Durchschnitlicher Welpen-preis?

Von der Zuchtvorbereitung bis zu Welpenabgabe.
Antworten
Benutzeravatar
Lena
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 31
Registriert: 31. Jan 2011, 21:40

Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von Lena »

Mir ist aufgefallen das es erhebliche Preisunterschiede zwischen Welpen verschiedener Rassen gibt.
Deswegen wollte ich mal wissen:
-Wie hoch ist der Durchschnittliche Welpen-preis der unterschiedlichen Rassen?
-Und wie kommt er zustande bzw.wie Rechtfertigt er sich für die einzelnen Rassen?
-Gibt es auch unterscheide zwischen den Preisvorstellungen für die Welpen gleicher Rasse aber aus unterschiedlichen Zuchtverbänden?

Mina
Polizeihund
Polizeihund
Beiträge: 2002
Registriert: 30. Jul 2007, 16:37
Kontaktdaten:

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von Mina »

bei den leistungs-DSH: 500-700€
bei der Hochzucht ist es wohl mehr, aber wieviel genau, weiß ich nicht.

Benutzeravatar
Kerstin
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Beiträge: 203
Registriert: 27. Dez 2011, 11:20
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Riesenschnauzer
Mein(e) Hund(e): Branca, Chiara
Wohnort: Schwarzenbruck

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von Kerstin »

Riesenschnauzer

Leistungszucht : 900-1200 Euro
Schönheitszuchten: 1100-1800 Euro :redcard:
m.M. dazu absolut unverschämt, insbesondere weil -entschuldigung meine persönliche Meinung- Riesenschnauzer aus Schönheitszuchten sehr oft (Ausnahmen bestätigen die Regel) mit dem STANDARD der Rasse vom Wesen/Charakter nichts mehr zu tun haben.

Benutzeravatar
Meritaton
Polizeihund
Polizeihund
Beiträge: 1838
Registriert: 9. Dez 2006, 17:41
Wohnort: Reichshof

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von Meritaton »

Bei den Zwergpudeln liegt er im Moment so ca. zwischen 800 und 1000€ soviel ich weiß. Wie es bei den anderen Größen aussieht, weiß ich jetzt nicht, aber Großpudel sind sicher teurer. Worausw der sich rechtfertigt, na ja, soviel ich weiß gibt´s hier Kostenaufstellungen, die schon mal einiger hier reingesetzt haben. Die sind teilweise schon etwas älter, also kannst du da noch was draufrechnen.

Gruß Uta mit Bonny und Buffy

Benutzeravatar
Frankengirl
Junghund
Junghund
Beiträge: 117
Registriert: 1. Dez 2011, 15:14
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Bologneser
Mein(e) Hund(e): Quendolina vom Haus Romantico, genannt Gina
Wohnort: Fürth in Bayern

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von Frankengirl »

Ich kann leider nur angeben was mein Bologneser bei einer VDH Züchterin mit Ahnentafel gekostet hat.
1200,- Euro vor 4 Jahren.

Grüssle

Eva + Gina

Graefin

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von Graefin »

Collie rough: 850 - 1100 Euro

trystiane
Forums-Welpe
Forums-Welpe
Beiträge: 41
Registriert: 30. Apr 2007, 21:34
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Dalmatiner
Mein(e) Hund(e): Bootsmann, Carisma

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von trystiane »

Der Dalmatiner liegt zwischen 800,00 € und 1.200,00 €!

Benutzeravatar
termite
Forumslegende
Forumslegende
Beiträge: 8657
Registriert: 3. Sep 2008, 22:15
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Kurzhaarcollie
Mein(e) Hund(e): Sheriff "Sammy" vom Ihlpol
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von termite »

kenne allerdings auch collie rough vom VDH für 400-500 euro.

collie smooth 900-1.500 euro, teilweise auch noch ne ecke höher

Hope
Leitwolf
Leitwolf
Beiträge: 4056
Registriert: 19. Aug 2008, 12:17
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Langhaar Collie
Wohnort: Lieboch
Kontaktdaten:

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von Hope »

Ich kenne Collie Preise von 400-2500€ Welpenpreis - je nach Land, alle mit FCI Papieren.

Benutzeravatar
elke
Rettungshund
Rettungshund
Beiträge: 1715
Registriert: 26. Mai 2010, 19:43
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von elke »

Dackel VDH/DTK ca. Euro 800,00 bis Euro 1.000,00

Wobei ein Dackel natürlich auch noch erheblich mehr kosten kann:
[Nur registrierte Benutzer können diesen Link sehen]

Rodin
Junghund
Junghund
Beiträge: 107
Registriert: 22. Okt 2011, 20:55
Hunderasse: Gordon Setter, Bracco Italiano
Mein(e) Hund(e): Rodin, Primo,

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von Rodin »

Gordon Setter aus Leistungszuchten ca. 900,-- GS aus "Liebhaber" => "Formwertzucht" = zwischen 1000,-- und 1300,--
In den USA kosten selbst Welpen aus sehr hochkarätiger und sehr erfolgreicher Showzucht rund 750,--.

Der Bracco Italiano liegt in den Preisen zwischen 500 ,-- - 2500,--, ich hab für meinen bei einem sehr bekannten und erfolgreichen Züchter in Italien 950,-- bezahlt. 2500,-- bezahlt man, soweit ich weiß, einzig bei einem "adeligen" Züchter in Italien. Im Ausland, nehme ich mal an, liegt der Preis wohl im üblichen Durchschnitt von 900 - 1200,--. Hier gibt es noch keine Trennung von Leistungs- und "Schönheits"-Zucht.

Liebe Grüße
Gini, Rodin & Primo

Benutzeravatar
Itundra
Forumslegende
Forumslegende
Beiträge: 5192
Registriert: 1. Sep 2007, 09:12

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von Itundra »

Lapinporokoira und Lapinkoira zwischen €700 - €1200

Benutzeravatar
Mulle72
Begleithund
Begleithund
Beiträge: 341
Registriert: 19. Feb 2012, 18:43
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: FB, BM

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von Mulle72 »

Französische Bulldogge, VDH/IKFB: zwischen 1300 - 1800 €, manchmal auch mehr.

Wozu sollte ich den Preis meiner Welpen rechtfertigen? Und vor wem, ausser vor mir? :zwink:

Irgendwelche Franzosenzüchter-Deppen nehmen für verschiedenste Farben unterschiedliche Preise. Keine Ahnung, ob das in meinem Verein wer tut. Mir entlockt das nur ein müdes Lächeln wenn ich lese, dass eine FB in fawn 200 € mehr kosten soll, als eine brindlefarbene. Ich würd den Teufel tun, meine schönen Brindlewelpen gegenüber einem anders lackierten Geschwister abzuwerten.

Benutzeravatar
seafront
Rettungshund
Rettungshund
Beiträge: 1293
Registriert: 9. Nov 2005, 17:45
Wohnort: Loxstedt

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von seafront »

Golden Retriever GRC/VDH und DRC/VDH zwischen 1100€ und 1300€.
Rechtfertigen muss sich ein Welpenpreis m.M.n. nicht.
Entweder man zahlt den Preis oder man muss woanders hingehen. Schnaeppchen gibt´s nicht.

Benutzeravatar
Pekin
Rudelmitglied
Rudelmitglied
Beiträge: 234
Registriert: 16. Jan 2011, 20:23
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: (Deutscher Schäferhund), Großspitz
Mein(e) Hund(e): (Yola verst. 2005), Merlin
Wohnort: Baden-Baden

Re: Durchschnitlicher Welpen-preis?

Beitrag von Pekin »

Scheinen ja doch die Preise der Rassen ähnlich zu sein.

Ich kenne vom Großspitz eine Spanne von 800 - 1100 € mit Papiere

Antworten

Zurück zu „Hunde Zucht“