Beitrag von nova2001 »

Ach, Du warst das. Ist ja komisch...

Benutzeravatar
sandra
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Beiträge: 243
Registriert: 9. Jan 2004, 13:27
Wohnort: wien

Beitrag von sandra »

ich weiß auch nichts über diese rasse, also schreib ich nichts!
mfg sandra

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

:D :D :D

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

Schön das es hier leute gibt die wissen was ein brohlmer ist. Nur kann mir einer von euch sagen wo ich diesen schönen hund herbekomme? :help: Gibt es in Deutschland übehaupt Züchter dieser Rasse?
:help:

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

crazie hat geschrieben:Schön das es hier leute gibt die wissen was ein brohlmer ist. Nur kann mir einer von euch sagen wo ich diesen schönen hund herbekomme? :help: Gibt es in Deutschland übehaupt Züchter dieser Rasse?
:help:


Züchteren gibt es nur in Dänemark.
In Dänemark sind ungefähr 600 Broholmerhunde und im ganze welt 625.

So ganz wenig leute kennt der Broholmer persönlich.

Anonymous

Broholmer

Beitrag von Anonymous »

Wie schön, das sich jemand sich für diese seltene Hunderasse interessiert.
Tatsächlich gibt es wirklich nicht viele Hunde weltweit. Im Oktober 2005 gab es den ersten Wurf außerhalb Skandinaviens.
Wenn man sich für diese tolle Rasse entscheidet, sollte man sich mit viel Geduld ausrüsten, den die Wartezeit kann bis 2 Jahre sein.
Wer sich jedoch genauer informieren will, kann das tun:
[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

Gruß
Königshund

Hundhund
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 24
Registriert: 20. Feb 2006, 20:59

Beitrag von Hundhund »

Anonymous hat geschrieben:www.broholmeren.dk

:D :D :D

Lol, mein dänisch ist zu schlecht für diese Seite...
Auf der deutschen Seite findet man leider auch keine genauen Infos.
Auf jeden Fall sind es sehr schöne Hunde !

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

Hallo Hundhund,
ich finde die deutsche Webseite eigentlich sehr informativ. Dort sind alle meine Fragen beantwortet worden.
Außerdem haben die immer wieder neue Fotogalerien, so dass man schon Spass nur beim Gucken hat.

Das hilft sogar den Leuten, die in der Warteschleife für einen Broholmer hocken.... :)

Gruß
Königshund

Hundhund
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 24
Registriert: 20. Feb 2006, 20:59

Beitrag von Hundhund »

Naja, habe lange nicht mehr reingeschaut.
Inzwischen sind ja es 2 oder 3.
Wie sieht es denn bei Urbans aus - auch lange Wartezeit ?

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

Was meinst du mit 2 oder 3?
Kennst du Urbans?

Hundhund
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 24
Registriert: 20. Feb 2006, 20:59

Beitrag von Hundhund »

...informative Seiten über den Broholmer, meine ich.

Nö, die kenne ich nicht persönlich.
Ich will mal so sagen - 3Jahre warten finde ich nicht so prall, selbst wenn es die dollste Rasse auf die janze Welt ist... :wink:

Anonymous

Beitrag von Anonymous »

Tatsächlich bemühen sich inzwischen einige Leute mehr INfos über die Broholmer zu liefern. Finde ich lobenswert, wenn man sich engagiert.

Die Wartezeit ist echt krass, aber wem das nicht zu lange ist...

Es gibt natürlich einen ganzen Haufen Hunde in allen Formen und Farben. Hauptsache man kümmert sich um seinen vierbeinigen Lebensfreund!!

Gruß

Antworten

Zurück zu „Broholmer“