Kreuzbandoperation bei einem 12 Jahre alten Labrador

Hier dreht sich alles um den älteren Hund.
Antworten
Anna&Connor
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 2
Registriert: 5. Feb 2021, 10:37
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Labrador
Mein(e) Hund(e): Connor

Kreuzbandoperation bei einem 12 Jahre alten Labrador

Beitrag von Anna&Connor »

Liebe Hundefreunde,

unser Connor ist ein Labrador und circa zwölf Jahre alt. Im Jahr 2017 hatte er sich rechts das Kreuzband gerissen. Wir haben Ihnen eine Operation unterzogen. Es gab zwar ein kommt paar Komplikationen mit Entzündungen im Nachgang, aber bis Weihnachten 2020 konnte er seinem Alter entsprechend problemlos laufen. Die linke Seite war zu dem Zeitpunkt der Operation in 2017 auch schon etwas porös und er hat Arthrose. Seit dem zweiten Weihnachtsfeiertag humpelt er stark. Wir waren in der Tierklinik und seitdem gibt es Schmerztabletten. Es schlägt aber nicht so richtig an. Er zieht das Bein hinter sich her. Zu 99 % ist jetzt auch die Seite mit dem Kreuzband gerissen. Wir überlegen jetzt in eine Spezialklinik zu fahren die MRT anbieten. Kann uns jemand eine Klinik empfehlen? Wir kommen aus der Nähe von Kassel in Hessen. Es ist eine schwierige Entscheidung einen Hund in dem Alter noch mal operieren zu lassen vor allem weil wir wissen welche Strapazen nach der Operation auf dem Hund Lasten. Habt ihr Erfahrung in dem Alter mit einer Operation?

Wir freuen uns viele Grüße und Pfote von Connor

Benutzeravatar
Janabaer
Blindenführhund
Blindenführhund
Beiträge: 873
Registriert: 24. Jan 2017, 17:20
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: ,Mischling, Shiba Inu, Chinese Crested Powder Puff
Mein(e) Hund(e): Tomte *1997-11.2.2018, Fiene *2008, Smilla *2016

Re: Kreuzbandoperation bei einem 12 Jahre alten Labrador

Beitrag von Janabaer »

Bei uns aus der Gegend fahren viele nach Hofheim, wenn sie ein MRT brauchen

Anna&Connor
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 2
Registriert: 5. Feb 2021, 10:37
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Labrador
Mein(e) Hund(e): Connor

Re: Kreuzbandoperation bei einem 12 Jahre alten Labrador

Beitrag von Anna&Connor »

Vielen Dank für die Antwort.

Antworten

Zurück zu „Der Senior-Hund“