Welpe bellt im Garten alles an und vergisst dabei das "Geschäft"

Themen rund um den ganz jungen Hund.
Antworten
Bella2020
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 1
Registriert: 14. Okt 2020, 01:15
Mein(e) Hund(e): Bella

Welpe bellt im Garten alles an und vergisst dabei das "Geschäft"

Beitrag von Bella2020 »

Hallo zusammen
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Bella ist 4 Monate alt und seid 3 Wochen bei uns zuhause. Stubenrein war sie nach 1,5 Wochen! Seit neuestem macht sie sich zwar wie immer bemerkbar wenn sie raus muss (sie kratzt an der Terrassentür) aber sobald ich die Türe öffne fängt sie draußen an alles und nichts an zu bellen. Sie lässt sich dann auch nicht abrufen und vergisst zu dem dann auch noch ihre "Geschäfte te" draußen zu erledigen (wenn sie nachts um 2 Uhr alles aufweckt durchs bellen muss ich sie wieder rein holen). Kaum ist sie wieder drin fällt es ihr wieder ein und sie erleichtert sich dann im Wohnzimmer.
Ich habe schon versucht sie mit "Bella schluss" und Leckerli davon abzulenken aber sie holt sich dann das Leckerli ab und sobald ich mich umdrehe macht sie wieder weiter. Es bleibt mir dann nix anderes erstmal übrig als sie rein zu schleifen. Was kann ich tun?
Würde mich sehr über Vorschläge freuen 😊

Antworten

Zurück zu „Welpen“