Hunde und Hunderassen mit Hundeforum Hundeforum - Interessante Themen & Diskussionen rund um Hunde
Werde Teil der Hundund Community!





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ochsenziemer bei Labrador Welpen
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 2
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Labrador Retriever
Mein(e) Hund(e): Buddy
Hallo
Also ich bin neu hier im Forum, wir haben einen Labrador Welpen der ist 16 Wochen alt. Buddy ist tagsüber draußen und ab ca 19 Uhr im Haus. Wir wohnen im ersten Stock und tragen ihn noch die Treppe hoch und runter. Uns wurde gesagt das sollten wir so lange machen wie wir es können.
Meine Frage ist nun aber, ich habe ihnen einen ochsenziemer heute gegeben da hat er sich eine Weile mit beschäftigt, aber dann dreiviertel runtergeschluckt. Dieser war so ca 12 cm lang.
Habt ihr irgendwie einen Tipp was man als Alternative nehmen könnte was er nicht so schnell runtergeschlucken kann.
Ich freue mich auf eure Antworten.
Gruß Carsten


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ochsenziemer bei Labrador Welpen
Beitrag
Offline
Junghund
Junghund

Beiträge: 147
Hochtragen braeuchtet ihr nicht, wenn der Kleine in einem selbsgewaehlten Tempo hochgehen kann, runter sollte ihr ihn dann aber tragen, weil das auf die Schultergelenke geht.

Ich finde es sehr schade, dass er tagsueber so ganz alleine ist, Hunde sind Rudeltiere und brauchen ihr "Rudel" auch, vor allem, wenn sie noch so jung sind. Habt ihr da keine andere Loesung? Ist es denn nicht zu kalt bei euch, um das Hundekind draussen zu lassen?

Kauartikel gebe ich meinen Hunden nicht, wenn sie alleine sind, du siehst ja, was dabei passieren kann. Hast du ihm denn schon Sauerkraut gegeben? Das umwickelt den Rest des Ochsenziemers und hilft, es wieder hinaus zu befoerdern.

Bitte beobachte, ob er auch aufs Klo kann, nicht das die Reste nun im Darm nicht weiter befoerdert werden und/oder es zu einem Darmverschluss kommt.

Du kannst den naechsten Ochsenziemer dann in der Hand halten bis der Kleine fertig ist, oder du gibst ihm etwas anderes, wie einen Kong, den er nicht verschlucken kann. Da gibt es zig Dinge im Netz fuer "Knabberspass" die er nicht verschlucken oer zerstoeren kann.

Aber gib ihm nichts mehr, wenn er alleine ist....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ochsenziemer bei Labrador Welpen
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 2
Geschlecht: Männlich
Hunderasse: Labrador Retriever
Mein(e) Hund(e): Buddy
Hallo
Danke für die Antwort. Na ja habe ich vielleicht falsch geschrieben. Meine Schwiegermutter ist tagsüber da und holt ihn ab und zu rein. Er soll sich an draußen gewöhnen. Vielleicht ganz und gar mal später draußen bleiben. Das entscheiden wir dann.
Also den ochsenziemer hatte ich ihm gegeben wo ich dabei war. Da gab es keine Chance ihn wieder rauszuholen.
Nein ist aber alles gut.
Gruß Carsten


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ochsenziemer bei Labrador Welpen
Beitrag
Offline
Forums-Welpe
Forums-Welpe

Beiträge: 24
Wohnort: sehr nördlich
Geschlecht: Weiblich
Hunderasse: Mischlingshund
Machs nicht. Er ist noch zu jung. Meiner hat mit einem Schweineohr fast sein Lebenriskiert.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Anzeige
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist im Hundeforum online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Das könnte Dich auch interessieren

Impressum | Datenschutzerklärung | Hundund.de großes Hundeforum für Hundehalter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und alle, die sich für Hunde interessieren! Tipps zur Erziehung von Hundewelpen, die richtige Wahl beim Hundefutter u.v.m
Powered by phpBB. Deutsche Übersetzung durch phpBB.de