Unverträglichkeit

Allgemeine Themen rund um Ernährung von Hunden. (Alle Themen die nicht in die anderen Rubriken passen)
Antworten
Liesa
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 1
Registriert: 14. Mai 2021, 20:24
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Französische Bulldogge
Mein(e) Hund(e): Albert

Unverträglichkeit

Beitrag von Liesa »

Möchte das Futter meines Bullywelpen 4 Monate umstellen da er sehr weiche Stühle hat und Blähungen die extrem stinken.
Wer kann mir ein gutes Trockenfutter empfehlen!

Vielen lieben Dank schon mal

Benutzeravatar
Janabaer
Blindenführhund
Blindenführhund
Beiträge: 865
Registriert: 24. Jan 2017, 17:20
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: ,Mischling, Shiba Inu, Chinese Crested Powder Puff
Mein(e) Hund(e): Tomte *1997-11.2.2018, Fiene *2008, Smilla *2016

Re: Unverträglichkeit

Beitrag von Janabaer »

Da gibt es 1000 Sorten und 1000 Meinungen.

Achtet auf jeden Fall auf einen hochwertigen Fleischanteil.

Bullys haben oft eine empfindliche Verdauung und eine Neigung zu Allergien.

Manchen hilft da Barfen, weil man da die Qualität besser kontrollieren kann.

Antworten

Zurück zu „Ernährung“