Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
https://forum.hundund.de/

Neuer Welpe: Stubenreinheit und Alleinbleiben
https://forum.hundund.de/welpen/neuer-welpe-stubenreinheit-und-alleinbleiben-t120503.html
Seite 1 von 1

Autor:  Papergirl [ 30.03.2020 09:48 ]
Betreff des Beitrags:  Neuer Welpe: Stubenreinheit und Alleinbleiben

Nachdem ich meinen Rüden nach 12 Jahren gehen lassen musste, ist vor 10 Tagen mit 11 Wochen eine Labrador-Hündin bei uns eingezogen.

Nach dem Fressen/Schlafen/Spielen geht es raus. 3 kurze Spaziergänge um ca. 15 min gibt es auch. Von 23-6 Uhr hält sie ein.

Aaaaber: dauernd pinkelt sie rein (manchmal auch Kot) ..
Heute: 5 Uhr aufgestanden -> Garten (Stuhl und Urin)
5:10-5:30 Kurzer Spaziergang (3x Pinkeln)
5:40 Futter -> 6:00 Garten (Stuhl um 2x Urin)
6:00 Mann geweckt, Treppe runter gekommen 6:05 riesige Pfütze auf dem Teppich
Das ist dauernd so, auch wenn wir nicht weggehen, sie läuft dann in den Flur oder die Stube/Küche und pullert nochmal

Alleinbleiben: z.T. geht es schon mal 5-20 min gut (Duschen, im Keller Wäsche machen), manchmal jault sie direkt. Ruhiges Verhalten wird belohnt, Jaulen ignoriert und schrittweise ausgebaut.

Ich bin noch 3 Wochen komplett zu Hause: wie baue ich Stubenreinheit und Alleinsein weiter aus?

Mittlerweile schläft sie im offenen Kennel vor dem offenen Schlafzimmer und bleibt auch drin. Sie soll jedoch nach unten in den Flur ziehen. Auch hier bin ich für Tips dankbar.

Es ist alles so lange her...:-)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/